Wir freuen uns sehr, dass unser neues SMV-Lab bisher positives Feedback erhielt und die ersten Prüfungen bereits in vollem Gange sind. Besonders spannend ist momentan die Prüfung unseres Newbies Dine. Unsere Prüfungen werden unter denselben DIN-genormten Bedingungen durchgeführt wie in zertifizierten Prüflaboren, teilweise sogar mit höheren Anforderungen und Gewichten. Zwar können wir kein GS-Zeichen ausstellen, aber wir sind in der Lage, eine Konformitätserklärung zu erstellen, die alle Prüfabschnitte und Ergebnisse offiziell dokumentiert. Damit garantieren wir die Stabilität und Sicherheit unserer Möbel.

Unser Labor hat bereits erste Besucher angezogen. So hat kürzlich eine Reporterin der Neuen Westfälischen Zeitung unsere Einladung angenommen und unser neues Prüflabor besucht. Besonders beeindruckt war sie von unserem sogenannten „Test-Arsch“, einer roten, hinternförmigen Schale, die Sitzbelastungen über mehrere Jahre simuliert. So testen wir unsere Möbel auf Herz und Nieren, um sicherzustellen, dass sie den höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards entsprechen. Hier ein Überblick über die Prüfungen, die wir zurzeit durchführen können:

 

 

Dauerhaltbarkeitsprüfung Sitz und Rückenlehne
Diese Prüfung ist einer der wesentlichen Tests im gesamten Prüfablauf. Hier wird „haltend und wechselnd“ geprüft. Während die Sitzfläche mit mindestens 100 kg belastet und drückend gehalten wird, drückt parallel ein Zylinder mit 30 kg senkrecht zur Rückenlehnenebene. Und dies im Standard mit mindestens 100.000 Zyklen an ein und demselben Möbelstück.

 

 

Standsicherheitstest
Bei einem Standsicherheitstest nach DIN EN 1022 wird überprüft, ob ein Möbelstück unter verschiedenen Belastungen sicher stehen bleibt.
Dies wird von allen Seiten des Möbels geprüft, wobei die Prüfschritte und Zuggewichte in alle Richtungen je nach Art und Höhe des Möbels variieren.

 

 

Kipp-Fall-Prüfung
Die Kipp-Fallprüfung nach DIN 68878, bei der Stühle durch wiederholtes Kippen in alle Richtungen getestet werden, gehört in Deutschland zu den zwingend für das GS-Zeichen zusätzlich zu prüfenden Normen. Diese Prüfung erfolgt mit jeweils 10.000 Zyklen und spezifischen Gewichten in alle vier Richtungen des Stuhls. Die komplette Prüfdauer eines Stuhls nach GS-Anforderungen kann mehrere Wochen dauern, um sicherzustellen, dass die Stühle selbst unter extremen Bedingungen stabil bleiben.

 

 

Dauerhaltbarkeitsprüfung der Sitzvorderkante
Bei dieser Prüfung werden jeweils mindestens 50.000 Zyklen wechselnd rechts und links auf die Sitzvorderkante mit jeweils mindestens 80 kg gedrückt, um eine dauerhafte Belastung über einen langen Zeitraum der sensiblen Sitzvorderkante zu simulieren.

 

 

Anforderung für höhere Gewichtsbelastung
Die Norm DIN 4573 legt die Anforderungen für Möbel fest, die höheren Gewichtsbelastungen standhalten müssen. Besonders relevant ist diese Norm für Möbel, die in stark beanspruchten Umgebungen wie öffentlichen Einrichtungen eingesetzt werden. Bei der Dauerbelastungsprüfung nach DIN EN 16139 werden Sitzmöbel wiederholt mit definierten Gewichten belastet, um ihre Haltbarkeit über die Zeit zu prüfen. Diese Prüfung simuliert jahrelange Nutzung in kurzer Zeit.

 

 

Prüfverfahren für Tische
Die DIN EN 15372 legt die Prüfverfahren für Tische fest, um deren Stabilität und Haltbarkeit zu gewährleisten. Die DIN EN 1730 definiert die Anforderungen für die horizontale Dauerhaltbarkeitsprüfung. Beispielsweise wird ein Tisch mit Gewichten versehen und durch seitliche Stöße getestet, um seine Stabilität unter Belastung zu prüfen.

Besonderheiten unseres Prüflabors
Unser hochmodernes Labor ist modular, sodass es jederzeit mit zusätzlichem Equipment ausgestattet werden kann. Dies bietet uns zusätzliche Flexibilität, um in der Zukunft weitere Tests durchzuführen. Ein weiterer Aspekt ist, dass wir in der Lage sind, Prototypen und Sonderanfertigungen zu testen und somit Sicherheit und eine langfristige Investitionssicherheit bieten.

Außerdem ist es die beste Möglichkeit, praxisnahe Erfahrungen während unseres Fortbildungsseminars zum Thema Normen und Vorschriften für Objektmöbel zu vermitteln. Hier finden Sie weitere Infos zu unserem anerkannten Fortbildungsprogramm, das Punkte für Quality Office, dem VDSI (Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit) und diversen Architektenkammern deutschlandweit vergibt.

 

Artikel teilen

 

Design, Funktionalität und Sicherheit im Einklang
Der M22 HighBack, entworfen von studio ffern, besticht durch seine Vielseitigkeit und stilvolle Ästhetik. Er fügt sich nahtlos in verschiedene Raumkonzepte und Einrichtungsstile ein, was ihn zu einer perfekten Wahl für moderne Büros und öffentliche Einrichtungen macht. Das besondere Highlight des M22 HighBack ist der hohe Rücken, der eine ruhige und diskrete Umgebung schafft – ideal für Rückzugsorte und vertrauliche Gespräche. Die optionale Schwerentflammbarkeit gemäß DIN 66084 P–a bietet zusätzliche Sicherheit.

Lesen Sie mehr über die ganze Produktfamilie in unserem Blogbeitrag.

SMV und der German Design Award
Die Nominierung ist ein bedeutender Meilenstein für SMV und ein weiterer Schritt in unserer langjährigen Tradition, exzellentes Design und höchste Sicherheitsstandards zu vereinen. Wir sind schon gespannt, wie sich unser M22 HighBack schlagen wird. Die Ergebnisse der Jurysitzung erhalten wir im Oktober 2024. Drücken Sie uns die Daumen!

Erfolgreich beim German Design Award waren schon:
– Rokker Winner (2023) 
– FlexFive Winner (2019)
– Manhattan HighBack Winner (2017)
– 4six Special Mentioned (2017)
– FourtyTwo Special Mentioned (2016)
– 90deegree Nominee (2016)

Artikel teilen

 

Am 22. Juni hieß es für neun unserer mutigsten Muddy Owls „SMVonderwoman – fight against cancer!“. Mit dieser kraftvollen Botschaft nahmen sie am Muddy Angel Run in Gelsenkirchen teil. Der Muddy Angel Run, ein beliebter Schlamm- und Hindernislauf speziell für Frauen, ist nicht nur ein sportliches Event, sondern unterstützt auch die Brustkrebsforschung und -vorsorge. Unsere SMV-Frauen meisterten die 5 km lange Strecke und die 15 anspruchsvollen Hindernisse mit Bravour.

Ein Event mit Herz und Teamgeist
Björn Mylius, Geschäftsführer von SMV, betont die Bedeutung solcher Veranstaltungen: „Wir bieten unseren Mitarbeitern jedes Jahr vielfältige Events an, die Bewegung und Teamgeist fördern. Nach der erfolgreichen Teilnahme 2023, waren unsere Kolleginnen voller Vorfreude auf den nächsten Run.“ Der Muddy Angel Run ist ein Event für Frauen jeden Fitnesslevels, bei dem der Spaß und die gemeinsame Bewegung im Vordergrund stehen, nicht die Leistung oder die Außenwirkung.

Starke Frauen für eine wichtige Sache
Der Muddy Angel Run sensibilisiert die Teilnehmerinnen für das Thema Brustkrebs und macht sie zu wichtigen Multiplikatorinnen in der Brustkrebs-Aufklärung. „Denn bei kaum einer anderen Krebserkrankung hat die Früherkennung einen so großen Einfluss auf die Heilungschancen“, betont der Veranstalter. Unsere Muddy Owls haben nicht nur sportlichen Ehrgeiz bewiesen, sondern auch ein starkes Zeichen im Kampf gegen Brustkrebs gesetzt.

Gesundheit und Wohlbefinden bei SMV
Wir legen großen Wert auf die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter. Das breite Angebot an Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements umfasst Vorsorgeuntersuchungen wie Darm-, Brust- und Hautkrebsvorsorge, die Messung des Gefäßalters und die Nutzung der Tanita Waage zur Bestimmung relevanter Körperwerte. „Wir haben eine eigene Fußballmannschaft und nehmen bei Sportveranstaltungen wie dem Stadtradeln Löhne teil“, erzählt Mylius. „Seit Anfang des Jahres haben wir eine professionelle Masseurin engagiert, die einmal im Monat zu uns nach Löhne kommt. Da haben unsere Mitarbeiter die Möglichkeit, sich 15 Minuten massieren zu lassen, um der Volkskrankheit Nacken- und Rückenschmerzen vorzubeugen. Die Nachfrage ist hoch und unsere Masseurin hat immer einen vollen Terminplan bei uns“, ergänzt er schmunzelnd.

Fazit
Der Einsatz unserer Mitarbeiterinnen beim Muddy Angel Run zeigt, dass Teamgeist, sportliche Betätigung und ein starkes soziales Engagement bei SMV Hand in Hand gehen. Wir sind stolz auf unser Team und ihre unermüdliche Unterstützung im Kampf gegen Brustkrebs. Gemeinsam machen wir einen Unterschied – im Büro und auf der Strecke.

Artikel teilen

 

Schwarz hat sich längst als Trendfarbe im Interior-Design etabliert und verleiht jedem Raum eine gewisse Eleganz und Tiefe. Für unsere erste Hausmesse SMVorum 2021 haben wir viele Teile unserer Ausstellung neugestaltet. Ein herausragendes Beispiel für das Ton-in-Ton Design zeigt sich in der Neugestaltung einer Nische in unserer Admin Area mit unserem 90deegree Loungesofa.

Die Planung: Zusammenspiel von Textur und Farben
Die dunklen Wände in Anthrazit und Schwarz, kombiniert mit goldenen Akzenten, schaffen eine beruhigende und zugleich luxuriöse Atmosphäre. Besonders die Holz-Lamellen-Verkleidung erzeugt ein spannendes Spiel von Licht und Schatten, das dem Raum zusätzliche Tiefe und Dynamik verleiht.

Zur Auflockerung des monochromen Designs haben wir verschiedene Dekorationselemente mit unterschiedlichen Texturen in Schwarz und Gold integriert, die interessante visuelle Kontraste schaffen. Der Einsatz von Pflanzen und einem hellen Teppich bringt Leben und Frische in die Nische.

Das Herzstück: Unser 90deegree Loungesofa
Ein besonderes Highlight dieser Planung ist das modulare 90deegree Loungesofa. Der anthrazitfarbene Samtstoff des Sofas bildet einen eleganten Kontrast zu den matten Wandfarben und hebt sich durch seinen schimmernden Stoff ab. Kissen in verschiedenen Grau- und Beigetönen bringen zusätzliche Dynamik und Komfort in das Design.

Das 90deegree Sofa ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern überzeugt auch durch seine funktionalen Eigenschaften. Es ist äußerst flexibel und seine Einzelelemente lassen sich immer wieder neu anordnen und durch weitere Elemente ergänzen, wodurch es zur variablen Sitzgelegenheit in jedem Raum wird. Dank seines speziellen Innenlebens ist das 90deegree Sofa akustisch wirksam, was besonders in großen, offenen Räumen von Vorteil ist. Zudem erfüllt es optional alle Anforderungen der Schwerentflammbarkeit und wird aus nachhaltigen Materialien hergestellt.

Fazit: Eine gute Planung ist goldwert
Unsere Planung ist das beste Beispiel dafür, dass Schwarz und Ton-in-Ton Designs keineswegs düster oder erdrückend sein müssen. Mit der richtigen Kombination aus Texturen, Akzenten und hochwertigen Möbeln wie unserem 90deegree Loungesofa kann ein schwarzes Interieur sowohl elegant als auch einladend wirken. Lassen Sie sich von der Vielseitigkeit und der tiefen, beruhigenden Wirkung von Schwarz inspirieren und entdecken Sie die Schönheit und Raffinesse, die ein durchdachtes Design Ihrem Raum verleihen kann. Wir helfen Ihnen gerne bei der Konzeptionierung, Planung und Visualisierung Ihres Projekts. Sprechen Sie uns an und profitieren von unserem langjährigen Know-How und der Leidenschaft die in jedem unserer Projekte steckt.

Artikel teilen

 

Wir freuen uns, Ihnen einen Rückblick auf unser erstes Normenseminar und die feierliche Einweihung unseres neuen Prüflabors – dem SMV-Lab – zu geben. Es war ein besonderer Tag voller wertvoller Informationen, interessanter Gespräche und neuer Möglichkeiten für die Zukunft unserer Möbelprüfungen.

 

Morgendlicher Empfang und Austausch
Der Tag begann mit einem herzlichen Empfang unserer Kunden, die sich schon auf das Seminar freuten. Es gab ausreichend Zeit, um sich über verschiedene Themen auszutauschen und erste Kontakte zu knüpfen. Die entspannte Atmosphäre ermöglichte es den Teilnehmern, sich kennenzulernen und erste Fragen zu den anstehenden Seminarthemen zu stellen.


Die Welt der Normen und Vorschriften

Nachdem sich alle im Seminarraum eingefunden hatten, startete der offizielle Teil des Tages. Unser SMV-Experts-Kollege Ingo Bandurski führte die Teilnehmer in die aktuelle Welt der Normen und Vorschriften ein. Die Präsentationen umfassten wichtige Themen wie das Produktsicherheitsgesetz (ProdSG), das GS-Zeichen und die relevanten DIN-Normen für Objektmöbel. Die Teilnehmer erhielten umfassende Einblicke und konnten ihre Fragen direkt an unseren Experten richten.


Lunch und Diskussionsrunde

Zur Mittagszeit hatten die Teilnehmer die Gelegenheit, sich bei einem köstlichen Essen weiter auszutauschen. Die informelle Atmosphäre förderte einen regen Dialog und half, die neuen Informationen zu verarbeiten und in Gesprächen zu vertiefen. Es war eine wunderbare Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen und von den Erfahrungen der anderen zu profitieren.

Einweihung des SMV-Labs
Am frühen Nachmittag war es dann soweit: Die feierliche Einweihung unseres neuen Prüflabors stand an. Mit Stolz präsentierten wir die modernen Maschinen und erläuterten die verschiedenen Prüfungen, die wir nun durchführen können. In unserem Labor werden wir Belastungstests, Kipp- und Falltests nach DIN-Standard durchführen. Diese Prüfungen sind entscheidend, um die Sicherheit und Langlebigkeit unserer Möbel sicherzustellen und weiter zu verbessern.


Ein gelungener Tag

Insgesamt war es ein gelungener Auftakt unserer neuen Seminarreihe und unseres neuen Labors. Wir danken allen Teilnehmern herzlich für ihr Kommen und ihr Interesse. Es war uns eine Freude, unsere Expertise zu teilen und gemeinsam in die Zukunft der Möbelprüfung zu blicken. Wir sind gespannt auf viele weitere Seminare und freuen uns unser Wissen und unsere Erfahrungen mit Ihnen zu teilen.

In diesem Jahr stehen noch weitere Fortbildungsseminare bei uns an, schauen Sie auf unserer Terminseite und sichern sich einen der begrenzten Plätze: SMV-Termine

Artikel teilen
27. Mai 2024

Neue Besucherstühle im Sortiment

Cala und Wiry Steel: Unsere zwei besonderen Neuzugänge unter den Besucherstühlen.

Heute stellen wir Ihnen zwei unserer Newbies vor: Cala und Wiry Steel. Diese Besucherstühle kombinieren Funktionalität, Design und Nachhaltigkeit und sind ideale Lösungen für verschiedene Einsatzbereiche.

Cala – Der besondere Eye-Catcher

Stapelbar, funktional, leicht und ökologisch nachhaltig: Cala definiert sich durch diese Eigenschaften. Er besticht durch seine Vielfalt an Farben und Gestellen sowie eine netzartige 3D-Struktur für Sitz- und Rückemlehne. Diese macht ihn nicht nur ästhetisch einzigartig, sondern auch zu einem unverzichtbaren Element in Gastronomie, Objektbereichen und Büroumgebungen. Cala vereint klare Linien mit Komfort und Funktionalität und verkörpert einen essenziellen, dabei aber fesselnden Stil. Design by Martin Ballendat.

Der Stuhl bietet verschiedene Kombinationsmöglichkeiten, um sich an die Bedürfnisse und Ästhetik seiner Umgebung anzupassen. Sitz und Rücken im geschlossenen oder Gitter-Design, mit oder ohne Armlehnen, 4-Fuß oder Freischwinger, mit oder ohne Sitz- und Rückenpolster – er passt sich Ihren Präferenzen an. Besonders hervorzuheben ist die Möglichkeit, Rücken und Sitzfläche werkzeuglos zwischen geschlossenem und Gitter-Design umzubauen.

Die Rücken- und Sitzelemente sind aus UV-beständigem Second-Life-Kunststoff – nachhaltig und leicht im Gewicht. Die Gitterelemente sind neben den neutralen Farben Weiß, Grau und Schwarz auch in knalligem Rot, Blau und Gelb erhältlich und machen diesen Stuhl zu einem wahren Eye-Catcher. Werden die Besucherstühle gerade nicht gebraucht, können diese mit bis zu 10 Stühlen gestapelt und somit platzsparend verstaut werden. Das bietet Ihnen maximale Flexibilität in Ihrer Raumnutzung

Wiry Steel – Für besonders sicheres Sitzen

Wiry Steel ist das neue Pendant zu unserem beliebten Wiry Stuhl: vollständig aus pulverbeschichtetem Stahl gefertigt, ist er von Natur aus nicht brennbar und eignet sich somit besonders gut für sensible Einrichtungen, in denen maximale Sicherheit geboten ist. Dieser Besucherstuhl zeichnet sich nicht nur durch sein markantes Lochdesign aus, das seinem Look einen modernen Touch verleiht – die widerstandsfähigen Materialien machen ihn sogar für den Außenbereich geeignet.

Ansonsten bietet dieses Modell dieselben Vorteile seines Vorgängers und lässt sich nach Dienstschluss platzsparend stapeln (bis zu 15 Stühle). Wenn Sie jedoch eine feste Reihe an Stühlen benötigen, kann Wiry Steel in der Variante ohne Armlehnen grenzenlos miteinander verbunden werden. So vermeiden Sie, dass einzelne Stühle aus der Reihe tanzen. Für einen Plus an Komfort, kann dieser Besucherstuhl optional mit einem brandschutz-zertifizierten Polster ausgestattet werden.

Unser Fazit

Unsere Newbies Cala und Wiry Steel bereichern unser Sortiment an Besucherstühlen auf vielfältige Weise. Beide Modelle bieten einzigartige Vorteile, die im Objektmöbelbereich von großer Bedeutung sind.

Cala beeindruckt durch seine Leichtigkeit, Nachhaltigkeit und sein einzigartiges Design. Besonders der Gitter-Look verleiht Cala eine gewisse Transparenz, die ihm eine moderne und leichte Optik verleiht.

Wiry Steel hingegen überzeugt mit seinen brandsicheren Eigenschaften und ist die perfekte Lösung für Einrichtungen mit höchsten Sicherheitsstandards, ohne dabei auf ein ansprechendes, modernes Design zu verzichten.

Beide Modelle bieten vielseitige Einsatzmöglichkeiten und passen sich unterschiedlichsten Anforderungen an, sei es in Büros, öffentlichen Einrichtungen oder im Gastronomiebereich. Diese Stühle sind die richtige Wahl für hochwertige und flexible Einrichtungslösungen.

Artikel teilen
27. Mai 2024

Trikot zeigen

Gemeinsam stark für den Sport: Unser Engagement beim TrikotTag NRW 2024

Am 11. Juni findet wieder der TrikotTag in NRW statt. Diese Initiative ruft über soziale Medien mit #TrikotTagNRW dazu auf, lokale Sportvereine zu unterstützen, da sie häufig auf Spenden angewiesen sind, um ihren Betrieb aufrechtzuerhalten. Sportvereine verkörpern Werte wie Leidenschaft, Gemeinschaft und Zusammenhalt und sind daher von unschätzbarem Wert für unsere Gesellschaft.

Wir betrachten diese Aktion als eine großartige Möglichkeit, unsere Solidarität zu zeigen, und möchten Sie dazu aufrufen, sich zu beteiligen. Tragen Sie am 11. Juni 2024 Ihr Vereinstrikot und setzen Sie damit ein starkes Zeichen der Unterstützung. Auch wir werden unsere Trikots tragen. Verwenden Sie gerne #TrikotTagSMV und wir werden Ihren Beitrag in unserer Story reposten.

 

Bereits am 2. Mai 2024 haben einige unserer engagiertesten SMVler bei einem Firmen-Fußballturnier ihr Bestes gegeben und den vierten Platz erkämpft. Es war ein Tag voller Spaß und unvergesslicher Momente, unterstützt von vielen Kolleginnen und Kollegen, die unsere Mannschaft trotz Schweiß und Lampenfieber lautstark angefeuert haben. Diese beeindruckende Leistung auf dem Spielfeld hat gezeigt, dass unser Team jede Form der Unterstützung verdient.

Doch es gibt noch viele weitere engagierte Teams, die ebenfalls eine großartige Unterstützung verdienen. Seien Sie also am 11. Juni dabei und unterstützen Sie gemeinsam mit uns diese tolle Aktion, indem Sie alle großartigen Vereine lautstark anfeuern.

Artikel teilen
27. Mai 2024

Der Wandel der Arbeitswelt

Eine differenzierte Betrachtung der Generation Z in der heutigen Arbeitswelt

Die Debatte über den Wandel der Arbeitswelt und die Rolle der Generation Z darin ist so vielschichtig wie kontrovers. Oftmals wird die junge Generation als faul oder anspruchsvoll abgetan, doch ist das wirklich gerechtfertigt? Bevor wir uns eine Meinung bilden, lohnt es sich, die verschiedenen Perspektiven zu berücksichtigen.

Zunächst einmal sollten wir berücksichtigen, dass die Gen Z in einer völlig anderen Welt aufgewachsen ist als ihre Vorgänger. Der rasante technologische Fortschritt prägt ihre Lebenswelt. Das Internet ist für sie kein Luxus, sondern ein selbstverständlicher Bestandteil des Alltags. Ihre sozialen Strukturen sind oft digital geprägt, was einen deutlichen Unterschied zu den früheren Generationen darstellt, die in einer stärker verbundenen sozialen Umgebung aufwuchsen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Arbeitsmoral. Während ältere Generationen oft einem Modell folgten, das lebenslange Treue zu einem einzigen Arbeitgeber predigte, ist die Gen Z offener für Jobwechsel und neue Herausforderungen. Dies ist zum Teil auf die veränderten Möglichkeiten zurückzuführen, die das Internet bietet. Mit einem Klick können zahlreiche Stellenangebote gefunden werden, was die Hemmschwelle für einen Jobwechsel senkt.

