Die Schrittzähler-Aktion-OWL 2019

Auch in diesem Jahr nehmen wir wieder an der Schrittzähler-Aktion der Heimat Krankenkasse teil.

Laufen

Das heißt auch für uns Azubis: laufen – laufen – laufen, um möglichst viele Schritte zu sammeln und die Konkurrenz zu schlagen. Momentan stehen wir auf Platz 2, aber das reicht uns ja nicht!

Deswegen nutzen wir z.B. die Mittagspause, um draußen ein bisschen spazieren zu gehen. Das macht den Kopf frei und ist eine schöne Abwechslung zum Sitzen am Arbeitsplatz. Vor allem bei den trocken Witzen von manchen Kollegen *hust* Danke Pawel *hust*

Auch in unserer Freizeit sammeln wir fleißig, deswegen hab ich mir Sina mal am Samstag geschnappt und wir sind mit ein paar Hunden aus unserem ortsansässigen Tierheim ein bisschen Gassi gegangen.

Was man nicht alles für die Gesundheit und ein paar Schritte mehr tut…


Autorin: Sarah Schuchmann, 1. Ausbildungsjahr zur Fachkraft für Lagerlogistik

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weiterlesen …