Vom Koch zur Fachkraft für Lagerlogistik

Möbel verpacken, anstatt Suppe kochen.

Start

Da ich schon eine Ausbildung zum Koch gemacht habe, diese aber leider aus gesundheitlichen Gründen beenden musste, stellte sich mir dann die Frage: „Was wartet als nächstes auf mich, woran hast du Spaß und was passt zu mir?“

Durch ein 4-wöchiges Praktikum im Februar 2019 durfte ich bei SMV den Beruf zur Fachkraft für Lagerlogistik kennenlernen und habe auch sofort Gefallen an dem Beruf sowie an der Firma gefunden. Also habe ich mich anhand des Praktikums dazu entschlossen, die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik bei SMV zu beginnen.

Nun arbeite ich schon seit 3 Monaten bei SMV.
Da ich vor dem Ausbildungsbeginn noch einen Berufsvorbereitungskurs machen durfte, bis dann schlussendliche meine Ausbildung am 01.08.2019 begonnen hat, hatte ich schon Zeit mich in der Firma gut einzufinden und tatkräftig mit im Lager anzupacken.

Ich freue mich darauf, die nächsten drei Jahre viel Neues zu lernen und zu erleben.

 

Autor: Joel Grabowski, 1. Ausbildungsjahr zur Fachkraft für Lagerlogistik

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weiterlesen …