 

Die zunehmende Präsenz sozialer Medien hat auch die Informationslandschaft verändert. Themen wie Gesundheit werden viel offener diskutiert, und die Gen Z wächst mit einem anderen Bewusstsein für ihre körperliche und geistige Gesundheit auf. Im Gegensatz zu früheren Generationen, die oft den Grundsatz „Augen zu und durch“ verinnerlichten, setzen sie sich aktiv für ihre Gesundheit ein und handeln entsprechend. Dies hat natürlich auch Auswirkungen auf ihre Arbeitsweise und -einstellung.

Doch wie wird sich diese Entwicklung in den nächsten Jahren fortsetzen? Die Zukunft ist ungewiss, besonders in einer Zeit, die von Turbulenzen wie Kriegen und der Klimakrise geprägt ist. Die Arbeitsbeziehungen könnten oberflächlicher werden, aber gleichzeitig könnten neue Formen von Zusammenhalt entstehen, die auf den Bedürfnissen der Gen Z basieren. Doch unabhängig von den kommenden Entwicklungen hoffen wir auf einen stärkeren Zusammenhalt und mehr Harmonie in der Arbeitswelt. Denn letztendlich ist es dieser Zusammenhalt, der das Fundament für eine erfolgreiche und erfüllende berufliche Zukunft bildet.

 

Artikel teilen
19. April 2024

In Bewegung mit SMV

Der Bicycle Day als Symbol für nachhaltige Mobilität und gesunde Arbeitsplätze.

Heute, am 19. April, feiern wir weltweit den Bicycle Day – ein Tag, der die Vielfalt und die Vorteile des Fahrradfahrens hervorhebt. Bei SMV betrachten wir Fahrräder jedoch nicht nur als Freizeitvergnügen, sondern auch als Schlüssel zur Integration nachhaltiger Mobilität in unseren Arbeitsalltag. Heute möchten wir erläutern, wie wir bei SMV Fahrräder, E-Bikes und E-Scooter nicht nur als Transportmittel betrachten, sondern auch als Instrumente für ein gesundes Arbeitsumfeld nutzen.

 

Fahrräder: Mehr als nur ein Fortbewegungsmittel

Fahrräder sind nicht nur umweltfreundlich, sondern auch gut für die Gesundheit und das Wohlbefinden. Sie bieten eine Möglichkeit, sich aktiv zu bewegen und gleichzeitig Stress abzubauen. Viele unserer Teammitglieder nutzen im Sommer gerne das Fahrrad als Alternative zum Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln, um zur Arbeit zu kommen. Diese Entscheidung ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch für die persönliche Fitness. Um dies auch während der Arbeit zu fördern, steht für unsere CARZUBIs immer ein Lastenfahrrad bereit, um Erledigungen auch mal ohne Auto zu bewältigen.

E-Bikes und E-Scooter: Innovation für eine nachhaltige Mobilität

Mit der zunehmenden Verfügbarkeit von E-Bikes und E-Scootern haben wir bei SMV auch die Möglichkeit, innovative und umweltfreundliche Transportmittel in unseren Arbeitsalltag zu integrieren. E-Bikes bieten eine Alternative für längere Strecken oder hügeliges Gelände, während E-Scooter eine praktische Lösung für kurze Fahrten in der Stadt darstellen. Diese Elektrofahrzeuge ermöglichen es unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sich schnell und effizient zu bewegen, ohne dabei auf Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit zu verzichten.

eBike-Leasing: Für eine gesunde und aktive Belegschaft

Als Teil unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements bieten wir bei SMV auch die Möglichkeit des eBike-Leasings an. Unter dem Motto „Unser Active Office hört nicht an der Ausgangstür auf“ möchten wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu ermutigen, aktiv zu bleiben und Bewegung in ihren Arbeitsalltag zu integrieren. Das eBike-Leasing ist eine großartige Gelegenheit, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Belegschaft zu fördern und gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Gesunde Mitarbeiter, gesundes Unternehmen

Das eBike-Leasing und das gesamte Konzept des Active Office sind nur eine von vielen Maßnahmen im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements, um die Gesundheit unserer Belegschaft zu verbessern und zu erhalten. Wir sind fest davon überzeugt, dass gesunde Mitarbeiter das wichtigste Kapital eines Unternehmens sind und maßgeblich zum Erfolg und zur Nachhaltigkeit unseres Unternehmens beitragen. Der Bicycle Day erinnert uns daran, wie wichtig dieses Thema ist. In diesem Sinne wünschen wir allen einen schönen Bicycle Day und viele angenehme Fahrradfahrten!

Artikel teilen
15. April 2024

Brandschutz im Fokus: Sicherheit und Stil vereint

Warum Brandschutz bei Objektmöbeln von entscheidender Bedeutung ist: Praktische Tipps und Wissenswertes…

Heute findet wieder unser Brandschutzseminar statt. Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um Sie für das wichtige Thema Brandschutz zu sensibilisieren und Ihnen dabei einige wissenswerte Aspekte näherzubringen.

Brandschutz ist nicht nur eine rechtliche Anforderung, sondern auch ein elementarer Bestandteil der Sicherheit in öffentlichen und gewerblichen Räumen. Besonders in Umgebungen, in denen Menschen arbeiten, lernen oder sich aufhalten, spielen Objektmöbel eine bedeutende Rolle. Ihre richtige Auswahl und Platzierung kann im Ernstfall über Leben und Tod entscheiden. Als Experten auf dem Gebiet der Objektmöbel, die den höchsten Standards des Brandschutzes entsprechen, möchten wir Ihnen verdeutlichen, warum Brandschutz bei Objektmöbeln von entscheidender Bedeutung ist und Ihnen praktische Tipps für eine sichere Gestaltung Ihrer Einrichtungen geben.


Schutz vor Brandausbreitung:
Objektmöbel können dazu beitragen, die Ausbreitung von Bränden zu verlangsamen oder zu verhindern. Brandschutzoptimierte Möbel sind so konzipiert, dass sie im Brandfall weniger brennbar sind und somit dazu beitragen können, die Sicherheit von Personen und Gebäuden zu erhöhen. Zusätzlich sind sie darauf ausgelegt, die Ausbreitung von Bränden zu verlangsamen und die Flamme zu ersticken. Der Rauch bei einem Brand ist oft gefährlicher und tödlicher als das Feuer selbst, da der Rauch giftige Gase und Partikel enthält, die beim Einatmen ernsthafte Gesundheitsschäden verursachen können. Brandschutzzertifizierte Stoffe und Polster sind speziell entwickelt, um dieser tödlichen Rauchentwicklung entgegenzuwirken. Durch ihre Konstruktion wird nicht nur die Brandgefahr minimiert, sondern auch die potenziellen Folgen eines Brandes deutlich reduziert.

Erfüllung gesetzlicher Anforderungen: In vielen Ländern gibt es strenge Vorschriften und Normen, die den Brandschutz in öffentlichen und gewerblichen Gebäuden regeln. Brandschutzoptimierte Möbel sind oft eine Voraussetzung für die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen und tragen dazu bei, das Risiko von Brandschäden zu minimieren.

Schutz der Investition: Brandschäden können nicht nur menschliches Leben gefährden, sondern auch erhebliche wirtschaftliche Schäden verursachen. Durch den Einsatz von brandschutzoptimierten Möbeln können Unternehmen nicht nur ihre Mitarbeiter und Kunden schützen, sondern auch ihre Investitionen in Einrichtungen und Inventar sichern.

Zertifizierte Materialien: Achten Sie beim Kauf von Objektmöbeln darauf, dass sie zertifiziert sind und den geltenden Brandschutznormen entsprechen. Bei uns erhalten Sie Möbel, die gemäß DIN 66084 P-a zertifiziert sind, was bedeutet, dass sie schwer entflammbar sind und höchste Sicherheitsstandards erfüllen.

Risikobewertung: Führen Sie regelmäßige Risikobewertungen in Ihren Einrichtungen durch, um potenzielle Brandgefahren zu identifizieren und geeignete Brandschutzmaßnahmen zu ergreifen. Dies kann die Auswahl und Platzierung von Möbeln mit berücksichtigen.

Schulung und Sensibilisierung: Schulen Sie Ihre Mitarbeiter regelmäßig in Brandschutzmaßnahmen und sensibilisieren Sie sie für die Bedeutung von Brandschutzoptimierung. Nur durch ein gemeinsames Verständnis und entsprechende Schulungen können wir die Sicherheit unserer Einrichtungen gewährleisten.

Insgesamt ist das Thema Brandschutz von entscheidender Bedeutung, um die Sicherheit von Personen und Gebäuden zu gewährleisten und gesetzliche Anforderungen zu erfüllen. Mit unseren brandschutzoptimierten Möbeln bieten wir Ihnen nicht nur Komfort und Design, sondern auch die Gewissheit, dass Ihre Einrichtung bestmöglich auf etwaige Brandgefahren vorbereitet ist.

In unserer Brandschutz-Broschüre finden Sie weitere hilfreiche Informationen. Dort gehen wir auf die verschiedenen Begrifflichkeiten, Brandschutznormen und aktuellen Testverfahren für Polsterverbünden in Deutschland ein.

Hier entlang geht es zu unseren Brandschutz-zertifizierten Möbeln.

Unser Fazit

Sie möchten den Unterschied von „normalen“ und Brandschutz-optimierten Möbeln selbst erleben? Dann sichern Sie sich einen der begrenzten Plätze zu unserem Brandschutzseminar. Hier erfahren Sie alles Nötige, aus erster Hand und sichern sich gleichzeitig Fortbildungspunkte bei Quality Office, dem VDSI und/oder Architektenkammern deutschlandweit.

Artikel teilen

Willkommen zur Vorstellung unseres Newbies HighDesk – dem innovativen Workplace, der Ihre Arbeitsumgebung revolutionieren wird. Dieser Stehtisch zeichnet sich durch modernes Design und vielseitigen Nutzen aus und setzt neue Maßstäbe.


Ästhetik und Funktionalität vereint

HighDesk ist nicht nur ein einfacher Stehtisch – er ist ein dreiseitig umschlossener Arbeitsplatz, der Privatsphäre und Konzentration fördert. Egal, ob Sie in einem Großraumbüro arbeiten oder eine flexible Eventmöblierung benötigen, der HighDesk bietet Ihnen die Möglichkeit, sich zurückzuziehen und in Ruhe zu arbeiten. Ein besonderes Merkmal ist außerdem die schwarze HPL-Vollkernplatte, die eine Anti-Fingerprint-Oberfläche hat – somit hinterlässt die Tischplatte stets einen sauberen Eindruck.

Flexibilität und Individualität
Der HighDesk ist mehr als nur ein Möbelstück – er ist ein vielseitiger Arbeitsplatz, der sich Ihren Bedürfnissen anpasst. Mit seiner großzügigen Stoff- und Farbauswahl, sowie Nähten in 8 verschiedenen Farben, passt sich HighDesk perfekt Ihrer Corporate Identity an und ermöglicht es Ihnen, Ihren Arbeitsplatz nach Ihren individuellen Vorstellungen zu gestalten.

Sicherheit an erster Stelle
Wir verstehen, wie wichtig Sicherheit in sensiblen Arbeitsumgebungen ist. Mit seiner schweren Konstruktion aus Massivholz und Holzwerkstoffen, sowie dem FCKW-freien Polsterschaum, bietet der HighDesk nicht nur Komfort, sondern auch Sicherheit, auf die Sie sich verlassen können. Für noch mehr Sicherheit ist der HighDesk optional in einer nach DIN 66084 P-a Brandschutz-zertifizierten Ausführung erhältlich – damit lässt sich so leicht nichts anbrennen.

Entdecken Sie selbst den HighDesk und erleben Sie, wie ein Arbeitsplatz Ihre Produktivität steigern und Ihnen gleichzeitig die Privatsphäre bieten kann, die Sie benötigen. Mit seinem innovativen Design und seiner erstklassigen Qualität ist der HighDesk die ideale Wahl für alle, die Wert auf Ästhetik, Funktionalität und Sicherheit legen.

Auf den Bildern wurde der HighDesk gekonnt mit dem Barhocker Frenzy kombiniert, der mit seiner konischen Form und dem filigranen Kufengestell eine prickelnde Atmosphäre schafft. So können Sie nicht nur effizient arbeiten, sondern auch entspannt und stilvoll Ihre Pausen genießen.

Artikel teilen
21. März 2024

M22 – Unsere neuen Allrounder

Die perfekte Kombination aus Stil, Sicherheit und Flexibilität – Design by studio ffern

Heute stellen wir Ihnen eine neue Familie von Möbeln näher vor – eine Serie, die nicht nur ästhetisch ansprechend ist, sondern auch höchste Sicherheitsstandards erfüllt und eine bemerkenswerte Flexibilität bietet: Die M22 Produktfamilie. Als führende Objektmöbelmanufaktur in Bezug auf Brandschutz und Sicherheit, sind wir stolz darauf, Ihnen diese innovative Serie vorzustellen, die Ihre Einrichtung auf ein neues Niveau heben wird.

Ästhetik trifft auf Funktionalität
M22 ist keine gewöhnliche Möbelkollektion. Jedes Stück wurde sorgfältig entworfen, um nicht nur visuell ansprechend zu sein, sondern auch die Funktionalität zu maximieren. Von Sesseln, Sofas, Couchtischen bis hin zu modularen Sitzlandschaften bietet M22 eine breite Palette an Möbeln, die miteinander kombiniert werden können, um den Bedürfnissen jedes Raumes gerecht zu werden.

Sicherheit als oberste Priorität
Bei der Gestaltung der M22 Produktfamilie haben wir besonderen Wert auf Sicherheitsaspekte gelegt. Alle Polstermöbelstücke sind optional in schwer entflammbarer Ausführung erhältlich und erfüllen somit die höchsten Standards für Brandschutz. Durch die Zertifizierung nach DIN 66084 P-a wird eine zuverlässige Sicherheit gewährleistet, die in sensiblen Umgebungen wie Büros oder öffentlichen Einrichtungen unerlässlich ist.

Flexibilität und Anpassungsfähigkeit
Ein herausragendes Merkmal der M22 Serie ist ihre Flexibilität. Die modularen Elemente ermöglichen es Ihnen, die Möbel nach Ihren individuellen Anforderungen zu kombinieren und neu zu gestalten. Ob Sie einen Raum neu gestalten oder eine bestehende Einrichtung erweitern wollen, M22 bietet Ihnen die Freiheit, Ihre Visionen zu verwirklichen.

Unsere modularen Wunder

M22 HighBack
Der M22 HighBack bietet nicht nur einen ansprechenden Sitzkomfort, sondern auch einen hohen Rücken, der eine ruhige und diskrete Umgebung schafft. Ideal für Büros und Lounges, in denen Design und Komfort gleichermaßen wichtig sind.

M22 Lounge
Die M22 Lounge Serie – bestehend aus Sessel, 2- und 3-Sitzer – zeichnet sich durch das einzigartige Design von studio ffern aus und erfüllt alle Anforderungen an ein produktives Arbeitsumfeld. Mit seinen guten Brandschutz-Eigenschaften und den vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten (wie z.B. eine zweifarbige Polsterung) sind die Loungemöbel die ideale Wahl für Open Spaces, Lobbys und Communication Areas.

M22 Sitzlandschaft
Die modulare Sitzlandschaft M22 bietet ein außergewöhnliches Design und hohe Flexibilität bei der Gestaltung. Mit den vier Elementen können Sie unendlich viele Kombinationen erstellen und immer wieder eine neue Raumgestaltung vornehmen. Durch die optionale matt schwarze Tischplattenauflage aus HPL-Vollkern mit Anti-Fingerprint-Oberfläche schaffen Sie je nach Bedarf Ablageflächen.

M22 Couchtisch
Der M22 Couchtisch vereint modernes Design mit praktischer Funktionalität. Mit den gepolsterten Wangen passend zur weiteren Einrichtung und der matt schwarzen HPL-Vollkerntischplatte mit Anti-Fingerprint-Oberfläche ist er die perfekte Ergänzung zu den anderen Möbelstücken der M22 Familie.

Die M22 Produktfamilie bietet unendlich viele Möglichkeiten für die Gestaltung Ihrer Räume. Von gemütlichen Loungemöbeln bis hin zu modularen Sitzlandschaften – mit M22 können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und eine Umgebung schaffen, die sowohl stilvoll als auch sicher ist. Entdecken Sie noch heute die Vielseitigkeit und Qualität von M22 und lassen Sie sich von ihrer einzigartigen Ästhetik begeistern.

Artikel teilen

Ein Tag voller brandheißer Erlebnisse

Bei SMV liegt unser Fokus stark auf dem Brandschutz, und wir sind stolz darauf, unser Expertenwissen in unseren Seminaren zu teilen. An diesem besonderen Tag brachte unser TÜV-zertifizierter SMV-Experte Ingo Bandurski unseren Teilnehmern nicht nur theoretisches Wissen über Brandschutznormen und technische Maßnahmen zur normgerechten Gestaltung von Polstermöbeln näher. Unser Kollege, der maßgeblich dazu beigetragen hat, dass SMV nun Mitglied im DIN ist (erfahren Sie hier mehr dazu), bot auch die Möglichkeit praktische Anwendungen hautnah zu erleben.

Der Höhepunkt unseres Seminars war zweifellos der live durchgeführte Brandtest, bei dem unsere Gäste die einmalige Gelegenheit hatten, zu beobachten, wie unterschiedliche Polstermaterialien und Gewebe im Brandfall reagieren. Diese eindrucksvolle Demonstration ermöglichte es den Teilnehmern, ein tieferes Verständnis für die Komplexität des Brandschutzes in der Möbelindustrie zu gewinnen.

Wir bedanken uns bei all unseren Gästen und Referenten, die diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben. Besonderer Dank gebührt unserem geschätzten SMV-Experten Ingo Bandurski, der seine langjährige und einzigartige Expertise einbrachte, um das Brandschutzseminar zu einem Erfolg zu machen.

Nun sind wir gespannt auf unsere kommenden Seminare. Erfahren Sie hier mehr über alle Seminarreihen, die zur Anerkennung von Fort- und Weiterbildungspunkten bei Quality Office, dem VDSI und diversen Architektekammern deutschlandweit zertifiziert sind: SMV-Seminare 2024.

Hier ein paar weitere Impressionen

Artikel teilen
28. Februar 2024

SMV ist Mitglied im DIN und im Normenausschuss

Wir sind stolz darauf Ihnen mitzuteilen, dass wir bei SMV große Fortschritte gemacht haben, um unsere Branchenführung im Bereich Brandschutz und Normung zu stärken.

 

Seit dem 01.02.2024 ist SMV stolzes Mitglied des DIN (Deutsches Institut für Normung) Diese Mitgliedschaft bietet uns nicht nur einen verbesserten Zugang zu Normen, sondern festigt auch unsere Präsenz in der Normungslandschaft. Sie unterstreicht unser Engagement für höchste Standards und Qualität in der Möbelbranche.

Darüber hinaus freuen wir uns bekannt zu geben, dass SMV seit dem 14.02.2024 offiziell im Normenausschuss NA 062-05-43 GA „Gemeinschaftsarbeitsausschuss NMP/NHM, Brennverhalten von Textilien, Textil- und Polsterverbunden“ sitzt. Vertreten werden wir von unserem SMV-Experts Kollegen Herrn Ingo Bandurski – TÜV-zertifizierter Fachplaner für Brandschutz. Diese bedeutende Position im Ausschuss ermöglicht es uns, aktiv an der Gestaltung der Normen für Brandschutz im Objektbereich teilzuhaben und so die Sicherheit unserer Möbel kontinuierlich zu verbessern.

Diese Errungenschaften stärken nicht nur unsere Kompetenz und Reputation, sondern verdeutlichen auch unser kontinuierliches Streben nach herausragenden Leistungen und höchsten Sicherheitsstandards in der Möbelindustrie.

 

Veröffentlichungen finden Sie unter:

Artikel teilen
28. Februar 2024

Laut GS sind unsere Kir Royal Produkte SCHWER in Ordnung

Unsere vielseitige Familie Kir Royal (Design by my-n-my), bestehend aus Bänken, Bar- & Hockern und Steh- / Bistro-Tischen, hat das Siegel für Geprüfte Sicherheit erhalten.

Sicherheit und Belastbarkeit sind keine Kompromissfragen, besonders nicht, wenn es um öffentliche Einrichtung geht. Wir bei SMV verstehen die Bedeutung von Qualität und Zuverlässigkeit, und deshalb sind wir stolz darauf, Ihnen mitzuteilen, dass unsere Kir Royal Produktlinie, bestehend aus Bänken, Bar- & Hockern und Steh- / Bistro-Tischen das begehrte GS-Siegel erhalten hat.

Unsere Tische erfüllen die Prüfstufe Level 2 für allgemeine und bestimmungsgemäße Nutzung der DIN EN 15372 zur Standsicherheit, Stabilität und Festigkeit. Unsere Bänke und Hocker erfüllen die Kriterien der Produktsicherheit mit Level 1, sogar mit erhöhtem Nutzergewicht bis 200 kg, für allgemeine Nutzung gemäß DIN EN 16139 zur Standsicherheit, statischen und dynamischen Dauerhaltbarkeit sowie Festigkeit. Das bestätigt nicht nur die Sicherheit unserer Produkte, sondern versichert auch, dass unsere Möbel der Kir Royal Familie auch einer dauerhaft erhöhten Belastung standhalten, ohne an Funktionalität oder Stil zu verlieren.

Damit sind unsere Kir Royal Möbel darauf ausgelegt, den Herausforderungen des täglichen Gebrauchs zu trotzen – egal ob im Café, im Büro oder in einem Wartebereich. Sie vereinen Stil, Komfort und Sicherheit auf höchstem Niveau. Dank des zeitlosen Designs und der erstklassigen Qualität sind unsere Möbelstücke nicht nur eine Bereicherung für jeden Raum, sondern auch eine Garantie für Ihre Sicherheit und Zufriedenheit. Und nach unserer Überzeugung ist dies die beste Investition in Langlebigkeit und damit Nachhaltigkeit.

Hier einige Impressionen aus dem Prüflabor:

Artikel teilen
9. Januar 2024

Brandschutz Seminare 2024 bei SMV

Wir laden Sie herzlich ein, Ihr Wissen im Bereich Brandschutz zu vertiefen.

