Urgemütlich

In Open Spaces und Büros mitunterschiedlichen Arbeits- und Kommunikationszonen schafft das Loungesitzmöbel FourtyTwo einen ebenso zwanglosen wie einladenden Rückzugsort.

Der hohe Rücken des Möbels blendet störende Blicke und Umgebungsgeräusche aus und schafft eine Insel der Ruhe. Die weich bespannten, dekorativen Seitenwände des FourtyTwo bilden den Rahmen für locker gepolsterte und flexibel platzierte Kissen im Inneren. So schafft das Möbel einen abgeschirmten Raum im entspannten Look. Hinter dem Rücken des Möbels entsteht eine geschützte Umgebung für Gespräche, aber auch eine Rückzugsmöglichkeit, die in offenen Räumen zum entspannten Arbeiten, zum Telefonieren, zum Lesen, Musikhören oder Entspannen einlädt. Das Loungesitzmöbel FourtyTwo ist als Zweisitzer erhältlich.

Artikel: boss Bürowirtschaft International 4-2015/April und

www.boss-magazin.de/boss/ebooks/2015/boss_04_2015/index.html

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weiterlesen …