SMV ist für den German Brand Award nominiert

Das Jubiläums-Jahr ist noch jung und schon gibt es etwas zu feiern: SMV wurde für die exzellente Markenführung vom Rat für Formgebung für den German Brand Award 2019 nominiert.

Nominiert für exzellente Markenführung
SMV ist Nominee für den German Brand Award 2019


Das ostwestfälische Familienunternehmen SMV durchlebt eine permanente Entwicklung und überzeugt durch eine kreative und auffallende Markenpräsenz. Insbesondere seit dem Marken-Relaunch im Jahr 2015 positioniert sich der Sitzmöbelhersteller eindrucksvoll in der Branche.


Das ist auch dem Rat für Formgebung nicht entgangen, der SMV für den German Brand Award 2019 in der Kategorie „Excellent Brands“ nominiert hat. Ein weiterer Meilenstein, den der Hersteller mit Sitz in Löhne feiern darf. Maßgeblichen Anteil an dem markanten Auftritt haben die ausgefallenen Messe-Konzepte während der ORGATEC. Zusätzlich wird die originelle Einbindung der Schleiereule in der Öffentlichkeit wahrgenommen. Sie nimmt als Maskottchen von SMV in der Kommunikation einen auffälligen Platz ein.


Bereits zum vierten Mal wird die Auszeichnung verliehen. Prämiert werden einzig Marken, die innovativ agieren, eine konsequente Markenführung fahren und eine nachhaltige Markenkommunikation betreiben. Die Teilnehmer kommen aus allen Branchen und Bereichen der Wirtschaft weltweit.


Schon 2016 wurde die Marke SMV vom German Brand Award mit einer Special Mention bedacht. 2017 erhielten die Ostwestfalen sogar den Winner-Award für das beispielhafte Employer Branding. Nun zwei Jahre später folgt die nächste Nominierung.

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weiterlesen …