Im Rahmen unseres SMVorums 2023 fanden neben unseren neuen Seminarreihen zum Thema Hygiene und Normen, unser bewährtes Brandschutz-Seminar statt. Hier erweiterten unsere Teilnehmer ihr Wissen über die Klassifizierung von Objektmöbeln, Materialien und die aktuellen Brandschutznormen. Ziel war es, fundierte Entscheidungen in ihrem Arbeitsbereich treffen zu können. Aufgrund des enormen Interesses und der positiven Rückmeldungen unserer Kunden bieten wir nun weitere Termine an. Die Anmeldung für alle Seminarreihen ist ab sofort möglich.
Sie erhalten Fortbildungspunkte bei Quality Office, dem VDSI und diversen Architektenkammern.
Wir laden Sie herzlich ein, Ihr Know-How zu vertiefen, unseren Showroom zu besuchen und sind gespannt auf weitere lehrreiche und inspirierende Momente mit Ihnen!


Fortbildungspunkte:

  • Quality Office – 8 Punkte
  • VDSI – 1 Punkt für Arbeitssicherheit, 2 Punkte für Brandschutz
  • Architektenkammern: 6 Punkte (Baden-Württemberg, Berlin, Bremen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig Holstein, Thüringen)
    Brandenburg: anerkannt, vergeben keine Punkte

 

Brandschutz im Griff: Relevante Normen für Polstermöbel und Klassifizierung von Objektmöbeln und Materialien


Termine 2024:
 19. Februar, 15. April, 03. Juni, 09. September
Uhrzeit: 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort: SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH, Gewerbestr. 18, 32584 Löhne
Referenten:
Ingo Bandurski – SMV Experts, Fachplaner Brandschutz, Fachkraft für Arbeitssicherheit (SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH)
Tobias Dreyer – Vertriebsleiter (SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH)


Seminarthemen und Inhalte
Im Seminar werden einschlägige Brandschutznormen für die Klassifizierung von Objektmöbeln diskutiert. Darüber hinaus werden konkrete Aspekte wie Brandverhalten und Rauchentwicklung von „normalen“ und optimierten Polstermöbeln live demonstriert. Zudem werden Zusammenhänge zwischen Brandschutzoptimierung, ökologischen und akustischen Eigenschaften von Objektmöbeln erläutert.

Das Seminar bietet nicht nur theoretisches Know-how, sondern auch konkrete Anwendungsbeispiele und praxisnahe Erfahrungen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, Ihr Fachwissen zu vertiefen und sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Platz! 

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns unter der Rufnummer 05731 30017 oder per E-Mail. Die Teilnehmerzahl pro Seminar ist begrenzt. Wir freuen uns darauf, Sie erneut begrüßen zu dürfen.

Direkt anmelden

Artikel teilen
9. Januar 2024

Normen Seminare 2024 bei SMV

Wir laden Sie herzlich ein, Ihr Wissen im Bereich GS & Co. zu vertiefen.

Im Rahmen unseres SMVorums 2023 fand erstmalig ein Seminar zum Thema Normen und Vorschriften statt. Dies ermöglichte unseren Besuchern, in die Welt der Normen und Vorschriften für Möbel einzutauchen und praxisnahe Einblicke in die Produktsicherheitsprüfungen zu gewinnen. Aufgrund des enormen Interesses und der positiven Rückmeldungen unserer Kunden bieten wir nun weitere Termine an. Die Anmeldung für diese Seminarreihe ist ab sofort möglich.
Sie erhalten Fortbildungspunkte bei Quality Office, dem VDSI und diversen Architektenkammern.
Wir laden Sie herzlich ein, Ihr Know-How zu vertiefen, unseren Showroom zu besuchen und sind gespannt auf weitere lehrreiche und inspirierende Momente mit Ihnen!


Fortbildungspunkte:

  • Quality Office – 8 Punkte
  • VDSI – 1 Punkt für Arbeitsschutz, 1 Punkt für Gesundheitsschutz
  • Architektenkammern: 5 Punkte (Mecklenburg-Vorpommern)
    6 Punkte (Berlin, Bremen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig Holstein, Thüringen)
    6,5 Punkte (Baden-Württemberg)
    7 Punkte (Nordrhein-Westfalen)
    Brandenburg: anerkannt, vergeben keine Punkte

 

Normen und Vorschriften für Objektmöbel:
GS, CE & Co für Objektmöbel verstehen und anwenden
Tests für Einzelmaterialien und mehr


Termine 2024:
 13. Mai, 07. Oktober
Uhrzeit: 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort: SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH, Gewerbestr. 18, 32584 Löhne
Referenten:
Ingo Bandurski – SMV Experts, Fachplaner Brandschutz, Fachkraft für Arbeitssicherheit (SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH)


Seminarthemen und Inhalte
Im Seminar werden relevante Normen und Vorschriften bezüglich des Produktsicherheitsgesetzes behandelt. Außerdem werden allgemeine Prüfverfahren hinsichtlich der Produktsicherheit und Elektrifizierung von Möbeln beleuchtet.

Das Seminar bietet nicht nur theoretisches Know-how, sondern auch konkrete Anwendungsbeispiele und praxisnahe Erfahrungen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, Ihr Fachwissen zu vertiefen und sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Platz!

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns unter der Rufnummer 05731 30017 oder per E-Mail. Die Teilnehmerzahl pro Seminar ist begrenzt. Wir freuen uns darauf, Sie erneut begrüßen zu dürfen.

Direkt anmelden

Artikel teilen
9. Januar 2024

Hygiene Seminare 2024 bei SMV

Wir laden Sie herzlich ein, Ihr Wissen im Bereich Hygiene zu vertiefen.

Im Rahmen unseres SMVorums 2023 fand erstmalig ein Seminar zum Thema Hygiene statt. Unsere Besucher erhielten umfassende Einblicke in die richtige Pflege von Oberflächen, Desinfektionsmittelwirkstoffe und die aktuellen Vorschriften bezüglich Hygiene. Dies ermöglicht eine langfristige Werterhaltung Ihrer Möbel. Aufgrund des enormen Interesses und der positiven Rückmeldungen unserer Kunden bieten wir nun weitere Termine an. Die Anmeldung für diese Seminarreihe ist ab sofort möglich.
Sie erhalten Fortbildungspunkte bei Quality Office, dem VDSI und diversen Architektenkammern.
Wir laden Sie herzlich ein, Ihr Know-How zu vertiefen, unseren Showroom zu besuchen und sind gespannt auf weitere lehrreiche und inspirierende Momente mit Ihnen!


Fortbildungspunkte:

  • Quality Office – 8 Punkte
  • VDSI – 1 Punkt für Arbeitsschutz, 1 Punkt für Gesundheitsschutz
  • Architektenkammern: 5 Punkte (Mecklenburg-Vorpommern)
    6 Punkte (Berlin, Bremen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig Holstein, Thüringen)
    6,5 Punkte (Baden-Württemberg)
    7 Punkte (Nordrhein-Westfalen)
    Brandenburg: anerkannt, vergeben keine Punkte

Hygiene im Griff – Antibakteriell und Co:
Werterhaltende und nachhaltige Pflege, Reinigung und Desinfektion von Oberflächen im Objektmöbelbereich


Termine 2024:
 04. März, 04. November

Uhrzeit: 09:00 bis 16:00 Uhr

Ort: SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH, Gewerbestr. 18, 32584 Löhne

Referenten:
Ingo Bandurski – SMV Experts, Fachplaner Brandschutz, Fachkraft für Arbeitssicherheit (SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH)
Immanuel Peters – Desinfektor (Bode Chemie/Hartmann AG)


Seminarthemen und Inhalte
Im Seminar werden sämtliche Materialien im Objektmöbelbereich beleuchtet, ihre Eignung und die Auswirkungen des Infektionsschutzgesetzes diskutiert. Themen umfassen Pflegehinweise, Reinigung, antibakterielle Oberflächen, Antifingerprint-Beschichtungen, sowie relevante Richtlinien und Empfehlungen. Das Seminar ist in einen theoretischen und praktischen Teil gegliedert und schult die fachgerechte Anwendung und Lagerung von Desinfektionsmitteln im Objekt- und Gesundheitsbereich.

Das Seminar bietet nicht nur theoretisches Know-how, sondern auch konkrete Anwendungsbeispiele und praxisnahe Erfahrungen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, Ihr Fachwissen zu vertiefen und sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Platz!

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns unter der Rufnummer 05731 30017 oder per E-Mail. Die Teilnehmerzahl pro Seminar ist begrenzt. Wir freuen uns darauf, Sie erneut begrüßen zu dürfen.

Direkt anmelden

Artikel teilen
8. Januar 2024

Seminar-Termine 2024 bei SMV

Neben dem Brandschutzseminar stellen wir Ihnen zwei weitere Seminarreihen vor: Hygiene und Normen.

Im Rahmen unseres SMVorums 2023 haben wir zwei neue Seminarreihen vorgestellt:
Hygiene im Griff – Antibakteriell und Co und Normen und Vorschriften für Objektmöbel.
Die Resonanz war sehr positiv, und wir bedanken uns herzlich für das überwältigende Interesse und das positive Feedback unserer Besucher.

Ihr Interesse ist der Grund, warum wir die beiden Seminarreihen zusätzlich zu unserem etablierten Brandschutzseminar nun fest mit in unser Fortbildungsprogramm nehmen.
Die Anmeldung für alle Seminare sind ab sofort möglich. Sie erhalten Fortbildungspunkte bei Quality Office, dem VDSI und diversen Architektenkammern.
Wir laden Sie herzlich ein, Ihr Know-How zu vertiefen, unseren Showroom zu besuchen und sind gespannt auf weitere lehrreiche und inspirierende Momente mit Ihnen!

Im Brandschutz-Seminar können Sie ihr Wissen über die Klassifizierung von Objektmöbeln, Materialien und die aktuellen Brandschutznormen erweitern. Ziel ist es, fundierte Entscheidungen in ihrem Arbeitsbereich treffen zu können. Im Hygiene-Seminar erhalten Sie umfassende Einblicke in die richtige Pflege von Oberflächen, Desinfektionsmittelwirkstoffe und die aktuellen Vorschriften bezüglich Hygiene. Dies ermöglicht eine langfristige Werterhaltung Ihrer Möbel. Das Normen-Seminar ermöglicht Ihnen, in die Welt der Normen und Vorschriften für Möbel einzutauchen und praxisnahe Einblicke in die Produktsicherheitsprüfungen zu gewinnen.

 


Brandschutz im Griff:
Relevante Normen für Polstermöbel kennen, verstehen und anwenden


Termine 2024:
 19. Februar, 15. April, 03. Juni, 09. September
Uhrzeit: 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort: SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH, Gewerbestr. 18, 32584 Löhne
Referenten:
Ingo Bandurski – SMV Experts, Fachplaner Brandschutz, Fachkraft für Arbeitssicherheit (SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH)
Tobias Dreyer – Vertriebsleiter (SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH)

Hygiene im Griff – Antibakteriell und Co:
Werterhaltende und nachhaltige Pflege, Reinigung und Desinfektion von Oberflächen im Objektmöbelbereich


Termine 2024:
 04. März, 04. November
Uhrzeit: 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort: SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH, Gewerbestr. 18, 32584 Löhne
Referenten:
Ingo Bandurski – SMV Experts, Fachplaner Brandschutz, Fachkraft für Arbeitssicherheit (SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH)
Immanuel Peters – Desinfektor (Bode Chemie/Hartmann AG)


Normen und Vorschriften für Objektmöbel:
GS, CE & Co für Objektmöbel verstehen und anwenden
Tests für Einzelmaterialien und mehr


Termine 2024:
 13. Mai, 07. Oktober
Uhrzeit: 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort: SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH, Gewerbestr. 18, 32584 Löhne
Referenten:
Ingo Bandurski – SMV Experts, Fachplaner Brandschutz, Fachkraft für Arbeitssicherheit (SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH)

Die Seminare bieten nicht nur theoretisches Know-how, sondern auch konkrete Anwendungsbeispiele und praxisnahe Erfahrungen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, Ihr Fachwissen zu vertiefen und sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Platz!

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns unter der Rufnummer 05731 30017 oder per E-Mail. Die Teilnehmerzahl pro Seminar ist begrenzt. Wir freuen uns darauf, Sie erneut bei unseren Seminaren begrüßen zu dürfen.

Nähere Infos zum inhaltlichen Aufbau und den Fortbildungspunkten zu den Seminaren erhalten Sie hier.

Artikel teilen
8. Januar 2024

PANTONE Color of the Year 2024

„Peach Fuzz“ ist die Farbe des Jahres 2024 von Pantone.

Das Pantone Color Institute hat die Farbe des Jahres 2024 verkündet: „Peach Fuzz“ (13-1023) verspricht ein Jahr voller Sanftheit, Mitgefühl und Gemeinschaft. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, warum diese Farbe für das kommende Jahr so besonders ist.

Die Bedeutung von PANTONE 13-1023 Peach Fuzz: der Farbton wurde nicht nur aufgrund seiner visuellen Reize ausgewählt, sondern auch wegen seiner tiefgreifenden Bedeutung in unserer heutigen Zeit. In einer Welt, die oft von Turbulenzen geprägt ist, sehnen wir uns nach Fürsorge und Mitgefühl. „Peach Fuzz“ verkörpert genau diese Qualitäten und erinnert uns daran, wie wichtig es ist, unsere inneren Werte zu pflegen und Momente der Ruhe und Kreativität zu schätzen.


„Bei der Entwicklung eines Farbtons, der die uns innewohnende Sehnsucht nach Nähe und Verbundenheit widerspiegelt, haben wir uns für eine Farbe entschieden, die Wärme und moderne Eleganz ausstrahlt. Diese Farbschattierung strahlt Mitgefühl aus, ist wie eine spürbare Umarmung und schlägt mühelos eine Brücke zwischen Jugendlichkeit und Zeitlosigkeit.“

So erklärt Leatrice Eiseman, Geschäftsführende Direktorin des Pantone Color Institute, die Wahl dieses Pfirsich-Tons. Diese warme und einladende Nuance soll eine Botschaft von Herzlichkeit und Empathie vermitteln. Inspiriert von der Natur und dem echten Leben, bringt „Peach Fuzz“ eine sanfte, beruhigende Eleganz in unsere Welt.

 

Alle Infos finden Sie auch auf der Webseite von Pantone.

 

Artikel teilen
20. Dezember 2023

Sitzen Mit … Veihnachten

Jetzt ist es fast vorbei, das Jahr 2023!

Ein Jahr mit vielen spannenden Projekten, die wir gemeinsam mit Ihnen realisieren durften.
Ein Jahr mit vielen Höhen und einigen Tiefen, die wir gemeinsam durchstehen konnten.
Ein Jahr welches wir erfolgreich hinter uns lassen, dank Ihnen!

Ich bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen und freue mich auf die nächsten Meilensteine, die wir gemeinsam legen werden.

Nun wünsche ich Ihnen besinnliche Weihnachten im Kreise Ihrer Liebsten und einen erfolgreichen Start ins Jahr 2024!

Mit weihnachtlichen Grüßen aus Löhne
Björn Mylius

Wichtige Info:
Um neue Energie für kommende Projekte zu tanken, gönnen wir uns eine kurze Auszeit. Vom 27. Dezember 2023 bis zum 5. Januar 2024 befinden wir uns im betrieblichen „Flugmodus“ und nutzen die Zeit, um uns optimal für die bevorstehenden Herausforderungen zu wappnen.

Artikel teilen
25. Oktober 2023

Kinzika L & M: Ein Maßstab für Sicherheit und Belastbarkeit

Erleben Sie pure Entspannung mit unseren Loungesesseln Kinzika L & M (Design by Carlo Bimbi)! Wir sind besonders stolz darauf, dass dieser Sessel mit dem Holzgestell das Siegel für Geprüfte Sicherheit erhalten hat.

Das GS-Zertifikat bestätigt nicht nur die Sicherheit unserer Produkte, sondern garantiert auch eine beeindruckende Belastbarkeit von bis zu 200 kg zur dauerhaften Belastung. Dieses außergewöhnliche Nutzergewicht setzt Maßstäbe, die weit über die üblichen Standards hinausgehen. Es macht Kinzika zu einer äußerst robusten Wahl, unabhängig davon, ob Sie ihn im privaten oder öffentlichen Raum verwenden.

Kinzika L & M machen langes Sitzen zu einem wahren Genuss. Egal, ob Sie sich alleine zurücklehnen oder in Gesellschaft von Freunden oder Kollegen – diese Loungesessel im modernen italienischen Design sorgen für entspannte Auszeiten. Ob im Hotel, im Empfangsbereich oder im Büro, Kinzika ergänzt jede Umgebung mit stilvollem Komfort.

Wir sind stolz darauf, dass Kinzika, je nach gewähltem Bezugsmaterial, zu 100% vegan ist. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre Lebensphilosophie in allen Aspekten Ihres Lifestyles umzusetzen.

Genießen Sie die Gemütlichkeit und das zeitgemäße Design von Kinzika und erleben Sie, wie angenehm langes Sitzen sein kann. Ein Produkt, das nicht nur in puncto Stil, sondern auch in Bezug auf Sicherheit und Umweltfreundlichkeit überzeugt.

Artikel teilen
25. Oktober 2023

Auf geht’s in die dritte Runde…

…SMV erhält die Auszeichnung als familienfreundliches Unternehmen.

Im Jahr 2017 wurden wir zum ersten Mal für unsere familienfreundlichen Maßnahmen ausgezeichnet. Um diese Ehre erneut zu verdienen, haben wir uns weiterentwickelt und unser Engagement für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verstärkt.

Doch was genau macht ein Unternehmen familienfreundlich und welche Kriterien müssen erfüllt sein, um diese besondere Anerkennung zu erhalten?
Die Auszeichnung als „Familienfreundliches Unternehmen“ steht für eine Unternehmenskultur, die sich aktiv für die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege engagiert. Wir legen großen Wert auf die individuellen Bedürfnisse und die Situation unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Hierbei stehen persönliche Wünsche und Rücksichtnahme im Mittelpunkt, ebenso wie umfassende Services und Unterstützungsangebote zur Kinderbetreuung.

Es erfüllt uns mit Freude und Stolz, diese Auszeichnung zu erhalten.

Artikel teilen
15. September 2023

Gesund im Arbeitsalltag – aber wie?

Das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) teilt sich in drei Kategorien auf:

Betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliches Wiedereingliederungsmanagement und Arbeitsschutz. Das Ziel des BGM besteht darin, die Motivation, die Zufriedenheit, das Wohlbefinden und selbstverständlich die Gesundheit der Mitarbeiter zu steigern. Hierzu werden Maßnahmen eingeführt, die darauf abzielen, die Gesundheit der Mitarbeiter zu fördern und zu verbessern. Beispiele dafür sind regelmäßige Gesundheitstage, Sport- und Entspannungskurse sowie Angebote zur gesunden Ernährung.

Aber, warum sind BGM-Maßnahmen eigentlich so wichtig? Vor allem Stress ist ein großer Faktor, der die Gesundheit der Mitarbeiter negativ beeinflussen kann. Mit gesundheitsfördernden Programmen wollen Arbeitgeber dem entgegenwirken, denn wer an Dauerstress leidet, hat ein erhöhtes Risiko krank zu werden.

Die letzte BGM-Maßnahme bei SMV war beispielsweise eine sogenannte Stoffwechsel Messung, welche den Energie- und Kalorienbedarf pro Tag misst und veranschaulicht, wie effektiv der eigene Stoffwechsel ist. Aufgezeichnet wurden die Messwerte durch das Ein- und Ausatmen in einen besonderen Sensor. Durch diesen Sensor kann anhand der Atemluft der eigene Stoffwechsel analysiert werden. Auch zuvor wurden einige Angebote von vielen SMV’lern angenommen. Unter anderem gab es die Möglichkeit, sich einer Stresslevel-, Blutzucker- oder Venenmessung zu unterziehen, ebenso wurden Tests und Vorträge zur Darmkrebsvorsorge und der gesunden und bewussten Ernährung veranstaltet. Die nächste geplante BGM-Maßnahme ist eine Zusammenarbeit mit der Initiative „Discovering Hands“, welche Untersuchungen zur Brustkrebsfrüherkennungen durchführt.

Eine weitere Maßnahme des BGM kann auch das sogenannte „ActiveOffice“ sein. Das Konzept dahinter beinhaltet die Idee, Bewegung am Arbeitsplatz mit der Arbeit zu verbinden… „in Bewegung arbeiten“ ist das Motto.

Auch hier bietet SMV den Mitarbeitern bereits einige Angebote, die dieses Konzept beinhaltet. Am Arbeitsplatz hat jeder Mitarbeiter durch die höhenverstellbaren Tische die Möglichkeit, durch unterschiedliche Positionswechsel, ergonomischer zu arbeiten.

Zusätzlich haben die SMV’ler nicht nur Ihre eigene Gesundheit, sondern auch für die Umwelt die Möglichkeit, das Angebot des E-Bike-Leasings in Anspruch zu nehmen. Damit tut man nicht nur seiner Ausdauer und dem Herz-Kreislauf-System etwas Gutes, sondern kann gleichzeitig der Umwelt zur Liebe seinen eigenen Co2 Ausstoß verringern und ganz nebenbei sein Portemonnaie, durch das Wegfallen der Spritkosten entlasten.

Weiterhin gilt es hier, kreativ zu werden. Im Rahmen des „ActiveOffice‘s“ sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. So könnte man beispielsweise einen „Mehr-Bewegungs-Wettkampf“ organisieren, um den Mitarbeitern noch mehr Anreiz zur Bewegung zu schaffen. Denn: Bewegung tut schließlich gut, egal in welcher Form. So kann man auch in einen Büroalltag Bewegung integrieren.

Als Unternehmen legt SMV großen Wert auf ein gesundes Arbeitsumfeld und hat daher schon, wie andere Unternehmen auch, vor längerer Zeit ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) in unseren Arbeitsalltag integriert.

Artikel teilen
23. August 2023

Healthcare Lösungen by SMV

Der Begriff Hygiene steht zum einen für die Lehre der Gesunderhaltung und zum anderen für sämtliche Maßnahmen, welche die Gesundheit und das Wohlbefinden erhalten beziehungsweise verbessern und Infektionskrankheiten und Epidemien vermeiden oder bekämpfen sollen.

Die steigenden Hygieneanforderungen verlangen nach einer Objekteinrichtung mit größtmöglicher Strapazierfähigkeit. Robuste, langlebige und pflegeleichte Möbel sind ein Muss für Kliniken und Arztpraxen sowie Gastronomie, Hotellerie, Behörden und Büros. Hygienemöbel von SMV sind nicht nur pflegeleicht, sondern darüber hinaus auch mit einer fugenlosen und hygienesicheren Polsterung ausgestattet. Diese Möbel spielen in der ersten Liga der Sauberkeit und halten mit herausragenden Eigenschaften extremen Strapazen stand.

