Einfach schöner konferieren

Kommunikatives Sitzen
Ein Mix aus Stuhl und Sessel ist der „Sedeo“-Konferenzsessel von SMV. Ob mit oder ohne Armlehne – er ermöglicht seinem Nutzer durch die feste Polsterung über Stunden ein bequemes Sitzen. Wahlweise gibt es Sedeo mit vier Beinen, vier Rollen oder einem drehbaren Fußkreuz, das auch mit einer Rückholmechanik ausgestattet werden kann. Auf diese Weise wird ein bewegliches und kommunikatives Sitzen gefördert.
In der Sedeo-Reihe gibt es zudem einen passenden Couchtisch, dessen frei wählbare Tischplatte nahezu zu schweben scheint. Die individuelle Anfertigung nach Maß ermöglicht es, den Couchtisch nach Kundenwunsch zu produzieren und tolle Unikate zu erschaffen.

 

Spontanes Meeting
Findet die Besprechung spontan an der Theke in der Lounge oder Küche statt, kommen die Barhocker „Kir Royal“ zum Einsatz. Als Barhocker für eine Person, als kuscheliger Platz für zwei oder als Bank für drei bis vier Personen ist der Vierbeiner erhältlich – und wird sogar nach den Wünschen des Kunden maßgenau gefertigt. Hier sorgen die guten Brandschutzeigenschaften dafür, dass alle Anforderungen der Schwerentflammbarkeit erfüllt werden. Durch die Zertifizierung nach der DIN 66084 P-a wird eine hohe Sicherheit garantiert.
Kaffetasse, Laptop und Unterlagen lassen sich auf dem Leichtbautisch mit Stromversorgung „Light@Wall“ ablegen. Der Tisch ist in unterschiedlichen modernen Dekoren erhältlich: Die verschiedenen Varianten in Uni- oder Holzdekor tragen dazu bei, dass individuelle Gestaltungsideen umgesetzt werden und Corporate-Identity-Vorgaben eingehalten werden können. Durch die eingebaute Elektrifizierung lassen sich mobile Geräte mit Strom- und HDMI-Anschlüssen einsetzen, um mehr Möglichkeiten der Arbeitsplatzgestaltung auszuschöpfen.

Lockere Atmosphäre
Das nächste Meeting steht an? Es muss ja nicht immer so förmlich sein. Die Mitarbeiter können es sich doch in kleiner oder größerer Runde in den Konferenzsesseln „Head Up“ von SMV etwas gemütlich machen. Für den gewissen Wohlfühlfaktor sorgt der Stuhl in modernem Design durch seinen beweglichen Rücken, sein stabiles Polster, die bequemen Armlehnen sowie die zwei erhältlichen Gestellausführungen. Und dank der großen Stoff- und Farbvielfalt bietet er variable Gestaltungsmöglichkeiten – auf Wunsch greift der Hersteller SMV auch die Farben der Corporate-Identity des jeweiligen Unternehmens auf.
Platz für die Unterlagen bietet der passende Tisch „Think-On“, der mit seinem markanten Gestell ein Eyecatcher in Großraumbüros und Konferenzräumen ist. Durch das robuste Material ist Think-On pflegeleicht, sodass das Tischgestell aus pulverbeschichtetem Metall vielseitig einsetzbar und langlebig ist.
Einen kleinen Rückzugsort bieten die akustisch wirksamen Loungemöbel „FourtyTwo“, die wie Head Up und Think-On ebenfalls von SMV stammen. Als Einzelsessel oder Doppelsitzer mit niedriger oder hoher Lehne kann der Sessel als flexibler Arbeitsplatz und Ruhepol im Office eingesetzt werden. Durch die Stoff- und Farbvielfalt bieten sich variable Gestaltungsmöglichkeiten.

Besonderes Flair
Robust und gemütlich – so lassen sich die Freischwinger „Sculptor“ von SMV beschreiben. Mit ihren stützenden Armlehnen und dem mitschwingenden Metallgestell bleiben sie über mehrere Stunden bequem. Auch hier ist für Sicherheit gesorgt, denn der in unterschiedlichen Stoffen und Farben erhältliche Sculptor ist nach der Brandschutznorm DIN 66084 P-a zertifiziert und ist zudem mit dem Siegel „Geprüfte Sicherheit” ausgezeichnet.
Trotz seiner Leichtbauweise ist der pflegeleichte Konferenztisch „Light@Meet“ sehr robust. In unterschiedlichen Größen bietet er mit optionaler Elektrifizierung viel Platz für kleine und große Gesprächsgruppen. Da nicht jeder Raum gleich ist und die Anforderungen unterschiedlich, fertigt SMV den Tisch gerne nach Maß für seine Kunden an – in Uni- oder Holzdekor.
Ein passendes Plätzchen finden auch Jacken und Mäntel, die im Meeting abgelegt werden und zwar an der Garderobe „TipToe“. Aus Stahl und Eiche hergestellt, hält das SMV-Produkt auch schweren Belastungen Stand. TipToe kann bei Bedarf auch einfach als Designelement verwendet werden und dem Raum ein besonderes Flair verleihen. Das geringe Eigengewicht ermöglicht ein einfaches Handling. Trotzdem ist die Garderobe durch die weit ausgestellten Füße sehr stabil und standfest.

Artikel: FACTS 06/2017

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weiterlesen …