Die Oberflächen der Hygienemöbel sind unter anderem Desinfektionsmittel- / Blut- und Urinbeständig, Flüssigkeitsundurchlässig und Schimmelsicher. Außerdem können Sie noch andere Wünsche erfüllen: Ob zertifizierter Brandschutz, akustisch optimiert oder maßgeschneiderte Designs – SMV ist Ihr kompetenter Partner für hygieneoptimierte Möbel und funktionale Lösungen im Objektbereich.

Sie suchen also Healthcare Lösungen, die nicht nur hygienische Bedingungen gewährleisten, sondern auch als designorientierte Komfortspender dienen? Unsere Hygienemöbel sind wahre Funktionstalente und beeindruckend schön anzuschauen:
Neben den bereits bekannten Hygienemöbeln im SMV Programm wie Kahuna und Talau (Design by Sylvia Leydecker), oder unserem Head Up, kommen jetzt auch unsere Familien Sedeo und Kinzika (Design by Carlo Bimbi), das modulare System Blogger (Design by studio ffern), sowie die Besucherstühle 2do und Mellow in hygienesicheren Ausstattungen daher.

Viele Hygienemöbel von SMV verfügen über desinfektionsmittelbeständige Oberflächen und beugen damit der Verbreitung krankmachender Keime und Infektionen vor. Unter den Hygienebezügen finden Sie zum Beispiel UV-beständige und abriebfeste Stoffe aus Polyester mit einer Oberflächenbeschichtung aus Vinyl. Sie bringen scheuerfeste Möbel hervor, die ihre dekorative Oberflächenstruktur über viele Jahre behalten.
Aber auch reines Polyestergewebe mit Fleckschutzausrüstung und Oeko-Tex Standard 100, das durch den Wirkstoff Fungizid pilzabtötend wirkt, ist Teil unserer Bezugskollektion. Darüber hinaus verarbeiten wir reißfeste Polsterbezüge aus Materialmischungen mit PVC und Baumwolle, deren urin- und blutbeständige Oberflächen sich einfach absaugen und feucht wischen lassen.

Schauen Sie sich alle unsere Healthcare Lösungen direkt an!

Artikel teilen
21. August 2023

Wie viel Business verträgt der Büro-Dresscode?

Outfits im Büro – Im Wandel zwischen Konservativ und Individuell

Wer kennt es nicht – morgens vor dem Kleiderschrank stehen und sich die Frage stellen „Was ziehe ich heute ins Büro an?“, oder „Kann ich das wohl so ins Büro anziehen?“
Die Frage nach dem Dresscode im Büro ist seit geraumer Zeit eine Frage, die nicht nur Arbeitnehmer jeden Morgen beschäftigt, sondern auch eine, die sich Arbeitgeber immer wieder stellen müssen. Soll es überhaupt einen Dresscode geben? Was beinhaltet dieser Dresscode? Wie viel ist zu viel und was ist der heutigen Zeit nach angemessen?

Die Business Mode hat sich in den vergangenen Jahren klar verändert. Wo damals für Frauen nur das klassische Kostüm und für Männer nur der Anzug mit Krawatte gewünscht war, ziehen heute auch lockerere, individuellere Styles Einzug.
Die Grenzen zwischen Freizeit- und Arbeitskleidung verschwimmen immer mehr, besonders nach der Corona-Pandemie und einer langen Zeit für viele im HomeOffice, finden auch etwas angepasste Freizeitlooks immer öfter ihren Weg in die Büros.
Sich komplett von einer Verschmelzung von Freizeit- und Alltagskleidung vereinnahmen lassen sollte man sich allerdings nicht. Denn die sogenannte „Business Kleidung“ hat auch einen Nebeneffekt auf unsere Psyche.

Gerade in Führungspositionen ist es hilfreich, sich entsprechend zu kleiden um einen Effekt der Ausstrahlung von Sicherheit und Kraft, sowie Kompetenz zu erreichen. Das Wichtigste für den individuellen Dresscode im Büro ist das Motto: „Authenticity is Key!“ – Kleidung ist ein entscheidender Faktor im Zuge der Außenwirkung, daher sollte man immer man selbst bleiben und sich niemals verkleiden. Gerade in der heutigen Zeit wird diese Außenwirkung durch visuelle Medien wie Social Media immer bedeutsamer und trägt zum Image des Unternehmens bei.
Ein Dresscode fürs Büro ist also stets der aktuellen Zeit anzupassen. Schlüsselfaktoren wie saubere und gepflegte Kleidung, nicht zu bunte, auffällige Muster und das Mixen von zu vielen Farben zu vermeiden, sollte für jeden Mitarbeiter und auch für Führungskräfte selbstverständlich sein. Darüber hinaus sollte ein Unternehmen, das mit der Zeit gehen möchte, stets darauf achten, seine Mitarbeiter nicht zu sehr einzuschränken und jedem die eigene Individualität und Persönlichkeit, auch in der Kleiderwahl, zu lassen.

Artikel teilen
24. Juli 2023

Ingo Bandurski wird SMV-Familienmitglied

Brandschutz-Koryphäe hat Lust auf neue Ideen

Er ist aus der Möbelbranche kaum noch wegzudenken: Ingo Bandurski hat sich als Brandschutz- und Hygiene-Experte einen Namen gemacht und in der Möbelszene mächtig was bewegt. Nun gehen der Spezialist und SMV gemeinsam neue Wege. Als Leiter der SMV Experts bringt Bandurski bei dem kreativen Familienunternehmen seine langjährigen und einzigartigen Erfahrungen für den Ausbau des SMV-Angebots ein.

Fachliche Kompetenz mit Zukunftsgespür
1994 schloss Ingo Bandurski sein Studium der Fertigungstechnik in Detmold ab und bildete sich stets weiter fort. So ist er unter anderem Brandschutzbeauftragter nach VfdB, ausgebildete Fachkraft für Arbeitssicherheit, akkreditierter Schulungsbeauftragter für anerkannte Architekten-Fortbildungen und seit kurzem Fachplaner Brandschutz mit geplanter Qualifikation zum Brandschutz-Sachverständigen. Er agierte im DIN-Normausschuss Berlin, arbeitete im Arbeitsausschuss für das Brandverhalten von Textilien und Polsterverbünden mit und führte zudem wissenschaftliche Materialtests für den Einsatz im Hygienebereich durch.

Gemeinsam für Neues
Man braucht kaum zu erwähnen, dass Ingo Bandurskis Herz für designstarke und dabei extrem sichere Möbel schlägt. Perfekt für SMV, das seit Jahren auf den Bereich Brandschutz, Akustik und Hygiene bei Sitzmöbeln spezialisiert ist. „Ingo Bandurski gehört einfach zu uns. Wir kennen uns schon sehr lange als Wegbegleiter und haben im Austausch immer wieder gemerkt, wie bereichernd unsere Kommunikation war. Nun sind wir endlich zusammengekommen“, freut sich Björn Mylius, Geschäftsführer bei SMV. „Sein Branchen-Knowhow wird unsere bekannte Flexibilität noch erweitern“, ist sich Björn Mylius sicher. Die beiden Möbel-Spezialisten haben schon viele Ideen, wie sie das SMV-Angebot weiter ausbauen werden, darunter ein noch besserer Architektur-Wissenspool sowie die Ausweitung von Sitz- und Objektmöbeln für den Einsatz im Hygiene-Bereich. „Wir haben viel vor und freuen uns auf die umfangreichen Möglichkeiten, die wir ausschöpfen werden“, schließt Björn Mylius und heißt Ingo Bandurski herzlich in der SMV-Familie willkommen.

Artikel teilen
24. Juli 2023

Gastlichkeit als Wohlfühlfaktor im Büro

Ein angenehmes und komfortables Büroumfeld ist für das Wohlbefinden der Mitarbeiter und Gäste gleichermaßen wichtig.

Dazu gehört nicht nur ein freundlicher Empfang im Büro eine einladende Gestaltung der Räumlichkeiten und das Wohlfühlen am Arbeitsplatz.

Aber wie schafft man es, diese Faktoren zu erfüllen und trotzdem ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in welchem man konzentriert und produktiv arbeiten kann?

Ein erster Tipp ist es, stets einen einladenden ersten Eindruck zu machen und das Gefühl eines „Warm Welcome“ zu vermitteln. Hierzu kann beispielsweise der Empfangsbereich mit angenehmen Farben gestaltet und mit gemütlichen Sitzgelegenheiten ausgestattet sein, sowie hell und offen gehalten werden.

Die Gestaltung der Büro- und Gastbereiche im generellen tragen ebenfalls von Grund auf zu der Wahrnehmung der Räumlichkeiten bei. So sollte immer der Richtige Mix aus Farben, Formen und Materialien angestrebt werden um Kreativität, Konzentration und Produktivität zu fördern.

Ein weiterer Wohlfühlfaktor kann durch biophile Elemente, sowie effiziente Akustiklösungen und nutzerorientiertes Lichtdesign erreicht werden. Frische Blumen, Grünpflanzen, Möglichkeiten sich für Telefonate in akustisch geschützte Sitzlandschaften zurückzuziehen und individuell steuerbares Licht – eine Optimierung des Arbeitsklimas trägt in jeder Hinsicht zu der Zufriedenheit der Mitarbeiter bei. Und zufriedene, ausgeglichene Mitarbeiter strahlen dies auch aus, das ist auch für Gäste ersichtlich. So wird wie von Zauberhand nicht nur das Arbeitsklima optimiert, sondern auch noch eine besondere Gastlichkeit in Form von der Außenwirkung der Mitarbeiter bewirkt.

Zeigen Sie den Mitarbeitern regelmäßig Anerkennung und Wertschätzung für ihre Leistungen. Dies kann durch persönliches Feedback, Mitarbeiterauszeichnungen oder Team-Events geschehen. Eine positive und unterstützende Arbeitskultur fördert das Wohlbefinden der Mitarbeiter.

Um die Bedürfnisse und Vorlieben der Mitarbeiter besser zu verstehen, können regelmäßige Mitarbeiterbefragungen durchgeführt werden. Diese können helfen, Bereiche zu identifizieren, in denen Verbesserungen vorgenommen werden können, um das Wohlbefinden am Arbeitsplatz zu steigern.

Darüber hinaus spielen Aufenthaltsbereiche eine genauso große Rolle, wie die Büroräume an sich. So ist es empfehlenswert, diese Aufenthalts- und Pausenbereiche abwechslungsreich und vielfältig zu gestalten, um somit den Wohlfühlfaktor zu maximieren. In Zuge dessen kann wiederum auch über ein kulinarisches Angebot nachgedacht werden. Dieses kommt vor Allem bei Kundenbesuchen, oder Besuchen von Extern immer sehr gut an. Der Empfang mit einem guten Kaffee, einem Stück Kuchen oder einem mit Liebe belegten Brot vermittelt ein heimisches Gefühl und trägt dazu bei, dass man sich direkt ein großes Stück wohler und willkommener fühlt.

Dieses Angebot kommt durchaus nicht nur bei Besuchern gut an. Auch die eigenen Mitarbeiter werden sich ungemein freuen, wenn es die Möglichkeit gibt, sich im Büro vor Ort an Leckereien zu bedienen. Sei es der wöchentliche Obstkorb, oder der mitgebrachte, selbstgebackene Kuchen des Kollegen – mit vollem Magen und einem guten Gespräch vor der Kaffeemaschine arbeitet es sich immer besser.

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Büro sowohl nutzungsorientiert als auch gastlich zu gestalten – die Mischung macht den Wohlfühlfaktor und darauf kommt es an.

Artikel teilen
27. Juni 2023

Umsatteln für die Natur

Radeln für das Klima: Wir setzen bei Kurzstrecken auf ein praktisches Lastenrad. Damit kann unser Team nun Besorgungen vor Ort vornehmen.  

Unser Planet versorgt uns mit allem, was wir brauchen – nun ist es für alle höchste Zeit, ihn zu schützen. Seit 1994 vertreiben, designen und produzieren wir Sitz- und Objektmöbel für Büros, Praxen und öffentliche Einrichtungen. Und setzen ebenso lange auf den Umweltschutz. Dafür bauen wir als Familienunternehmen unsere eigenen Maßnahmen stetig weiter aus und möchte andere Unternehmen aber auch Privatpersonen animieren, mitzumachen.

Der Schutz unseres Planeten geht uns alle an und wir können uns nicht nur auf den Maßnahmen der Politik ausruhen“, erklärt Björn Mylius, Geschäftsführer von SMV. Umwelt-, Klima- und Artenschutz gehen für den Familienvater Hand in Hand. „Bei SMV achten wir seit jeher auf den Schutz unserer Ressourcen. Sei es durch recyclingfähige Möbel, langlebige Produkte oder vegane Materialien. Zusätzlich haben wir kleinere und größere Maßnahmen ergriffen, um umweltfreundlicher zu agieren.“ Dazu gehört seit vergangener Woche ein Lastenrad, mit dem unser SMV-Team Einkäufe vor Ort erledigen kann.

Lastenrad für Besorgungen
Ganz neu im Fuhrpark ist nun das Lastenrad, das für Besorgungen im näheren Umfeld eingesetzt werden soll. „Bisher haben wir das Catering für Gäste oft mehrmals in der Woche mit dem Auto abgeholt. Mit dem neuen Lastenrad sparen wir diese Kilometer ein. Ebenso wird es für Fahrten zum Bau- oder Supermarkt verwendet. Ein netter Nebeneffekt ist natürlich, dass die Mitarbeitenden an die frische Luft kommen und sich bewegen – und das alles in der Arbeitszeit. Aber auch sonst animieren wir unsere Mitarbeiter zum Radfahren, zum Beispiel durch die Teilnahme am Stadtradeln Löhne.“, schmunzelt Björn Mylius. 

Elektromobilität und Azubi-Autos
Wir haben einen großen Fuhrpark für unseren Außendienst und unsere Azubis. Mit den auslaufenden Leasingverträgen ersetzen wir alle PKW nun durch Elektroautos“, beschreibt Björn Mylius und verweist auf das besondere Angebot für Auszubildende. „Wir stellen unseren Azubis bereits seit mehreren Jahren zwei Autos, die sogenannten Carzubis, zur Verfügung, die sie auch privat nutzen dürfen. Für 2023 haben wir noch Ausbildungsplätze zu vergeben, falls also jemand Bock auf geile Möbel, einen Firmenwagen und eine zukunftsorientierte Firma hat, freuen wir uns auf die Bewerbung.
Zusätzlich wird aktuell der Firmenparkplatz um Ladesäulen ergänzt, die auch für private Fahrzeuge von Mitarbeitenden und Kunden genutzt werden können.

Nachhaltigkeit im Arbeitsalltag
Uns ist es wichtig, den ökologischen Fußabdruck unseres Unternehmens zu reduzieren und unsere Mitarbeitenden mit in den Prozess einzubeziehen. Sie können aktiv Vorschläge für eine nachhaltige Arbeitswelt einbringen. Dazu gehören Klassiker wie papierloses Arbeiten, verändertes Heizverhalten oder reduzierte PKW-Nutzung.“ Um dies weiter zu unterstützen, nehmen zwei der SMV-Azubis am Wettbewerb „Energie Scouts OWL“ teil. „Unsere Azubis lernen dort, wie sie die Verbräuche im Unternehmen reduzieren und tragen dieses Wissen aktiv ins Team. Ziel ist es, diese Einsparungen konkret zu erledigen und zu belegen. Das hat auch uns ‚alten Hasen‘ noch einmal die Augen geöffnet, wo es Einsparpotenziale gibt. Deswegen haben wir uns dazu entschlossen, unseren Fuhrpark zu modernisieren“ 

Einsparungen im Gebäudemanagement
Große Änderungen gab es bei uns auch in der Gebäudenutzung. Unter anderem wurde die Gasheizung auf eine Wärmepumpe umgerüstet und die Raumbeleuchtung angepasst. „Einerseits haben wir stromsparende Leuchtmittel eingesetzt, andererseits arbeiten wir mit Bewegungsmeldern und Zeitschaltuhren, sodass Licht nicht vergessen wird und wirklich nur brennt, wenn es tatsächlich benötigt wird. Im Außenbereich ist Lichtverschmutzung durch Effektbeleuchtung ein großes Thema unserer Zeit, mit dem sich Unternehmen ebenfalls beschäftigen müssen“, beschreibt Björn Mylius.

Artenvielfalt stärken
Wir haben vor zwei Jahren unsere 2.000 m² große Rasenfläche neben dem Gebäude durch eine Blumenwiese ersetzt. Die Pflanzenvielfalt bietet Insekten und Vögeln Futtermöglichkeiten, der unberührte Boden wichtigen Raum für bodennistende Wildbienen“, erzählt Björn Mylius. Denn stark gemähte Flächen und versiegelte Böden stellen die heimischen Wildbienen vor große Herausforderungen. Zwei Drittel der heimischen Arten nisten im Boden und benötigen offene und ruhige Flächen zum Ausbau ihrer Brutzellen. „Unsere Wiese war schnell umgesetzt und fast jeder hat die Möglichkeit, wilde Ecken im Garten oder auf dem Firmengelände stehen zu lassen. Da braucht es ein Umdenken, was die Ordnungsliebe im Außenbereich angeht. Der Verzicht auf das Mähen spart Kosten und hilft uns allen!

SMV als Familienunternehmen zeigt, welche Möglichkeiten sich im Arbeitsalltag oft bereits mit wenigen Mitteln, Teamgeist und Offenheit für Veränderung umsetzen lassen. Wir erfüllen die hohen Anforderungen der Umweltmanagementnorm ISO 14001. Wir wollen mit gutem Beispiel voran gehen und hat noch viele Ideen in Reserve. „Nicht alles lässt sich von heute auf morgen umsetzen, aber doch können wir alle mit vielen kleinen Änderungen langfristige Wirkung erzielen“, ist sich Björn Mylius sicher. Das ganze SMV-Team unterstützt das tatkräftig und wirkt mit, Umwelt, Klima und Arten zu schützen.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

27. Juni 2023

Save the Date SMVorum und SMVeihnachtsmarkt 2023

SAVE THE DATE: SMVorum und SMVeihnachtsmarkt 30. November – 01. Dezember 2023.
Tragen Sie sich direkt den Termin für unser SMVorum in Ihren Kalender ein.

An diesen beiden Tagen wollen wir Ihnen unsere Neuheiten präsentieren, mit Ihnen in den aktiven Austausch gehen und zusammen Inspirationen sammeln.

Es erwartet Sie aber noch mehr… 

… wir haben schon jetzt eine Überraschung für Sie: Im Anschluss an unser SMVorum (30. November – 01. Dezember 2023) laden wir Sie und Ihr Team ein mit uns die Vorweihnachtszeit bei einem Glühwein und leckerem Essen zu genießen.

P.S.: Firmenweihnachtsfeier und noch kein Programm? Kein Problem! Ihre besondere Weihnachtsfeier können Sie auf dem SMVeihnachtsmarkt direkt bei UNS veranstalten und den Abend in gemütlicher Runde ausklingen lassen.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

26. Mai 2023

Sitzen Mit … Veränderung

Neue Frühlingsfarben für die Wiry Familie

Alles neu macht der Mai“ heißt es so schön. So auch bei unseren Top-Sellern der Wiry-Familie. Taubenblau pastell mint ergänzen nun die Farbwelt. Das sind wunderbare Frühlingsfarben, die eine frische und moderne Atmosphäre schaffen. Dafür verabschieden wir uns von den Farben kobaltblau und mintgrün.

Die Wiry-Familie ist ein Multitalent. Als Stuhl oder Barhocker mit und ohne Armlehnen kann sie in jeder Kantine und in Bistros eingesetzt werden. Die stapelbaren Stühle und Barhocker bieten Flexibilität und ermöglichen eine platzsparende Lagerung, wenn sie nicht verwendet werden. Die Sitzbank ist eine wundervolle Ergänzung für jeden Empfangs- und Warteraum. Und für die Sicherheit: Wiry gibt es optional Brandschutz-zertifiziert nach DIN 66084 P-a.

Die Wiry-Familie bietet Sitzmöglichkeiten für individuellen Bedürfnisse und können durch die Sitz- und Rückenpolster dem Stil des Raumes angepasst werden. Eine gute Option, um den Raum funktional und ansprechend zu gestalten.
Die neuen Farben taubenblau und pastell mint bringen Frische in den Raum, während die gesamte Wiry-Familie viel Flexibilität bieten.

Viel Spaß beim Einrichten!

Artikel teilen

Alle Blogartikel

25. Mai 2023

Ablenkung im Büro

Ablenkungen oder besser gesagt Arbeitsunterbrechungen gibt es immer wieder im Büroalltag. Welchen Effekt auf die Produktivität haben die Unterbrechungen und was für Kosten entstehen dadurch für das Unternehmen?

Durch Studien ist bewiesen, dass die Bürotätigkeit ca. alle vier Minuten unterbrochen wird. Beispielsweise durch Small Talk mit den Kollegen, Holen von Getränken, unwichtigen Telefonaten, E-Mails oder auch durch Messenger-Dienste. Auf den Monat hochgerechnet sind das 3 volle Arbeitstage. Zudem versuchen viele Arbeitnehmer Aufgaben parallel zu bearbeiten. Da hier eine hohe Konzentration benötigt wird, erhöht sich durch die regelmäßigen Ablenkungen und Arbeitsunterbrechungen auch die Fehlerquote um bis zu 20 Prozent und die eigentliche Bearbeitungszeit verlängert sich um ca. 15 Prozent. Auch die steigende Anzahl an Online-Meetings (im Durchschnitt ca. 1,5 Tage pro Woche) in den letzten Jahren verringert die effektive und produktive Arbeitszeit. Wenn diese Arbeitsunterbrechungen aufaddiert werden, entstehen für die Unternehmer in Deutschland pro Jahr Mehrkosten von über 110 Milliarden Euro.

Aber was kann man dagegen machen? Ein möglicher Ansatz ist, die eigene Unternehmensstruktur und Arbeitskultur neu zu überdenken. Dem Mitarbeiter eine tägliche „Konzentrationszeit“ anbieten, in der weder Telefonate noch E-Mails entgegengenommen werden, sondern fokussiert an Projekten gearbeitet werden kann. Eine andere Möglichkeit ist, dass die Meeting-Kultur des Unternehmens analysiert und umstrukturiert wird. Das heißt, Besprechungen werden zeitlich begrenzt und reduziert. Auch die Reduzierung von Büro-Lärm kann die Produktivität beeinflussen. Lästige Lärmquellen wie laute Gespräche, klingelnde Telefone oder Klimaanlagen haben einen negativen Einfluss auf die Arbeitsqualität. Mit Hilfe von akustisch wirksamen Loungemöbeln oder Standpaneelen kann dem entgegen gewirkt werden.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

27. April 2023

Erfolgreich im Berufsleben Teil 2

Karrieretipps für Arbeitgeber!

In unserem letzten Newsletter haben wir Ihnen Karrieretipps für Arbeitnehmer vorgestellt. Aber auch Arbeitgeber wollen weiter kommen mit Ihrem Unternehmen. Worauf sollte man achten, um das eigene Unternehmen zum Erfolg zu führen?

Der Wunsch danach allein reicht nicht aus. Auch hier gilt es sich an die eigene Nase zu fassen und Disziplin, Durchhaltervermögen und Anstrengung zu zeigen – da unterscheidet sich ein Arbeitgeber nicht von einem Arbeitnehmer.

Ein Arbeitgeber ist vorerst immer auf seine Arbeitnehmer angewiesen, daher sollte es der Anspruch eines jeden Unternehmers sein, motivierte Mitarbeiter zu beschäftigen. Um die Motivation zu steigern und konstant zu halten, ist es sinnvoll ihnen etwas zu bieten. Denn wie so oft im Leben, geht es auch hier um ein „Geben und Nehmen“. Arbeitnehmer, die am Arbeitsplatz etwas geboten bekommen, sind nachweislich motivierter und produktiver – sie fühlen sich wahrgenommen und geschätzt und sind daher mit mehr Herz bei der Sache. Ob dieses „Geben“ des Arbeitgebers aus flexiblen Arbeitszeiten, Home-Office Regelungen, BGM-Maßnahmen, 4-Tage-Wochen-Regelungen, oder auch aus kleinen Extras wie zum Beispiel frischem Obst für alle besteht, ist zunächst nicht relevant. Als Unternehmer sollte man einfach auf den Umgang mit seinem Team achten, um sicherzustellen, dass die Firma voran getrieben wird und alle ein einheitliches Ziel verfolgen.

Zudem ist es für den persönlichen Erfolg eines Arbeitgebers wichtig, auch an sich selbst zu denken. Auch ein Arbeitgeber sollte regelmäßig an Schulungen und Fortbildungen teilnehmen, in Vorgänge des Unternehmens involviert sein und sich stetig selbst weiterentwickeln und hinterfragen. Nur so kann es nicht zum Stillstand und zu Stagnation kommen.

Arbeitgeber zu sein ist noch lange nicht das Ende der Karriereleiter, es gibt immer und überall Luft nach oben, diese muss man nur wissen zu Nutzen. Um sich als Unternehmer weiterentwickeln und wachsen zu können, sollte immer eine gute Balance zwischen einem guten Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Verhältnis und der eigenen Weiterbildung bestehen. Man darf weder das Eine, noch das Andere außer Acht lassen. Dann kommen die nächsten Stufen der Karriereleiter von ganz allein näher.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

26. April 2023

Save the Date SMVeihnachtsmarkt 2023

SAVE THE DATE: SMVeihnachtsmarkt 30. November – 01. Dezember 2023.
Tragen Sie sich direkt den Termin für unser SMVorum mit dem SMVeihnachtsmarkt in Ihren Kalender ein.

Huch! In 8 Monaten ist ja wieder Weihnachten! Höchste Zeit für die Planung!

Wir laden Sie und Ihr Team ein mit uns die Vorweihnachtszeit bei einem Glühwein und leckerem Essen zu genießen.

P.S.: Firmenweihnachtsfeier und noch kein Programm? Kein Problem! Ihre besondere Weihnachtsfeier können Sie auf dem SMVeihnachtsmarkt direkt bei UNS veranstalten und den Abend in gemütlicher Runde ausklingen lassen.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

25. April 2023

Save the Date SMVorum 2023

SAVE THE DATE: SMVorum 30. November – 01. Dezember 2023.
Tragen Sie sich direkt den Termin für unser SMVorum in Ihren Kalender ein.

An diesen beiden Tagen wollen wir Ihnen unsere Neuheiten präsentieren, mit Ihnen in den aktiven Austausch gehen und zusammen Inspirationen sammeln.

Es erwartet Sie aber noch mehr… Wir haben noch eine kleine Überraschung für Sie. Was das genau ist erfahren Sie in Kürze. 

Artikel teilen

Alle Blogartikel

28. März 2023

Hygiene im Objekt

Die steigenden Hygieneanforderungen verlangen nach einer Objekteinrichtung mit größtmöglicher Strapazierfähigkeit. Robuste, langlebige und pflegeleichte Möbel sind ein Muss für Kliniken und Arztpraxen sowie Gastronomie, Hotellerie, Behörden und Büros.

Hygienemöbel von SMV spielen in der ersten Liga der Sauberkeit und halten mit herausragenden Eigenschaften extremen Strapazen stand:

Kraftvolle Oberflächen sind jedoch längst nicht alles: Ob zertifizierter Brandschutz, akustisch optimiert oder maßgeschneiderte Designs – SMV ist Ihr kompetenter Partner für hygieneoptimierte Möbel und funktionale Lösungen im Objektbereich.

Saubere Inspiration von SMV
Hygienemöbel von SMV setzen neue Maßstäbe, da sie hygienische Oberflächen und Robustheit mit behaglichen Designs und einem Höchstmaß an Sitzkomfort vereinen. Beste Voraussetzungen für einen gepflegten Objektbereich, der zum Wohlbefinden der Menschen beiträgt.
Entdecken Sie beispielsweise unsere stressreduzierende Möbelserie Kahuna (Design by Sylvia Leydecker) für heilungsfördernde Umgebungen oder unsere komfortable Sitzlandschaft Talau (Design by Sylvia Leydecker) in organischer Form und verschiedenen Größen! Sylvia Leydecker ist eine der profiliertesten Innenarchitektinnen Deutschlands und führend im Bereich Healthcare. Mit ihren Kompetenzen aus Office- und Produktdesign, Smart Material Know-how und Healing Environment hat Sie das SMV-Sortiment um wegweisende Polstermöbel für gesundheitsfördernde Räumlichkeiten erweitert.

Zunehmender Nachfrage erfreuen sich Hygienemöbel mit Blick auf das sogenannte Healing Environment (zu Deutsch heilende Umgebung) – ein ganzheitlicher Ansatz in Gesundheitsbauten, der das organisatorische und physische Umfeld als Einflussgröße für den Genesungsprozess betrachtet. In erster Linie betrifft der Healing-Environment-Ansatz Objekte wie Krankenhäuser, Kliniken, Arzthäuser, Praxen und Reha-Zentren.
Darüber hinaus sind Hygienemöbel eine sinnvolle Investition für Senioren- und Pflegeheime, Schulen, Kindertagesstätten, öffentliche Einrichtungen und Behörden, Büros, Shops, Fitnesscenter und vieles mehr.

Schauen Sie sich unseren Katalog hygiene@objekt gleich an.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

27. März 2023

Erfolgreich im Berufsleben

Karrieretipps für Arbeitnehmer!

Um stetig die nächste Sprosse der Karriereleiter erklimmen zu können, reicht oftmals der Wunsch nach Erfolg im Beruf nicht aus. Hier bedarf es mehr, beispielsweise Disziplin, Durchhaltevermögen und Anstrengung.
Als Erstes muss allerdings der Wunsch aufgegeben werden, sofort Top-Manager eines führenden Unternehmens oder Partner einer Anwaltskanzlei zu werden. In den aller meisten Fällen beginnt jeder einmal klein und ganz unten auf der Karriereleiter – denn, wie wir alle wissen: „Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.“
Um dem Karrieregipfel ein Stück näher zu kommen, gibt es hier im Folgenden kleine Tipps und Tricks, die Ihnen als Arbeitnehmer dabei helfen können, den gewünschten Erfolg etwas leichter zu erreichen, ohne das Wesentliche aus den Augen zu verlieren.

Zunächst sollte man sich darüber klar werden, was man selbst möchte: Was möchte ich erreichen und wo möchte ich hin, was ist mein Ziel? Fragen, die man unbedingt mit sich selbst klären muss, um keine falsche Richtung der eigenen Berufslaufbahn einzuschlagen. Hier sollte man in jedem Fall selbst die Entscheidungen treffen und seine eigenen Ziele klar abstecken. Das eigene Glück sollte im Vordergrund stehen. Wenn man etwas gefunden hat, in dem man aufgeht, mit dem man sich wohlfühlt und mit seiner eigenen, individuellen Karriere zufrieden ist, dann kann es egal sein, was andere sagen. Oftmals neigen wir dazu, uns in Entscheidungen reinreden und uns durch andere beeinflussen zu lassen. Gerade im Beruf sollte man auf sein eigenes Gefühl, seine Ambitionen und seine Motivation vertrauen, nur so kann man erfolgreich und mit ausreichend Elan an seiner Karriere arbeiten. Hierbei ist es auch egal, ob das Ziel ein 9-5 Job ist, der einen erfüllt, oder man eine höhere Führungsposition anstrebt – „Karriere“ ist und sollte für alle individuell sein.
Unabhängig davon, welchen Beruf man ausüben möchte, sollte man auch auf die Auswahl des Unternehmens achten. Prüfen Sie am besten vorher, ob das Unternehmen die Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bietet, die Sie sich für sich selbst wünschen – sonst ist das Ende der Karriereleiter oftmals sehr nah.

Zuletzt ist es, vor allem in der heutigen, sehr schnelllebigen Zeit, in welcher man sich selbst schnell hintenanstellt, immer wichtig auf sich selbst zu achten. Unser Streben nach Karriere und Erfolg sollte nicht über unserer Gesundheit stehen. Es spielt keine Rolle, welche Position ein Mitarbeiter besetzt und wie gut diese ausgefüllt wird, wenn es dem Arbeitnehmer nicht gut dabei geht.
Es lohnt sich immer, offen, flexibel und neugierig zu bleiben. Man darf aber auch durchaus mal „Nein“ sagen, um sich selbst vor einer Überlastung zu schützen. Andersherum muss man auch lernen, ein „Nein“ zu akzeptieren, denn nicht nur die Karriere ist für jeden ein individueller Prozess, sondern auch das Stressempfinden und die Schmerzgrenzen können von Mensch zu Mensch variieren.
Es spielt keine Rolle, welche Position eine Person besetzt und wie gut sie die gestellten Aufgaben bewältigt. Es lohnt sich sicherlich immer, offen und flexibel zu bleiben – aber eben nur bis zu einem gewissen Punkt. Denn: Gute Mitarbeiter wissen auch mal, wann Schluss ist, und können sich selbst und auch ihren Arbeitgeber vor übermäßigen Krankheitstagen schützen.
Gesundheit sollte also immer Priorität haben, da sie niemals zurückgegeben werden kann und mit keinem Gehalt der Welt zu bezahlen ist.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

7. März 2023

Sitzen Mit … Vielseitigkeit

SMV Manufaktur fertigt individuelle Sitzlösungen nach Kundenwunsch

Ein perfektes Sitzmöbel vereint Ergonomie, Funktion und Design in Harmonie mit seiner Umgebung. Um das zu erreichen, bedarf es guter Planung und einer passenden Möbelauswahl. Und die finden Sie bei uns: Designstark, individuell und anders designt werden hochwertige Sitzlösungen in unserer eigenen Möbelmanufaktur produziert. Damit bieten Sie Ihren Kunden einen großen Spielraum für Sonderwünsche und ein hohes Maß an Flexibilität.

Echt vielseitig!

Grundlage vieler Sonderlösungen sind Möbel aus unserem umfassenden Sortiment. So auch das beliebte Elementpolstermöbel Wave, das in zahlreichen Lounge- und Wartebereichen seinen Einsatz findet. Die geraden und geschwungenen Polsterelemente sind prädestiniert für stark frequentierte Räume mit großen Dimensionen:

Wave kann mit und ohne Rückenlehne im Kreis, in Schlangenlinien, kerzengerade oder nach der eigenen Fantasie angeordnet werden. Diese freie Gestaltung wird durch eine riesige Farbauswahl der Bezugsstoffe erweitert, sodass gezielt Akzente gesetzt werden können.

Echt anpassungsstark!

In unserer Manufaktur setzen wir Kundenwünsche ab Stückzahl 1 geschickt um. Für einen Studienstandort durfte Wave über sich selbst hinauswachsen: Die Sitztiefe der Elemente wurde verdoppelt und es wurde eine mittige fest verpolsterte Rückenlehne eingefügt, sodass Wave frei im Raum platziert und von beiden Seiten zeitgleich genutzt werden kann. Zusätzlich wurde der Sockel der Insellösung tiefergelegt. Entlang der Wand erhielt eine geradlinige Wave-Kombination statt der standardisierten einzelnen Füße einen Sockel und verschmilzt so zu einer beeindruckenden Einheit. Um allen Anforderungen dieser öffentlichen Einrichtung gerecht zu werden, wurden die Elemente mit einem besonders robusten, wasserfesten und desinfektionsmittelbeständigen Bezug ausgestattet. Wave greift mit dunklem Grau und hellem Grün die Farbe des Raumes auf und fügt ihr einen frechen Farbspritzer hinzu. Mit seinem klaren Design und akustisch wirksamen Aufbau bringt Wave zudem Ruhe in den Durchgangsbereich, der unterhalb einer Treppe liegt. Brandschutz-zertifiziert nach DIN 66084 P-a und GS-zertifiziert ist Wave eine sichere Sitzlösung für öffentliche Räume.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

7. März 2023

Arbeiten, wann und wo man will

Nach diesem Motto entstehen neue Arbeitsbereiche.

Ob das Bistro, die Terrasse im Büro, Co-Works oder Open-Spaces alles Lösungen, die bereits genutzt werden. Hauptsache die Mitarbeiter fühlen sich wohl.

Arbeiten in entspannter Atmosphäre ist für viele Mitarbeiter ein ausschlaggebender Punkt für die Wahl Ihres Arbeitsplatzes und des Arbeitgebers. Sie fördert nicht nur das individuelle Wohlbefinden, sondern auch das Arbeitsklima zwischen den Kollegen. Ein Workcafé, eine schön eingerichtete Kaffeebar oder eine zeitgemäße Büroküche bieten Orte für zufällige Begegnungen und laden Kollegen ein, sich bei einer Tasse Kaffee oder frischem Obst zwischendurch auszutauschen, zu beraten oder neue Inspirationen im Team abzuholen.

Ein großes Unternehmensziel ist es, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, welches inspirierend und motivierend auf die Mitarbeiter wirkt. Hierfür ist ein zentraler Ort für Begegnungen oder auch für Kundenbesuche essenziell. Für diese Räume und Orte bieten die Lounge- und Bistromöbel von SMV die optimale Möglichkeit, Design und ein gutes Sitzgefühl zu kombinieren.

Eine optimale Ergänzung dieser Workcafés können passende Outdoorbereiche sein. Pausen an der freien Luft inspirieren genauso, wie die Gespräche mit Kollegen oder Spaziergänge durchs Grüne. Nicht nur die Pausen kann man hier verbringen, die entsprechenden Möbel und eine WLAN-Verbindung ermöglichen auch hier das produktive Arbeiten an der frischen Luft.
Ob eine gemütliche Sitzecke mit Sitzsäcken ausgestattet mit naheliegender Steckdose für den Laptop, oder ein hoher Tisch mit Elektrifizierung und bequemen Barhockern, für das kurze Meeting zwischendurch, um den Kopf und die Gedanken zu lüften.

Es gibt viele Optionen, einen Ort der Begegnung und einen Workspace im Freien zu realisieren und eins ist sicher: Bereiche für Begegnungen mit anderen Mitarbeitern, Arbeiten im Team an der frischen Luft, oder einfach eine gemütliche Atmosphäre im Pausenraum helfen Unternehmen dabei, ein gutes Gemeinschaftsgefühl auf- bzw. ausbauen zu können.

 

Artikel teilen

Alle Blogartikel

8. Februar 2023

Sitzen Mit … Verantwortung

Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung. Mit der neuen öffentlichen E-Ladesäule … 

vor unserem Firmengelände wollen wir neue Möglichkeiten schaffen, das Aufladen von E-Autos zu vereinfachen und den Klimaschutz zu supporten. Es ist auch perfekt für unsere Kunden und Geschäftspartner, welche ab sofort nicht nur ihre Projekte und Wünsche bei uns „laden“ können sondern auch ihren Akku.

Für die Zukunft haben wir noch weitere Projekte zu dem Thema Nachhaltigkeit geplant. Sie können schon gespannt sein, was da noch alles auf Sie „zuströmt“…

Artikel teilen

Alle Blogartikel

8. Februar 2023

Wenn der kleine Hunger kommt

Jeder Zehnte nascht während der Arbeit Schokolade. Dabei hilft die süße Kalorienbombe …

 

… nur kurzfristig gegen Stress. Wie kann das Verlangen nach Süßem ausgetrickst und dem Gruppen-Naschzwang widerstanden werden.

Deutschland nascht: Der Stresspegel steigt und prompt meldet sich der kleine Hunger: „Süßes! Jetzt! Sofort!“ Widerspruch zwecklos. Also: Süßigkeiten-Schublade auf und schnell was naschen. Prompt ist der Körper wieder aufgeladen – und der Job kann weitergehen. Zumindest für ca. eine halbe Stunde. Dann ist der kleine Hunger wieder da und sagt erst leise, dann fordernder. „Süßes! Jetzt! Sofort!“ Widerspruch ist zwecklos.

Diesen Kampf mit dem inneren Schweinehund führen viele Arbeitnehmer regelmäßig – und verlieren. Besonders beliebt: Schokolade, Gummibärchen und Snacks. Süßigkeiten liefern zwar Energie, die ist allerdings nur von kurzer Dauer. Wegen ihres hohen Zuckeranteils und der vielen Kohlenhydrate sind Süßigkeiten wie Schokolade ein schneller Energielieferant. Die Konzentration des Blutzuckerspiegels steigt rasant, wodurch der Körper mehr Insulin produziert. Der Mensch fühlt sich kurzfristig fitter.

Also was dagegen unternehmen. Ob süß oder herzhaft – es gibt zahlreiche gesunde Zwischenmahlzeiten, die nicht nur den Heißhunger stillen, sondern zugleich auch dem Körper lebenswichtige Vitamine und Mineralstoffe liefern. Frisches Obst, Nüsse, Knäckebrot, Trockenobst oder Rohkost sind gesund, halten fit und stillen den kleinen Hunger zwischendurch.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

11. Januar 2023

Rokker gewinnt German Design Award 2023

Schaukelstuhl Rokker gewinnt German Design Award 2023!

Die Fach-Jury bestehend aus Design Experten haben unseren Schaukelstuhl Rokker und Rokker Hokker (Design by studio ffern) in der Kategorie „Excellent Product Design – Office Furniture“ ausgezeichnet mit dem Gewinner-Label: „Special Mention“.

Der Schaukelstuhl von damals hat seinen Weg in die moderne Arbeitswelt gefunden und lädt zum Entspannen ein. Unser Rokker gehört nicht nur zu den TOP HomeOffice Produkten 2022! Mit seinem handgefertigtem Eichengestell, der unaufgeregten Formsprache, der gemütlichen Sitzfläche und der großen Bezugsauswahl wird er zum designstarken Hingucker im Büro, in Hotels und Lounges.

Mit Rokker ist dem studio ffern im Auftrag der SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH ein puristischer Möbelentwurf gelungen, dessen reduzierte Formensprache ein altbekanntes Design in das Hier und Jetzt holt. Das zeitlose Sitzmöbel, klassisch inspiriert, lädt zum Verweilen und Träumen ein und wird zum Sinnbild wohlverdienter Entspannung. Rokker und die optionale Fußbank Rokker Hokker sind ein Designerstück, um auch im Berufsalltag an die Vergangenheit zu denken.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

11. Januar 2023

Pantone Color of the Year 2023

Viva Magenta (18-1750) ist die Pantone-Farbe des Jahres 2023.

Willkommen im Magentaverse! Die Pantone-Farbe des Jahres, Viva Magenta 18-1750, vibriert vor Elan und Kraft. Es ist ein Farbton, der in der Natur verwurzelt ist, aus der roten Familie stammt und ein neues Signal der Stärke ausdrückt. Viva Magenta ist mutig und furchtlos und eine pulsierende Farbe, deren Überschwang ein freudiges und optimistisches Fest fördert und eine neue Geschichte schreibt.

Die diesjährige Farbe des Jahres ist kraftvoll und ermächtigend. Es ist ein neues, lebhaftes Rot, das in purer Freude schwelgt, das zum Experimentieren und zum ungehemmten Selbstausdruck ermutigt, ein elektrisierender, grenzenloser Farbton, der sich als herausragendes Statement manifestiert. PANTONE 18-1750 Viva Magenta heißt alle und jeden mit dem gleichen Lebenswillen und rebellischen Geist willkommen. Es ist eine Farbe, die kühn, voller Esprit und für alle offen ist.

„Im Zeitalter der Technologie lassen wir uns von der Natur und dem Echten inspirieren. PANTONE 18-1750 Viva Magenta stammt aus der Familie der Rottöne und ist inspiriert vom Rot der Cochenille, einem der wertvollsten Farbstoffe aus der Familie der natürlichen Farbstoffe und einem der stärksten und leuchtendsten, die die Welt kennt.
PANTONE 18-1750 Viva Magenta ist im Ursprünglichen verwurzelt und bringt uns wieder mit der ursprünglichen Materie in Verbindung. PANTONE 18-1750 Viva Magenta beschwört die Kräfte der Natur herauf und belebt unseren Geist, indem es uns hilft, unsere innere Stärke zu entwickeln.“
Leatrice Eiseman (Geschäftsführende Direktorin, Pantone Color Institute)

Alle Infos finden Sie auch auf der Webseite von Pantone.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

20. Dezember 2022

Sitzen Mit … Verbundenheit

Wie in jedem Jahr ist die Weihnachtszeit viel zu schnell herangerückt.

In diesen Tagen ist es Zeit, Danke zu sagen für ein gemeinsames, erfolgreiches Jahr 2022. Wir bedanken uns für IHR Vertrauen in unsere Arbeit, großartige und spannende Projekte, für jedes produktive Gespräch und die wieder einmal wunderbar gelebte Partnerschaft und Zusammenarbeit.

Unter diesen Voraussetzungen kann man sich doch nur auf das freuen, was bevorsteht, oder?
Wir tun dies jedenfalls und freuen uns darauf, 2023 genauso mit Ihnen durchzustarten und anzuknüpfen!

In diesem Sinne wünscht das SMV-Team Ihnen von Herzen eine besinnliche und ruhige Weihnachtszeit im Kreise Ihrer Liebsten und einen erfolgreichen „Rutsch“ ins Jahr 2023!

P.S. Zwischen den Jahren ist unser Team für Sie mit vollem Einsatz da. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (5731) 300 17-0 und per Mail unter info@smv-gmbh.de.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

Unsere Designmöbel FlexFive und DayBed aus der Feder des Designer-Duos Inge Brünger-Mylius und Björn Mylius alias my-n-my bieten Ihnen höchste Sicherheit. Die gesteppten Design-Lounges sind Brandschutz-zertifiziert nach der DIN 66084 P-a mit den Bezügen Blazer (NEU) und Europost.

Aber was heißt es, wenn da steht: „Die Polstermöbel sind Brandschutz-zertifiziert“. Welche Normen kommen hierbei zum tragen und welche nicht.

In unseren Brandschutz-Seminaren wird der Brandschutz-Mythos B1 bei Polstermöbeln aufgeklärt. Themen wie  „Brandschutznormen in Theorie und Praxis“, Brandschutzprüfungen im Labor“ und technische Maßnahmen zum normgerechten Aufbau eines Polstermöbels werden genauer erklärt.

Ziel des Brandschutzseminars ist es, genau zu wissen, wann Sie in der Praxis welche Normen anwenden müssen, damit Ihre Kunden sowie Sie aber auch selber sicher sind.

Wenn Sie an einem solchen Brandschutzseminar teilgenommen haben, erhalten sie 12 Fort- und Weiterbildungspunkte bei Quality Office, sowie 2 Punkte beim Verband Deutscher Sicherheitsingenieure (VDSI) für Brandschutz und 1 Punkt für Arbeitssicherheit. Mitgliedern der NRW (AKNW), Hessen (AKH) und Mecklenburg-Vorpommern (AK-MV) in den Fachrichtungen Architektur und Innenarchitektur werden 6 Unterrichtsstunden anerkannt.

Für 2023 sind 2 Brandschutzseminare jeweils von 9-17 Uhr bei uns in Löhne geplant:

Melden Sie sich direkt an! Das Anmeldeformular finden Sie HIER.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen Jana Klumpp unter der Rufnummer 05731 30017-43 oder per E-Mail zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl pro Seminar ist begrenzt.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

14. Dezember 2022

Unternehmenskultur und Transformation

Veränderungen in den Gesellschafts- und Arbeitsstrukturen sind die Herausforderungen für Unternehmen.

Diese sind für alle gleich, aber die Konsequenz im Handeln und damit die Ergebnisse für die Unternehmen unterschiedlich.

Transformation ist gefragt
Um in der immer schneller und digitaler werdenden Arbeitswelt als Unternehmen zu bestehen, sind neue Ansätze gefragt. Eine Transformation der gesamten Firma wird notwendig. Ein entscheidender Einflussfaktor ist eine starke Unternehmens-DNA. Aber was ist eine Unternehmenskultur. Eine Corporate Culture basiert auf geteilten Werten, sozialen Normen und Symbolen sowie Gesinnungen, die Einfluss darauf haben, wie Teilnehmer innerhalb einer Organisation Entscheidungen treffen, wie sie handeln, führen und fühlen. Wie Führung vorgelebt wird, wie Beziehungen zu Partnern und Teamkollegen gestaltet werden, wie Entscheidungen getroffen werden, all das leitet sich aus der Unternehmenskultur ab, die auf allen Ebenen einer Organisation stattfindet. Sie schließt das obere Management genauso wie einfache Angestellte ein.

Eine Kultur kann man nicht vorgeben. Sie entwickelt sich in der Organisation durch die Beteiligten, durch entsprechende Rahmenbedingungen, der Art und Weise der Zusammenarbeit. Verhalten ist immer abhängig von Einstellungen, den eigenen Skills und dem Kontext. Führungskräfte haben einen entscheidenden Einfluss auf Rahmenbedingungen und damit auf die Unternehmenskultur. Je nach der Art und Weise, wie sie sich in ihrer Rolle geben, Werte und Prinzipien formulieren und vorleben, wie sie Formalstrukturen und damit Rahmenbedingungen verändern, wird das Umfeld reagieren und eine angepasste, motivationsgesteuerte Kultur-/Verhaltensänderung zeigen.

Aber auch die passende Einrichtung in einem Unternehmen spielt eine große Rolle. Gibt es noch viele Einzelbüros oder ein Open Space? Existiert eine gelebte „Open Door Policy“? Wie und wo werden Meetings abgehalten. Als das kann eine Unternehmenskultur positiv beeinflussen und das Mindset des Teams erweitern unter dem Motto: „Arbeiten wir noch oder Leben wir schon!“

Artikel teilen

Alle Blogartikel

Sie suchen nach einer perfekt abgestimmten Neumöblierung für ein Bestandsobjekt oder eine exklusive Inneneinrichtung für einen Neubau?

Sie möchten einen modernen Raum planen und eine durchdachte Arbeitsumgebung schaffen? Dann sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie. Bei SMV erhalten Sie ganz nach dem Motto „Vom Möbel bis zum Raumkonzept“ alles aus einer Hand. Unsere kompetenten Raumplaner konzeptionieren, PLANEN und visualisieren Ihr Projekt professionell und termintreu.

Ob Open-Space-Büro, Kantine, Empfangsbereich, Lobby oder Lounge: In jedem unserer Projekte stecken Leidenschaft und langjähriges Know-how – und natürlich hochwertige Objektmöbel aus der SMV-Manufaktur. Unsere Innenarchitektin Antje Rothermel stellt Ihnen am Beispiel einer Restauranteinrichtung die vier Möglichkeiten unserer Planungsleistungen vor.

MINI

Benötigen Sie kein präzise visualisiertes Raumkonzept mit Grundriss, ist das Mini-Paket unserer Planungsarbeit ideal. Es umfasst:

In der beispielhaften Raumplanung sind der Stuhl Cassie, die Sitzbank Juke Box (Design by my-n-my) und Tische mit dem PlusMinus Gestell arrangiert. Möchten Sie einen Raum planen und mit funktionalen Sitzgelegenheiten ausrüsten, erlaubt diese einfache Visualisierung eine mögliche Kombination.

In den Möbelbeschreibungen finden Sie nützliche Details zu den dargestellten Materialien, Farben, Maßen und Besonderheiten wie zum Siegel für „Geprüfte Sicherheit“ oder zur Brandschutz-Zertifizierung nach DIN 66084 P-a. Wurden die Objektmöbel von einem Designer entworfen, erfahren Sie auch dies in der Produktbeschreibung.

MIDI

Sollen wir das gewünschte Mobiliar anschaulich im entsprechenden Raum planen, empfehlen wir mindestens die MIDI-Planung.

Hierbei erhalten Sie neben der Darstellung der Möbelstücke mit Produktbeschreibung eine Visualisierung der Einrichtung im Raum aus der Vogelperspektive. Die Ansicht von oben vermittelt im Grundriss einen Eindruck der räumlichen Möglichkeiten und des Platzbedarfs der Einrichtung. Freiräume, Laufwege und Abstände werden deutlich.

MAXI

Wünschen Sie sich einen möglichst realitätsnahen Gesamteindruck, ist unsere Maxi-Raumplanung genau das Richtige. 

Der Titel ist hier Programm, denn unsere Raumplaner machen das Potenzial der zweidimensionalen Visualisierung deutlich. Neben Abbildungen und den Eigenschaften des Mobiliars regen ein detailgetreuer Materialmix und ein Perspektivenwechsel die Vorstellungskraft an. Die hochwertige Wiedergabe von Oberflächenstrukturen, inspirierende Grafiken und verschiedene Ansichten erwecken das Raumkonzept zum Leben.

MAXI plus

Mit der Maxi plus Visualisierungsarbeit lassen Sie einen eindrucksvollen Raum planen und präsentieren Ihrer Kundschaft online beziehungsweise digital wunschgemäße Lösungen. Exklusiv, budgetschonend und beeindruckend konkret.

Die realistischen Entwürfe lassen einen dreidimensionalen Eindruck der geplanten Räumlichkeiten entstehen und stellen in der Kundenberatung sicher, dass das Ergebnis den Ansprüchen exakt gerecht wird. Die gesamte Raumwirkung wird durch die fotorealistische Inszenierung von Dimensionen, Formen und Materialien deutlich.

Im visualisierten Beispiel wurden die Loungebänke und Besucherstühle aus der Mini Raumplanung um weitere Objektmöbel sowie verschiedene Raumansichten ergänzt. Die abwechslungsreichen Szenerien mit Sofa Bonny (Design by dietzproduktdesign), Barhocker Kir Royal (Design by my-n-my) und Couchtisch Royal verwandeln das theoretische Raumkonzept in eine realitätsnahe Erlebniswelt.

SMV-Wiki

Wie lässt sich die Gestaltung der Räume planen?
Möchten Sie Objekte einrichten und Räume optimal planen, sollten Sie sich nicht allein auf Apps und kostenlose Planungstools aus dem Internet verlassen. Nicht selten werden dabei wesentliche Faktoren nicht berücksichtigt oder die grobe Darstellung lässt keine realistischen Rückschlüsse auf das tatsächliche Ergebnis zu.

Die Bedarfsanalyse – was wird benötigt?
Einer der wichtigsten Einflussfaktoren bei der Planungsarbeit ist die Raumnutzung. Wie ein Raum nach dem Planen und Realisieren der Einrichtung genutzt werden soll, entscheidet über die gesamte Konzeptionierung. Beispielsweise setzt ein Büroraum andere Lösungen voraus als die Gasträume in der Gastronomie.
Zunächst steht deshalb stets der individuelle Bedarf im Fokus unserer Raumplaner. Ob Büro, Hotel, Schule, öffentliche Verwaltung oder Empfangsräume in Unternehmen.

Flächen und räumliche Funktionen
Die Raumplanung erfordert einen sorgfältigen Blick auf die Raumgröße inklusive der Höhe, Länge und Tiefe. Zudem spielen Türen und Fenster eine entscheidende Rolle bei der Einrichtungsplanung. Die beweglichen Bauelemente erfordern Platz zum ungehinderten Öffnen und Schließen. Dementsprechend wird die Möblierung platziert.

Licht, Formen und Farben
Der Einfluss von Tageslicht fließt in das gestalterische Konzept ebenso ein wie wunschgemäße Farben, die angestrebte Formensprache und die Haptik. Mit dem Raumdesign lässt sich die Corporate Identity gezielt aufgreifen.

Akustik und Sicherheit
Wichtig sind außerdem die Raumakustik und die Anforderungen an den Brandschutz im Gebäude. Bei SMV erhalten Sie schallabsorbierende Akustikmöbel und solide Brandschutzmöbel.

Wie lassen sich lange und schmale Räume planen?
Bieten Räume wenig Fläche in der Tiefe, sind platzsparende Einrichtungslösungen ein Muss. Sollen Sitzplätze integriert werden, empfehlen wir kompakte Sitzbänke wie

Sitzgelegenheiten ohne Rückenlehne schaffen in besonders schmalen Fluren viel Sitzplatz auf wenig Raum. Alternativen mit Wand- beziehungsweise Rückenpolster kreieren platzsparenden Komfort. Wiry Traversenbänke sind darüber hinaus UV-beständig und fördern mit fester Polsterung gesundes Sitzen.

Was ist ein Raum-in-Raum-System?
Mit einer Raum-in-Raum-Lösung entstehen innerhalb eines Raums kleinere Räume. Nachfolgend einige inspirierende Beispiele mit unseren Objektmöbeln:

Möchten Sie einen Raum im Raum planen, berät Sie unsere Innenarchitektin Antje Rothermel gern zu bedarfsgerechten Lösungen.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

Aber was kann man tun, damit sich das Feuer nicht verbreitet? Welche Normen und Maßnahmen helfen überhaupt dagegen? Natürlich gibt es mehrere Lösungsansätze. Einer davon sind Brandschutz zertifizierte Möbel. Diese haben den Vorteil, dass sie die Verbreitung des Feuers verlangsamen oder komplett stoppen. Aber auf welche Normen man beim Brandschutz achten muss… da kommen unsere Brandschutzseminare ins Spiel. Themen wie „Der Mythos B1“, „Brandschutznormen in Theorie und Praxis“, Brandschutzprüfungen im Labor“ und technische Maßnahmen zum normgerechten Aufbau werden genauer erklärt.

Ziel des Brandschutzseminars ist es, genau zu wissen, wann Sie in der Praxis welche Normen anwenden müssen, damit Ihre Kunden sowie sie aber auch selber sicher sind.

Wenn sie an einem solchen Brandschutzseminar teilgenommen haben, erhalten sie 12 Fort- und Weiterbildungspunkte bei Quality Office, sowie 2 Punkte beim Verband Deutscher Sicherheitsingenieure (VDSI) für Brandschutz und 1 Punkt für Arbeitssicherheit. Mitgliedern der Architektenkammer NRW (AKNW) und Hessen (AKH) in den Fachrichtungen Architektur und Innenarchitektur werden 6 Unterrichtsstunden anerkannt, Mitgliedern der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern 5,5.

Für dieses Jahr sind noch 2 Brandschutzseminare jeweils von 9-17 Uhr bei uns in Löhne geplant:

Melden Sie sich direkt an! Das Anmeldeformular finden Sie HIER.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen Jana Klumpp unter der Rufnummer 05731 30017-43 oder per E-Mail zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl pro Seminar ist begrenzt.

 

Artikel teilen

Alle Blogartikel

Seit vielen Jahren ist es ein großes Thema: Der Klimawandel. Aber wie kann man selbst helfen? Natürlich gibt es viele verschiedene Arten, um gegen den Klimawandel zu kämpfen. Eine Möglichkeit ist es, das Auto zuhause stehen zu lassen, sich auf das Fahrrad schwingen, und damit zur Arbeit zu fahren. Dies kann man vor allem in den sommerlichen Jahreszeiten gut machen. Dadurch reduziert man seinen eigenen Co2 Ausstoß und entlastet auch den restlichen Straßenverkehr.
Aber nicht nur für Arbeitnehmer, sondern auch für Arbeitgeber gibt es Vorteile, wenn die Mitarbeiter mit dem Fahrrad zur Arbeit kommen. Laut ADAC zum Beispiel, sind Arbeitnehmer, die mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, besser gelaunt und zufriedener als die, die mit dem Auto fahren. Außerdem fallen die Radfahrer auch krankheitsbedingt weniger aus als die Autofahrer.
Bei SMV wird uns der Weg mit dem Fahrrad zur Arbeit nochmal erleichtert. Das liegt daran, dass jeder Mitarbeiter die Möglichkeit hat, sich über das Unternehmen ein E-Bike zu leasen. Der Leasingbetrag wird jeden Monat über das Gehalt abgezogen. Außerdem hat man nach 36 Monaten noch die Möglichkeit, das E-Bike für einen geringen Teil des Bruttoverkaufspreises zu kaufen.
Dies kann man auch direkt in seine eigene Quality Time einbauen. Ob mit seiner Familie im Urlaub oder allein in seiner Freizeit. Das E-Bike ist immer einfach mitzunehmen und einsetzbar, hält einen fit und bringt lenkt einem von seinem Alltag ab.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

Unser Schaukelstuhl Rokker ist als zeitloses Sitzmöbel mit klassischer Inspiration in diesem Jahr nominiert für den German Design Award 2023! Der Schaukler mit handgefertigtem Eichengestell bietet durch eine unaufgeregte Formsprache und gemütliche Sitzfläche eine sanfte Auszeit vom schnelllebigen Alltag. Dank großer Bezugsauswahl fügt er sich unauffällig ins Raummilieu ein oder wird zum designstarken Hingucker mit Alleinstellungsmerkmal. In Rokker und der optionalen Fußbank Rokker Hokker avanciert das beliebte Midcentury-Wohnmöbel zum Designerstück für Lounge oder Büro.

Mit Rokker hat studio ffern für SMV einen Schaukler entworfen, der die Vergangenheit mit der heutigen Zeit vereint. Er ist ein zeitloses Sitzmöbel mit klassischer Inspiration. Die reduzierte Form holt ein altbekanntes Design in das Hier und Jetzt. Lediglich die Knäufe der Armlehnen erinnern an die Vorbilder, die viele aus Kindertagen oder von Besuchen bei den Großeltern kennen. Früher ein klassisches Wohnzimmermöbel, heute ein ideales Designerstück, um auch im Berufsalltag an die Vergangenheit zu denken. Dafür bietet die Polsterung der geradlinigen Sitzfläche einen maximalen Sitzkomfort und lädt zu einer Auszeit vom schnelllebigen Alltag ein.

Da sich der German Design Award noch in der Nominierungsphase befindet, werden wir erst im Oktober 2022 die Ergebnisse der Jury-Sitzung erfahren und somit, ob Rokker die Anerkennung bekommt, die er verdient. Drücken Sie uns die Daumen!

Erfolgreich beim German Design Award waren schon:
FlexFive Winner (2019)
Manhattan HighBack Auszeichnung Winner (2017)
– 4six Special Mentioned (2017)
FourtyTwo Special Mentioned (2016)
90deegree Nominee (2016)

 

Artikel teilen

Alle Blogartikel

29. Juni 2022

Endlich ist die Urlaubszeit da…

…und bevor die Reise zu traumhaften Zielen angetreten werden kann, …

…muss noch einiges erledigt werden. Damit nichts vergessen wird, hilft eine Checkliste, die ganz schnell abgearbeitet werden kann, damit der Urlaub schnell startet.

An was muss alles gedacht werden? Hat man alle Dokumente parat? Fehlt vielleicht noch die Sonnencreme?

Damit Sie nichts vergessen, können Sie sich hier eine Urlaubscheckliste downloaden!

 

Artikel teilen

Alle Blogartikel

1. Juni 2022

Sofa Sitzgruppen für Kreativpausen

Kluge Köpfe brauchen Kreativpausen, um Energie für produktive Phasen zu tanken.

Mit einer Sofa Sitzgruppe aus der SMV Manufaktur lassen sich komfortspendende Oasen der Ruhe einrichten. Dabei treffen visionäre Designs auf maximalen Sitzkomfort – für einladende Pausenräume und ein Sitzvergnügen auf höchstem Niveau.

Individuelle Pausenraum-Möbel mit Wohlfühlfaktor
Damit sie die nötige Erholung spenden, müssen Polstermöbel angenehme Sitzflächen, eine rückenfreundliche Sitzhöhe und stützende Rückenlehnen aufweisen. SMV Couchgarnituren sind ein Segen für alle Sitzfreudigen, die sich entspannt zurücklehnen und Komfort genießen möchten. Die Sofas können Sie nach Lust und Laune zu Sitzgruppen arrangieren und auf Maß fertigen lassen. Auch die Farben lassen sich wunschgemäß anpassen – zum Beispiel an das Corporate Design.

SMV Sofa Sitzgruppen für jeden Anspruch
Ob kommunikative Sofa Sitzgruppe als Kreativzone mit Manhattan, einladende Sitzgelegenheit mit FourtyTwo im Empfangsbereich oder futuristische Sofa Lounge im Office mit Bonny (design by dietzproduktdesign): Unsere Sofas sind für jeden Spaß zu haben und leisten treue Dienste der Entspannung.
Unsere Pausenraum-Möbel zeichnen sich durch viele weitere ausgezeichnete Eigenschaften aus. Während Sofa Sitzgruppen mit Blogger (Design by studio ffern) das GS-Zeichen für Geprüfte Sicherheit tragen, absorbiert Manhattan HighBack (Design by my-n-my) den Schall des Bürotrubels für entspannte Rückzugsorte mitten im Open Space.

Und wenn einmal nicht so viel Platz in Lounge- und Kreativzonen vorhanden ist, empfehlen wir Ihnen eine platzsparende Sofa Sitzgruppe mit unserem 2-Sitzer Couzy (Design by my-n-my).

Die Sofas lassen sich beispielsweise als Duo in Form einer kompakten Sitzecke aufstellen oder solo als alleinstehender Sitzplatz für zwei. Das schlichte und gleichzeitig markante Design unterstreicht eine klare Formensprache für einen aufgeräumten Gesamteindruck. Auch hier erhalten Sie durch ausgewählte Bezugsstoffe und Farben für die Polsterung ein beeindruckendes Unikat.

 

SMV Wiki – häufige Fragen zur Sofa Sitzgruppe

Was ist das Schenkelmaß?
Das sogenannte Schenkelmaß unterstützt Sie bei der Auswahl von Sofas und dem Arrangieren von Sitzgruppen passend zum Bedarf in Objekten. Gemeint sind die Maße der Sofarückseite beziehungsweise der Flächen, die für gewöhnlich an einer Wand stehen. Zwei Beispiele zum Verständnis:

Welche Sitzhöhe und Sitztiefe sind bei Sofa Sitzgruppen empfehlenswert?
Der Sitzkomfort wird maßgeblich von diesen beiden Werten beeinflusst. Dient ein Sofa eher zum Arbeiten und für Besprechungen, ist eine Sitzhöhe von 49 Zentimetern vorteilhaft für den Rücken. In Pausenräumen dürfen Sofa Sitzgruppen auch etwas niedriger sein. Bei der Sitztiefe ist ein Maß zwischen 52 und 55 Zentimetern ratsam, weil es eine angenehme Beinstellung im rechten Winkel und sanftes Zurücklehnen fördert.

Welcher Bezug eignet sich für Sofa Sitzgruppen?
Das hängt ganz vom Bedarf ab. Für robuste und gleichzeitig elegante Sofa Sitzgruppen für den Objektbereich bieten wir eine bunte Vielfalt an hochwertigen Bezugsstollen. Neben anschmiegsamen Sofabezügen aus Wolle und robusten Oberflächen aus Polyester haben wir vegane Stoffe und nachhaltige Materialien mit hoher Recyclingfähigkeit im Sortiment.
Je nach Einsatzort und Beanspruchung empfehlen wir individuelle Bezugsstoffe. Für Hygienemöbel in Kliniken sind beispielsweise antibakterielle, fleckenunempfindliche und flüssigkeitsundurchlässige Bezüge im Einsatz. Für repräsentative Pausenräume erfreuen sich Bezüge aus Leder hoher Nachfrage, die mit ihrer haptisch attraktiven Oberflächenstruktur einladende Handschmeichler darstellen.

Welche Farben passen zu Sofa Sitzgruppen?
Sowohl in Unternehmen als auch öffentlichen Einrichtungen wie Schulen, Universitäten oder Verwaltungsgebäuden können die Farben der Corporate Identity beziehungsweise des Corporate Designs als Inspiration dienen. Spiegeln sich diese Farben in Pausenräumen wider, unterstreicht die Sofa Sitzgruppe unaufdringlich die Zugehörigkeit.
Darüber hinaus können Farben unabhängig davon gezielt für eine bestimmte Wirkung eingesetzt werden. Grüne Sofa Sitzgruppen wirken zum Beispiel beruhigend und prägen eine erholsame Atmosphäre in Pausen. Orange regt hingegen die Kommunikation an und ist für kommunikative Lounges eine hervorragende Wahl.
Unsere Stoffbezüge und Lederbezüge sind in vielfältigen Farben von Schwarz über Pastellblau bis zum feurigen Rot erhältlich. Entdecken Sie die SMV Farbwelt!

Artikel teilen

Alle Blogartikel

1. Juni 2022

Der Sommer steht vor der Tür…

… und es gibt nichts Schöneres, als seine Zeit im Freien zu verbringen.

Lounge Gartenmöbel holen das gemütliche Drinnen nach draußen
Der Sommer steht vor der Tür und es gibt nichts Schöneres als seine Zeit im Freien zu verbringen. In den meisten Büros ist das nicht möglich. Deswegen wollen wir unsere Freizeit angenehm gestalten und den Büroalltag hinter uns lassen. Dabei verwandeln sich auch Freiluft Arbeitsplätze mit etwas Kreativität in behagliche Rückzugsorte. Dafür braucht es einladende Lounge Gartenmöbel, die witterungsbeständig, langlebig und vor allem UV-beständig sind. Mit hochwertigen Outdoor-Möbeln von SMV und ein wenig Platz unter freiem Himmel kreieren Sie Lounges zum Wohlfühlen.

Sitzvergnügen in bester Gesellschaft
Ob chillig am See, mit der Familie beim Grillen im Garten oder bei einer Erfrischung im Biergarten: Draußen ist es bei sommerlichen Temperaturen einfach herrlich. Vorausgesetzt es stehen komfortable Lounge Gartenmöbel für geselliges Beisammensein bereit.

Unsere Objektmöbel bieten für jeden Bedarf attraktive Lösungen:

SMV bittet auch outdoor zu Tisch
Passend zu den Stühlen und Barhockern führen wir outdoorfähige Tische, an denen es sich ausgezeichnet konferieren, dinieren und philosophieren lässt:

Outdoor-Sitzsäcke für magisch anziehende Garten Lounges
Für entspanntes Fläzen ist die farbenfrohe B!family wie gemacht. Die Komfortspender ergänzen Stühle, Barhocker und Tische gekonnt, indem sie urgemütliches Sitzen fördern. Während B!stool ohne Rückenlehne auskommt und den perfekten Hocker abgibt, laden B!chair, B!zeddy und B!zed zum Zurücklehnen ein. Auch die Bezüge der B!family sind mit einer wasserabweisenden PVC-Beschichtung gut geschützt gegenüber Feuchtigkeit und Schmutz. Werden sie nass, färben sie durch ihren farbbeständigen Bezug nicht ab.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

1. Juni 2022

Wenn’s mal wieder länger dauert …

Wer kennt es nicht? Es gibt viel zu tun im Büro und dabei verliert man das Zeitgefühl komplett. So kann leicht das Überstunden-Konto ansteigen.

Im Jahr 2021 machten Arbeitnehmer in Deutschland rund 818 Millionen bezahlte und 893 Millionen unbezahlte Überstunden.

Einfach mal „Nein“ sagen, fällt den meisten von uns schwer und dadurch ergibt sich der Teufelskreis. Bevor wir uns in eine unangenehme Situation bringen, verweilen wir lieber in dem bekannten Bereich.

Um sich aus diesem Kreislauf zu befreien, muss man lernen, auch mal „Nein“ zu sagen, um sich die Freizeit nehmen zu können, die jeder Mensch benötigt, um auch abseits des Arbeitslebens voranzukommen.

Überstunden können die wenigsten von uns vermeiden. Ein wichtiger Abgabetermin, zeitlich begrenzte Projekte oder einfach mal die Planung des neuen Büros unserer Kunden sind nur einige Beispiele, warum es zwischendurch immer mal wieder einen langen Arbeitstag gibt.  Aber Freizeit und Erholung sind gerade nach solch stressigen Phasen wichtig – auch während der Arbeitszeit. Wenn weniger zu tun ist, sollten die Überstunden genau dafür genutzt werden. Denn wer regelmäßig Überstunden macht, der muss auch mit gesundheitlichen Folgen rechnen, da sie sich negativ auf die Psyche auswirken und Müdigkeit und Erschöpfung mit sich bringen.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

4. Mai 2022

SMV sieht grün: Nachhaltigkeit im Büro

Nachhaltigkeit wird im Büro immer wichtiger!

Nicht nur, wenn es um die Begrünung der eigenen Arbeitsräume geht. Auch bei der Wahl der Büromöbel, dem Umgang mit Ressourcen und der Gestaltung von Außenanlagen lässt sich durch umweltverträgliches Handeln ein wertvoller Beitrag zum Klimaschutz leisten. Als verantwortungsbewusster Objektmöbelhersteller fertigen wir nicht nur nachhaltige Möbel für unsere Kunden, sondern senken unseren eigenen ökologischen Fußabdruck mit konkreten Maßnahmen. Lassen Sie sich inspirieren!

Pflanzenliebe für grüne Büros und saubere Luft
Pflanzen im Büro sind eine schöne Dekoration und tragen zur Entstehung einer gesundheitsfördernden Arbeitsumgebung bei:

Pflanzenarten wie Birkenfeige, Bogenhanf und Efeutute sind ideale Bürobewohner für einen behaglichen Arbeitsalltag.

Plaan-T als das gepolsterte Zuhause für grüne Kollegen
Indem wir den Plaan-T (Design by my-n-my) in unseren Büros platziert haben, verbinden wir wohltuendes Grün mit dekorativer Funktionalität. Denn der gepolsterte Pflanzkübel aus der SMV-Designschmiede sorgt nicht nur für ein gut riechendes Büro. Mit den versteckten Rollen und der rundum Polsterung ist der mobile Pflanzkübel auch perfekt als Raumteiler zur Förderung der Konzentration in einem Großraumbüro geeignet.
Unsere Blumenkübel lassen sich für mehr Nachhaltigkeit im Büro in einer Wunschfarbe gestalten – beispielsweise passend zum Corporate Design oder als farbiger Kontrast zum Fußboden.

Ausgewählte Materialien für nachhaltige Objektmöbel
Neben dekorativen Accessoires können Sie bei der Büroeinrichtung auf „grüne“ Möbel achten. Unsere Green-Lounge Produkte zeichnen sich durch besondere Nachhaltigkeitsaspekte wie beispielweise eine hohe Recyclingfähigkeit aus.

Zertifiziertes Holz für umweltfreundliche Stühle und Sessel

Bei unseren Konferenzstühlen Sculptor, Mellow und den Besuchersesseln und Barhockern der Sedeo-Familie sind alle Holzteile FSC® zertifiziert und erfüllen die Richtlinie FSC® CLAIM FSC® 100%:

Sie wünschen sich luxuriöse Behaglichkeit und gleichzeitig eine alternative Einrichtung zum Schutz des Tierwohls? Wir fertigen für das Büro der Zukunft hochwertige Sitzmöbel und bieten nachhaltige Lösungen für Umweltbewusste. Darunter vegane Ohrensessel mit eleganter Formensprache:

Weitere Ideen für Nachhaltigkeit im Büro
Ergänzend zu klimaschonenden Büromöbeln bietet die Verwendung der verschiedenen Büromaterialien reichlich Potenzial für nachhaltiges Handeln:

In unserem SMV-Büro setzen wir auf Digitalität, um den Papiermüll so gering wie möglich zu halten. Das bedeutet, E-Mails werden nicht mehr ausgedruckt, sondern bequem an den Bildschirmen bearbeitet. Der Rechnungsversand erfolgt digital, dank neuen Organisationstools erstellen wir unsere To-Do-Listen online und unsere Auszubildenden führen ihr Berichtsheft digital.
Für mehr Nachhaltigkeit im Büro gibt es viele weitere Beispiele und Tipps:

Mit diesen und vielen weiteren Beispielen lässt sich Nachhaltigkeit im Unternehmen leben und fest in der Betriebskultur verankern. Das tut sowohl der Umwelt als auch den Menschen gut, die im Büroalltag täglich darin arbeiten.

Ein lebendiger Bürogarten für die Biodiversität
Nachhaltigkeit beschränkt sich bei uns nicht auf die Innenräume, sondern ist auf unserem kompletten Firmengelände zu spüren:

Und unser Team freut sich schon jetzt auf die nächsten Äpfel unseres eigenen Apfelbaums. Einfach grün, einfach gesund, einfach lecker!

Artikel teilen

Alle Blogartikel

6. April 2022

Newbies April 2022

Pünktlich zum Frühling präsentieren sich unsere Newbies 2022.
Entdecken Sie Neuheiten wie das Sofa Couzy (Design by my-n-my) oder die Sitzlandschaft Talau (Design by Sylvia Leydecker).

Seit dem 01. April 2022 ist unsere neue Preisliste gültig. Passend dazu haben wir auch unsere OFML-Daten angepasst. Diese stehen für Sie in unserem Kundenbereich und bei pCon.Update zum Download bereit.

Unsere Newbies haben neben Anpassungen, Ergänzungen und Verbesserungen auch Ihren Weg in die 3D-Welt gefunden.
Um das Planen für Sie einfacher zu machen, haben unsere Topseller wie Juke Box, Manhattan-Familie, Wave und Blogger OAP-Daten (OFML Aided Planning) dazu bekommen. Damit können Sie direkt am Produkt in der Planung:

Artikel teilen

Alle Blogartikel

6. April 2022

Ostergewinnspiel – SMV verlost einen Couchtisch

Nun ist es soweit – Ostern steht vor der Tür. Daher verlosen wir bei unserem Facebook-Gewinnspiel einen Couchtisch.

Tiny2 ist ein Beistelltisch mit sinnvollem Design und durchdachten Konzepten. Es ist mehr als nur Ablage für den Kaffee. Es rundet das stilvolle Ambiente ab und sorgt für mehr Freiraum.

Nehmen Sie an unserem Ostergewinnspiel 2022 teil und versüßen Sie sich die Osterzeit!

Alles was Sie dafür tun müssen, ist…
… den Beitrag und die SMV-Facebook-/ Instagram-Seite liken
… den Beitrag kommentieren und uns verraten, wie viele Eulen in diesem Bild versteckt sind?

Sie wollen die Gewinnchance erhöhen? Dann teilen Sie den Beitrag!!!

Das Gewinnspiel teilen wir auch bei Instagram, es wird aber nur ein Gewinner ausgelost. Trotzdem können Sie auf den verschiedenen Kanälen teilnehmen, um Ihre Gewinnchance zu erhöhen. Die Teilnahme ist kostenlos. Und alle hinterlassenen Antworten nehmen automatisch an der Verlosung teil. Der Gewinner wird bei Facebook und Instagram am 19. April 2022 bekannt gegeben.

Das Gewinnspiel startet am 06. April 2022, 14:00 Uhr und endet am 18.04.2022, 23.59 Uhr.

Das SMV-Team wünscht Ihnen ganz viel Glück!

 

Und der Vollständigkeit halber:

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Die Teilnehmer stellen Facebook von jeglicher Haftung, welche aus Ansprüchen im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels (insbesondere dessen Publikation und Organisation) resultieren, frei. Die vom Teilnehmer bereitgestellten Daten gehen ausschließlich an den Empfänger SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH. Alle Fragen, Kommentare, Anmerkungen in Bezug auf das Gewinnspiel sind an marketing@smv-gmbh.de zu richten.

Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen
1. Veranstalter
Das Gewinnspiel wird durchgeführt von der SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH, Gewerbestraße 18, 32548 Löhne (nachfolgend: SMV).

2. Teilnehmer
Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter von SMV sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.
Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.
Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von SMV gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält SMV sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

3. Gewinn
SMV verlost den Tisch Tiny2. In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich SMV das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.

4. Wie erfolgt die Teilnahme?
Das Gewinnspiel startet am 06.04.2022 um 14:00 Uhr und endet am 18.04.2022 um 23.59 Uhr. Erreicht wird das Gewinnspiel unter https://www.facebook.com/smv.gmbh/
Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer SMV liken und einen Kommentar unter dem Beitrag mit dem Gewinnspiel hinterlassen.

5. Gewinnermittlung und -benachrichtigung
Alle Kommentare unter dem Facebook-Beitrag nehmen an der Verlosung teil. Der Gewinner/-in wird durch einer auf Zufallsprinzip beruhenden Verlosung ermittelt und auf Facebook mittels Kommentarfunktion unter dem Beitrag bekannt gegeben. Für die weitere Abwicklung wird der Gewinner/-in gebeten, ihre E-Mail Adresse per PN (persönliche Nachricht auf Facebook) mitzuteilen. Der Gewinner/-in bekommt nach persönlicher Absprache den Gewinn übermittelt. Bleibt die Übermittlung der E-Mail Adresse länger als 24 Stunden aus, so behält sich der Betreiber das Recht vor, den Gewinn neu auszulosen. Durch die Teilnahme an der Aktion akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen. Es ist untersagt, mehrere Facebook-Profile zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

6. Gewinnübermittlung
Die Gewinnübermittlung erfolgt nach Übermittlung der Email-Adresse und Rücksprache mit dem Teilnehmer und SMV. Bleibt die Übermittlung der E-Mail Adresse länger als 24 Stunden aus, so behält sich der Betreiber das Recht vor, den Gewinn neu auszulosen. Durch die Teilnahme an der Aktion akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen. Es ist untersagt, mehrere Facebook-Profile zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

7. Ausschluss von Teilnehmern
SMV behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.
Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.
SMV bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von SMV gesetzten Frist, behält sich SMV vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

8. Keine Gewinnübermittlung
Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es SMV nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).

9. Datenschutz
Personenbezogene Daten, die SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH im Rahmen der Teilnahme an diesem Gewinnspiel übermittelt werden, werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt und nach Abschluss des Gewinnspiels gelöscht. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Mit der Zustimmung zu diesen Teilnahme- und Datenschutzbestimmungen willigt der Teilnehmer in die erklärte Datennutzung ein. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte betreffend der eingegebenen Daten zu.

10. Haftungsausschluss
SMV übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.
Etwaige Gewährleistungsansprüche des Gewinners/-in sind ausgeschlossen.

11. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels
SMV behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.
SMV ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn
• ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder
• eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder
• Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder
bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

12. Unwirksamkeit einzelner Klauseln
Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

13. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg
Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

14. Verbraucherschlichtung
Hiermit informieren wir Sie darüber, dass SMV nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

 

Artikel teilen

Alle Blogartikel

6. April 2022

Hybrides Arbeiten – aber wie?

Hybrides Arbeiten lässt sich individuell realisieren » Tipps zur Umsetzung & Büroeinrichtung

Hybrides Arbeiten verspricht mehr Flexibilität, Zufriedenheit und Motivation für Mitarbeitende. Auch Unternehmen profitieren in vielerlei Hinsicht, weil sie Kosten senken, die Produktivität steigern und anspruchsvolle Talente gewinnen. Vorausgesetzt das Arbeitsmodell wird bedarfsgerecht umgesetzt. Schließlich gibt es viele Möglichkeiten für die hybride Arbeit. Die Modelle unterscheiden sich durch sehr individuelle Flexibilitätsgrade in Bezug auf Ort und Zeit.

Hybrides Arbeiten Definition
Hybrid Work – zu Deutsch hybride Arbeit – ist die Bezeichnung für ein modernes Arbeitsmodell, das die Vorteile von Homeoffice, betrieblichen Büros und dem mobilen Arbeiten vereint. Dabei ist die Arbeit im privaten Heimbüro nur eine von vielen Optionen. Hybrides Arbeiten setzt voraus, dass Menschen nicht jeden Tag im Büro ihres Arbeitgebers verbringen und stattdessen orts- und zeitunabhängig tätig sein können.

Hybride Arbeitsmodelle
Zu den bekanntesten Modellen für hybrides Arbeiten zählen:

Im Büro der Zukunft – hybrides Arbeiten Best Practice
Ein ideales Modell für alle Unternehmen gibt es nicht. Je nach den Geschäftsmodellen, Mitarbeitenden, Tätigkeiten und auch der Unternehmenskultur verändert sich das hybride Arbeiten. Die Entscheidung für ein Grundmodell kann die Basis für eine erfolgreiche Umstellung der Arbeitskultur sein. Es folgen weitere wichtige Maßnahmen und Aufgaben. Darunter:

Damit die Unternehmenskultur nicht unter der hybriden Arbeit leidet, gilt es, zwischenmenschliche Distanzen aufgrund von getrennten Arbeitsräumen zu überwinden. Regelmäßige Teamtreffen in virtuellen Pausen oder ein digitaler After-Work-Stammtisch sind Beispiele für die vielseitigen Optionen zum Erhalt des geselligen Austauschs.

Hybrides Arbeiten Vor- und Nachteile
Damit Sie durch hybrides Arbeiten Erfolge feiern können, sollten Sie sowohl die Vorteile von hybrider Arbeit kennen als auch die Herausforderungen:


+ Zufriedenheit:

Hybrides Arbeiten erlaubt es den Menschen, ihre Arbeit besser mit ihrem Privatleben zu verbinden. Sie können ihren Alltag flexibler gestalten und persönliche Bedürfnisse eher erfüllen. Ob Familien mit Kindern, Alleinerziehende, reisende Paare oder junge Talente, die am liebsten draußen arbeiten – hybrides Arbeiten bietet viele Lösungen für unterschiedlichste Anforderungen. Sowohl die Unabhängigkeit von Arbeitszeiten als auch Standorten fördert eine gesunde Lebensweise nach individuellen Standards.
+ Produktivität:
Dank hybridem Arbeiten können Teammitglieder ihre Arbeit immer dann erledigen, wenn sie besonders konzentriert und motiviert sind. Das macht Mitarbeitende produktiver und insgesamt erfolgreicher.
+ Ersparnis: Während hybrides Arbeiten auf Seiten des Personals die Kosten für Pendelfahrten und Verpflegung senken kann, können Unternehmen ihre Ausgaben durch kleinere Büroflächen und weniger Fehltage durch stressbedingte Beschwerden reduzieren.
+ Talentsuche:
Hybrides Arbeiten ist ein wirksamer Benefit, der viele Fachkräfte auf der Suche nach geeigneten Arbeitgebern überzeugt.
– Verbundenheit:
Kommen Teams über einen längeren Zeitraum nur noch digital in Videokonferenzen zusammen und arbeiten viele Stunden in der Woche außerhalb der Unternehmensräume, kann die Verbundenheit leiden. Damit keine ungünstige Distanz entsteht, braucht es stabile Werte und starke Führungskräfte, die das gemeinsame Miteinander über räumliche Grenzen hinweg fördern.
– Arbeitsplatzgestaltung:
Die Einrichtung der Arbeitsplätze für hybrides Arbeiten setzt konkrete Maßnahmen voraus. Informationen und Dateien müssen orts- und zeitunabhängig zugänglich sein, Teammitglieder optimal in Prozesse integriert und Büroräume flexibel gestaltet werden. Zudem muss die technische Ausstattung stimmen. Das Schaffen der idealen Voraussetzungen erfordert zu Beginn Zeit und Geld.
– Individualität:
Manche Menschen lieben es, zu Hause oder unterwegs zu arbeiten, andere arbeiten am liebsten im Betrieb am Schreibtisch. Aufgrund der unterschiedlichen Ansprüche erfordern hybride Arbeitsformen Fingerspitzengefühl in der Umsetzung.

Hybrides Arbeiten für eine agile Arbeitswelt
Unternehmen, die ihre Teams von Beginn an in den Entwicklungsprozess von Hybrid Work einbeziehen, können das Zugehörigkeitsgefühl jedes Einzelnen stärken und gewährleisten, dass später alle an einem Strang ziehen.
Auch bei der Büroeinrichtung bringt es Vorteile, wenn die individuellen Bedürfnisse für hybrides Arbeiten erfüllt werden. Modulare Möbel von SMV verwandeln Einzelarbeitsplätze und Großraumbüros in lebendige Bürolandschaften mit praktischer Funktionalität. Elektrifizierungen, gemütliche Lounges als alternative Besprechungsräume, schallabsorbierende Akustikmöbel und vieles mehr tragen zum Erfolg der hybriden Arbeit bei.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

Unser Konferenzsessel und Besucherstuhl 2do hat das Siegel für „Geprüfte Sicherheit“ bekommen. Erfahren Sie hier, welche Vorteile Ihnen diese Zertifizierung bringt und welche Objektmöbel aus der SMV-Manufaktur das GS-Zeichen ebenfalls tragen.

Was bedeutet geprüfte Sicherheit?
Produkte mit dem Siegel Geprüfte Sicherheit (Abkürzung: GS-Zeichen) entsprechen den Angaben von § 21 im Produktsicherheitsgesetz (ProdSG). Es handelt sich bislang um das einzige Prüfzeichen für Produktsicherheit in Europa, das gesetzlich geregelt ist. Das Sicherheitszeichen für verwendungsfertige Produkte wurde 1977 eingeführt und genießt inzwischen weltweite Anerkennung.
Das GS-Zertifikat garantiert, dass Sicherheit und Gesundheit nicht gefährdet werden und eine Belastbarkeit bis 200 Kilogramm gesichert ist – ein wichtiges Merkmal, um nicht nur im öffentlichen Raum zu überzeugen. SMV-Möbel mit geprüfter Sicherheit begeistern sowohl mit anspruchsvollen Designs als auch mit Standsicherheit, Stabilität und Festigkeit.

2do vereint geprüfte Sicherheit und Brandschutz
Im Wartebereich, im Büro oder der Kantine ist immer viel los. Stühle und Tische werden verrückt, sodass viele Gespräche stattfinden. Die richtige Komposition aus Möbeln, Accessoires und Dekoration bringt Ordnung in das kreative, aber schöne Chaos. Der gepolsterte Besucherstuhl 2do sorgt für rundum gute Stimmung bei Mitarbeitenden und Besuchenden. Die Auswahl mit oder ohne Armlehne, mit Kufengestell in schwarz oder verchromt vollenden den vielseitigen Stuhl. Auf Wunsch fertigen wir den komfortablen Sitzplatz mit einem Fußkreuz aus Aluminium inklusive Rückholmechanik.
Nun kommt zur optionalen Brandschutz-Zertifizierung nach DIN 66084 P-a auch noch das Siegel Geprüfte Sicherheit hinzu. Die Produkte erfüllen die Sicherheitsanforderungen der Prüfstufe L1, Nutzergewicht bis 200 Kilogramm für allgemeine Nutzung gemäß DIN EN 16139 zur Standsicherheit, Stabilität und Festigkeit.

Weitere SMV Möbel mit GS-Kennzeichnung
Neben unserem schwer beschäftigten Stuhl 2do präsentieren wir Ihnen viele weitere attraktive Sitzmöbel mit GS-Kennzeichen. Darunter unsere modularen Loungemöbel Blogger (Design by studio ffern), die Sie für beeindruckende Einrichtungskonzepte individuell miteinander kombinieren können.
Ein Gewinn für die Büroeinrichtung ist die Sitzgelegenheit Manhattan HighBack (Design by my-n-my), weil sie mit ihrer schallabsorbierenden Konstruktion die Raumakustik verbessert. Die Geprüfte Sicherheit macht sicheres Sitzen im Büro zur Selbstverständlichkeit.
Entdecken Sie diese und viele weitere SMV-Möbel mit dem GS-Zeichen für eine sorgenfreie Raumgestaltung!

Wer vergibt das Siegel für geprüfte Sicherheit?
Die Vergabe des Zertifikats für geprüfte Sicherheit erfolgt durch unabhängige Prüfstellen wie der TÜV und DGUV Test. Die Prüfstellen werden von der Zentralstelle der Länder für Sicherheitstechnik (ZLS) bestimmt und überwacht. Diese sogenannten GS-Stellen sind neutrale und staatlich anerkannte Drittstellen. Um das Zeichen für geprüfte Sicherheit vergeben zu dürfen, müssen unabhängige GS-Stellen ihren Sitz in der Europäischen Union beziehungsweise in der Europäischen Freihandelszone haben und ihre Kompetenzen für die Bewertungsaktivitäten zur Konformitätsprüfung nachweisen. Zudem darf es keine Interessenkonflikte geben und die GS-Stelle muss die administrativen und technischen Aufgaben selbst finanzieren können.
Wichtige Voraussetzungen für GS-Zertifikate:

Unterschied zwischen CE und GS
Während die CE-Kennzeichnung für viele Produkte Pflicht ist und von den Herstellern direkt aufgebracht wird, ist die Vergabe des Siegels für Geprüfte Sicherheit freiwillig und wird von unabhängigen Stellen vorgenommen. Das CE-Zeichen bestätigt lediglich, dass Produkte den geltenden europäischen Richtlinien entsprechen. Es ist weder ein reines Sicherheitssiegel noch ein Qualitätssiegel. Das Siegel für Geprüfte Sicherheit bestätigt hingegen – wie die Bezeichnung bereits klarstellt – dass die Sicherheit offiziell geprüft wurde.

Gut zu wissen: Zeichen wie beispielsweise vom TÜV oder das VDE Prüfzeichen sind private Siegel entsprechender Zertifizierungsstellen und nicht gesetzlich geregelt.

Was umfasst die GS-Prüfung?
Die unabhängige Produktprüfung umfasst produktspezifische Normen und Richtlinien, die in Deutschland beziehungsweise Europa gelten. Auch Gebrauchsanweisungen und Verpackungen werden kontrolliert.

Wie lang ist das Siegel für Geprüfte Sicherheit gültig?
Eine GS-Zertifizierung behält bis zu fünf Jahre ihre Gültigkeit, wenn sich Normen und Gesetze zwischenzeitlich nicht ändern. Während der Gültigkeitsdauer werden Fertigungsstätten regelmäßig inspiziert. Das Zertifikat kann anschließend verlängert werden.

Welchen Mehrwert bieten Produkte mit GS-Zeichen für die Sicherheit?
Obwohl der Gesetzgeber die Einhaltung von Sicherheitsanforderungen für Produkte fordert, entspricht dies nicht automatisch der Realität. Insbesondere dann, wenn Hersteller beziehungsweise ihre Produkte nicht unabhängig geprüft werden, besteht das Risiko für Sicherheitsmängel.

Suchen Sie nach sicheren und qualitativ hochwertigen Objektmöbeln, sollten Sie daher unbedingt nach dem Siegel für geprüfte Sicherheit Ausschau halten.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

9. Februar 2022

Der erste Tiny Forest in NRW

Auf einer kleinen Fläche von rund 250 Quadratmetern entsteht auf dem Klinikum-Gelände der erste Tiny Forest NRWs. Solche artenreichen Mini-Wälder machen Natur in der Stadt erlebbar, nutzen dem Stadtklima und kühlen ihre Umgebung.

Tiny Forests sind kleine Flächen, auf denen möglichst viele verschiedene Baumarten gepflanzt werden. Die ursprüngliche Idee kommt von dem japanischen Biologen Akira Miyawaki und kann schon auf den kleinsten Flächen umgesetzt werden. Die hohe Artenvielfalt macht es attraktiv für Tiere und Insekten.

Der Tiny Forest in Herford wird zwar klein, aber dennoch das Zuhause vieler heimischer Gehölzarten. Mittendrin wird ein kleiner Aufenthaltsbereich sein, von dem aus der Wald sinnlich erfahrbar wird. Den jungen Patienten der Kinderklinik werden damit erlebnispädagogische Angebote gemacht. Dabei werden sie zum Beispiel erfahren, wie Waldboden entsteht und dass Bäume Pilze nutzen, um einander vor Schädlingen zu warnen.

Als einer der Sponsoren des Projektes freuen wir uns schon jetzt auf die gemeinsame Pflanzaktion Ende Februar/Anfang März 2022. Wir werden berichten, wie es mit dem ersten Tiny Forest in NRW weiter geht.

 

Artikel teilen

Alle Blogartikel

12. Januar 2022

Willkommen 2022

Der Anfang eines neuen Jahres ist ein guter Zeitpunkt für neue berufliche und private Herausforderungen. Zusammen mit Ihnen haben wir viel vor.

Wie wird sich unsere Arbeitswelt in den kommenden 12 Monaten verändern? Was werden wir Neues entdecken? Welche Projekte werden wir zusammen realisieren? Und wo werden wir Ende 2022 stehen?

Auch im Jahr 2022 gilt es, bei den Zukunftsthemen immer auf dem Laufenden zu bleiben! Die Experten sind sich einig: Das Jahr 2022 wird Unternehmen die Möglichkeit bieten, gewonnene Erkenntnisse in Bezug auf Eigeninitiative der Mitarbeiter, Flexibilität, Zusammenarbeit, Open Innovation und Produktivität in die Praxis umzusetzen. Unternehmen, die mit der Umsetzung notwendiger Veränderungen beginnen, werden florieren, während Unternehmen, die in alte Gewohnheiten zurückfallen, unter der Abwanderung von Talenten und Kunden leiden werden.

Gerade in unserer Branche hat man immer mindestens ein Auge auf die Welt von übermorgen. Die Kunst besteht wohl einmal mehr darin, über das Hier und Jetzt hinauszudenken.

Wir freuen uns auf jeden Fall darüber, dass wir mit unseren Loungelösungen einen Teil zur Entstehung einer funktionalen und angenehmen Arbeitsumgebung beitragen können, denn natürlich sollte der Wohlfühlfaktor niemals außer Acht gelassen werden. Bestimmt können wir, gemeinsam mit Ihnen, viele tolle Projekte verwirklichen und unseren Arbeitsalltag verbessern.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

12. Januar 2022

Pantone Color of the Year 2022

Very Peri (17-3938) ist die neue Flieder-Pantone-Farbe, die mit ihrem mutigen Präsenz den persönlichen Einfallsreichtum und die Kreativität weckt.

Jedes Jahr halten die Farbexperten des Pantone Color Institutes Ausschau nach weltweiten neuen Farbeinflüssen, bevor die Farbe des Jahres ausgewählt wird. Es werden unter anderem Farbtrends in der Unterhaltungs- und Filmbranche, in Kunstsammlungen und Werken neuer Künstler, in der Mode, in allen Designbereichen sowie in neuen Life- und Playstyles berücksichtigt. Auch neue Technologien, Social-Media-Plattformen, Materialien und Oberflächenstrukturen können Farbtrends mitbestimmen.
PANTONE 17-3938 Very Peri bietet alle Eigenschaften von Blautönen, hat gleichzeitig einen rötlich-violetten Unterton und zeigt uns eine lebhafte, fröhliche Sicht auf die Welt und dynamische Präsenz, die zu mutiger Kreativität und fantasievollem Ausdruck inspiriert.
„Die Pantone Color of the Year spiegelt wider, was sich weltweit in der Gesellschaft abspielt und sie drückt die Hoffnung aus, dass Menschen in Farben Antworten finden “, fügt Laurie Pressman, Vice President des Pantone Color Institute hinzu. „Wir haben zum ersten Mal in der Geschichte des Pantone Color of the Year-Programms, mit dem wir Menschen Farben näherbringen wollen, eine neue Farbe erstellt und das spiegelt die globale Innovation und den Wandel wider, der gerade stattfindet. Die Gesellschaft erkennt immer mehr an, dass Farben eine unerlässliche Form der Kommunikation sind und die Möglichkeit bieten, Ideen und Emotionen auszudrücken und zu beeinflussen sowie mit anderen zu interagieren und sich mit ihnen zu vernetzten. Die Komplexität dieses neuen rötlich-violetten Blautons betont die umfassenden Möglichkeiten, die vor uns liegen.“

Wie in jedem Jahr werden vier unterschiedliche Farbenkombinationen mit Very Peri vorgeschlagen, die bestimmte Stimmungen widerspiegeln. So soll die Kombination mit einem dunklen Grünton (18-0135 Treetop) heilende Eigenschaften fördern und Kraft spenden. In der Mischung mit warmen Blautönen und mit einer Palette an klassischen und neutralen Tönen wie grau und beige vermittelt die Farbe des Jahres durch ihre Eleganz und ihren unaufdringlichen Stil eine Botschaft von zeitloser Komplexität.

Alle Farbkombinationen finden Sie auch auf der Webseite von Pantone.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

22. Dezember 2021

Sitzen Mit … Vertrauen

Alle Jahre wieder – auch dieses ereignisreiche Jahr neigt sich dem Ende entgegen.

In diesem Jahr haben wir vor Allem eins gelernt: Vertrauen. Und zwar in Sie, in uns selbst und in die Zukunft.

In diesen Tagen ist es Zeit, sich zu bedanken – für ein ereignisreiches und ein erfolgreiches Jahr 2021. Wir bedanken uns für tolle Events, die wir zusammen und mit Ihnen erleben durften. Für erfolgreiche Zusammenarbeit, großartige und spannende Projekte, für jedes produktive Gespräch und die wieder einmal wunderbar gelebte Partnerschaft. Aber besonders bedanken wir uns auch für IHR Vertrauen, in uns und unsere Arbeit.
Unter diesen Voraussetzungen kann man sich doch nur auf das freuen, was bevorsteht, oder?
Wir tun dies jedenfalls und freuen uns darauf, 2022 genauso mit Ihnen durchzustarten und anzuknüpfen!
In diesem Sinne wünscht das SMV-Team Ihnen von Herzen eine besinnliche und ruhige Weihnachtszeit im Kreise Ihrer Liebsten und einen erfolgreichen „Rutsch“ ins Jahr 2022!

P.S. Zwischen den Jahren ist unser Team für Sie mit vollem Einsatz da. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (5731) 300 17-0 und per Mail unter info@smv-gmbh.de.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

8. Dezember 2021

Magische Weihnachtszeit

5 Dinge, die wir schon jetzt für Weihnachten erledigen sollten

 

Das Weihnachtsfest soll besinnlich und vor allem stressfrei ablaufen. Deswegen sollten wir einige Dinge für Weihnachten schon jetzt erledigen. Nur wer organisiert ist, kann das Fest der Liebe auch wirklich genießen. Was kann schon jetzt abgehakt werden?

Hier kommen unsere Tipps:

1) Besorgen Sie schon jetzt alle Geschenke
Geschenke auf den letzten Drücker zu kaufen, ist das wohl Stressigste überhaupt. Nicht nur, dass einem das Gedränge in den Läden auf die Nerven geht, sondern auch die Geschenke beim Last-Minute-Shoppen fallen nicht gerade kreativ aus. Daher sollte man sich schon jetzt eine Geschenkeliste für Freude und Familie machen. (Tipp: Verschenken Sie „Quality Time“ – Zeit zusammen etwas zu erleben, genießen und unternehmen. Hauptsache Zusammen.)

2) Denken Sie auch an die Geschenkverpackung
Sind alle Geschenke organisiert, werden sie erstmal bis Weihnachten versteckt. Dann plötzlich an Heiligabend bricht die Panik aus: wo sind die Geschenke und wie werden Sie eingepackt? Weder Geschenkpapier noch sonstiges Verpackungsmaterial sind in solchen Fällen griffbereit. Um dieses Chaos zu vermeiden, sollten Sie sich auch jetzt schon um die Verpackungen kümmern. (Tipp: Beschriften Sie die fertig verpackten Geschenke sicherheitshalber – nicht, dass Sie kurz vor der Bescherung alle Pakete aufreißen müssen, um zu schauen, welches Geschenk für wen war …)

3) Checken Sie die Weihnachtsdeko
Klar, je früher die Weihnachtsdeko herausgekramt wird, desto früher kommt Weihnachtsstimmung auf. Doch das ist nicht der einzige Grund, warum wir das jetzt schon tun sollten. Oftmals müssen Lichterketten, Gestecke und auch der Christbaumständer ersetzt werden. Auch das lässt sich wunderbar jetzt schon organisieren. Wäre doch schade, wenn es dieses Jahr keine Deko gibt.

4) Denken Sie an Tischreservierungen
Wo wir gerade schon bei den Terminen sind: Viele von uns gehen am 1. und 2. Feiertag essen. Die ganze Familie vereint an einem Tisch und niemand muss sich in die Küche verdrücken – herrlich. Damit auch jeder einen Platz im Restaurant bekommt, sollten Sie schon jetzt reservieren, sonst ist schon alles ausgebucht!

5) Plane Sie schon jetzt das Weihnachtsmenü
Vorbereitung erspart einfach eine Menge Stress. Natürlich kann das Essen jetzt noch nicht vorgekocht werden, aber zumindest kann ein Menüplan erstellt werden. Wenn Sie jetzt schon leckere Rezepte heraussuchen und eine Einkaufsliste erstellen, ist schon die halbe Arbeit getan. (Tipp: In vielen Koch-Apps können direkt Einkaufszettel erstellt werden. Das erleichtert auch noch mal viel!)

Artikel teilen

Alle Blogartikel

10. November 2021

SMVorum – Danke für Ihren Besuch

Vom 26. – 29. Oktober2021 haben Sie viele Kilometer auf sich genommen und uns Ihre Zeit geschenkt, um zu unserem SMVorum zu kommen. Dafür möchten wir Danke sagen und das natürlich auf unsere ganz eigene Art und Weise!

Für einige von Ihnen war es zwar eine kleine Quälerei, aber sie hat sich bezahlt gemacht. Bei unserem Fotoshooting auf dem  Blogger (Design by studio ffern) sind tolle Erinnerungsbilder entstanden! Neben dem Bürogolf und den tollen Gesprächen, war auch unsere Fotoecke für uns ein Highlight der Woche. Es ist immer schön, Momente einzufangen und sich nachher zurückerinnern zu können, wer alles da gewesen ist. Auch beim Erstellen unserer Fotogalerie haben wir viel Spaß gehabt.

Mit diesem Giga-Panorama-Foto bedanken wir uns ganz herzlich bei all unseren Gästen und wünschen viel Spaß beim Anschauen. Vielleicht entdecken Sie das ein oder andere bekannte Gesicht, oder sogar sich selbst?

Artikel teilen

Alle Blogartikel

Artikel teilen

Alle Blogartikel

8. November 2021

Sicherheit am Arbeitsplatz

Im Büro lauern überall Gefahren. Heißer Kaffee, herumliegendes Zubehör und auch tägliche Büromaterialien wie Papier. Wie schnell hat man sich verbrüht, ist gestolpert oder hat sich geschnitten? Da ist es wichtig, auf den Notfall vorbereitet zu sein. SMV zeigt auf, wie sich die Sicherheit am Arbeitsplatz im Büro verbessern lässt und worauf es für die Erste Hilfe ankommt.

Ergonomie im Büro – Sitzen. Stehen. Gehen.
Die Ergonomie spielt für die Gesundheit am Arbeitsplatz eine zentrale Rolle, um Beschwerden und Verletzungen vorzubeugen. Die individuelle Anpassung der Ausstattung im Büro ist dabei gleichermaßen wesentlich wie eine dynamische Körperhaltung:

Neben ergonomischen Büromöbeln tragen kommunikative Sitz- und gemütliche Loungemöbel zur Sicherheit am Arbeitsplatz bei. Sie schaffen ergänzende Sitzgelegenheiten, fördern eine alternative Körperhaltung und sind damit die perfekte Ergänzung zum Schreibtisch-Arbeitsplatz. SMV präsentiert für eine behagliche Büroeinrichtung ästhetisch anspruchsvollste Designmöbel:

Für die Sicherheit am Arbeitsplatz im Büro müssen Möbel frei von scharfen Kanten, kipp- und rutschsicher sein. Sitzplätze wie Kahuna (Design by Sylvia Leydecker) sind eine sichere Bank und begeistern mit Wohlfühlatmosphäre.

Feuer und Flamme für Brandschutz
Neben der Ergonomie sind Brandschutzvorkehrungen für größtmögliche Sicherheit am Arbeitsplatz zu treffen. Ein Brand muss sich im Ernstfall schnell und effektiv bekämpfen lassen. Brandschutzmöbel von SMV können die Ausbreitung der Flammen mit ihrer Schwerentflammbarkeit hemmen und Brände entschleunigen.

Unfallverhütung – sicher ist sicher
Büroräume wirken auf den ersten Blick harmlos in Sachen Unfallrisiko. Doch der Schein trügt: An vielen Büroarbeitsplätzen besteht Sturzgefahr, drohen Stromschläge oder Verletzungen durch Bürohelfer mit spitzen sowie scharfen Teilen. Damit die unterschätzten Gesundheitsrisiken keine Folgen haben, gilt es als erstes, potenzielle Unfallquellen zu vermeiden:

Erste Hilfe im Büro
Sollte es dennoch zu Notfällen kommen, ist es wichtig, dass alle Mitarbeitenden die Grundlagen der Ersten-Hilfe kennen und es ausgebildete Ersthelfer im Unternehmen gibt. Generell gilt nämlich:

Ausrüstung für die Erste Hilfe
Im wirklichen Notfall ist es wichtig, das nötige Equipment zu besitzen, (mindestens ein Verbandskasten und je nach Betriebsgröße ein kleiner oder großer Betriebsverbandkasten) und sich an die Versorgungs- beziehungsweise Rettungskette zu halten:

Zum Abschluss noch zwei Tipps, die in Stresssituationen Gold wert sein können:

Tipp 1: Ein Plakat mit Bildern zu Erste-Hilfe-Maßnahmen (stabile Seitenlage oder der Mund-zu-Mund Beatmung) + Notrufnummern des Rettungsdienstes (112 oder 110) können in Stresssituationen wertvolle, manchmal sogar lebensrettende Dienste leisten.

Tipp 2: Legen Sie für jeden Mitarbeitenden einen Notfallkontakt mit Telefonnummer und Adresse an. Dieser kann im Notfall kontaktiert werden und eventuell wertvolle Informationen zu Allergien, Unverträglichkeiten oder Ähnliches geben.

Always stay safe!

SMV-Wiki

Welches ist das wichtigste Gesetz für Arbeitssicherheit?
Eines der wesentlichen Gesetze für die Sicherheit am Arbeitsplatz ist in Deutschland das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG). Es verpflichtet Arbeitgeber zur Bereitstellung einer gesundheitsschonenden und sicheren Arbeitsumgebung. Das ArbSchG ist Grundlage für weitere Vorschriften zum Arbeitsschutz wie die Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) oder die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV).

Was gehört zur Arbeitssicherheit?
Die Arbeitssicherheit umfasst zahlreiche Maßnahmen zum Schutz von Beschäftigten wie 

Die konkreten Vorkehrungen zur Sicherheit am Arbeitsplatz hängen von Branche und der Art der Tätigkeiten ab.

Wer ist für die Sicherheit am Arbeitsplatz verantwortlich?
Die Verantwortung regelt der Gesetzgeber und liegt im Allgemeinen bei Regierung, Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Während Betriebe sichere Arbeitsplätze bereitstellen müssen, haben Mitarbeitende die Pflicht, sich an sicherheitsrelevante Vorgaben zu halten. Arbeiten alle Verantwortlichen zusammen, lässt sich die Sicherheit am Arbeitsplatz gemeinsam bestmöglich umsetzen.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

2. November 2021

Sitzen Mit… Verantwortung

3 Azubis starteten im August bei SMV ins Berufsleben. Einer davon ist Maksim Haje (20) aus dem Irak. Er absolviert bei den Sitzmöbel-Profis aus Löhne eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik. Doch bis dort war es ein langer Weg. Denn Maksim kam mit 14 alleine nach Deutschland. 

„Maksim hat gezeigt, was in ihm steckt. Alleine in ein fremdes Land zu kommen, innerhalb kürzester Zeit eine neue Sprache zu lernen und seinen Realschulabschluss zu machen zeugt von Mut und Ehrgeiz“, erzählt Geschäftsführer Björn Mylius beeindruckt. „Wir haben schnell gemerkt, dass er perfekt in unser Team passt und freuen uns, dass er dabei ist.“

SMV – erneut zum Familienfreundlichen Unternehmen im Kreis Herford ausgezeichnet – bietet seinen Azubis unter anderem flexible Arbeitszeiten und zwei CARZUBIS, die von den Azubis auch für private Zwecke genutzt werden dürfen. „Unsere Azubis nennen wir deshalb auch CARZUBIS“, erklärt Mylius. „Für seine bevorstehende Fahrprüfung wünschen wir Maksim viel Erfolg. Die Autoschlüssel warten schon auf ihn.“

 

Artikel teilen

Alle Blogartikel

13. Oktober 2021

Endlich ist es soweit

Das Warten hat ein Ende! Zumindest fast… Der Oktober ist da und mit ihm kommt unser SMVorum immer näher.

Die Vorfreude wird größer und die Anspannung steigt. Denn was Sie erwartet, beschäftigt uns schon lange. Wir haben große Neuigkeiten und die wollen wir mit Ihnen, während unseres SMVorums 26.-29.10.2021 teilen, darauf anstoßen und weitere Ideen zusammen entwickeln. Worum es geht und was die News sind bleibt natürlich erstmal noch unser kleines Geheimnis. Aber wir können es alle kaum erwarten, es Ihnen zu erzählen!

Und, neugierig geworden? Dann besuchen Sie unser SMVorum, 26.10.-30.10.2021 (9-17 Uhr), erleben Sie unsere Möbel und vor allem unsere Newbies live in entspannter Atmosphäre.
Freuen Sie sich auf viele neue Informationen, leckere Köstlichkeiten und lassen Sie sich auch unsere neu gestaltete Ausstellung nicht entgehen.
Nutzen Sie die Chance und kommen Sie vorbei, wir laden Sie herzlich ein und freuen uns auf Sie!

Bitte beachten Sie die 3G-Regeln.

Download Einladung mit Anmeldeformular

Artikel teilen

Alle Blogartikel

13. Oktober 2021

Positiver Stress – so entsteht Eustress

Positiven Stress im Büro erleben! Eustress statt Distress?

Wir alle kennen ihn. Die einen brauchen ihn, um mehr und bessere Leistungen erbringen zu können und die anderen würden ihn am liebsten aus ihrem Leben verbannen – die Rede ist vom Stress im Büro.
Was allerdings viele nicht wissen ist, dass es sowohl eine positive Form – den Eustress gibt und die negative Art von Stress – den Distress. Der Begriff „Eustress“ stammt aus dem griechischen und die Vorsilbe „eu“ bedeutet so viel wie „leicht“/“gut“/“richtig“.

Eustress wird als positiver Stressauslöser empfunden. Es ist ein kurzfristiges Ereignis, was einen fordert, aber immer noch selbst gelöst und bewältigt werden können. Dies kann beispielsweise ein knapp gesetzter Abgabetermin sein, der zu Glanzleistungen antreibt. Die Fertigstellung der Aufgabe setzt dann Glückshormone frei und dadurch wird der Stress mit etwas Positivem verbunden.
Der negativ behaftete Distress kommt häufig zustande, wenn eine Aufgabe die eigenen Kompetenzen übersteigt und somit der persönliche Druck durch unrealistische Ziele auf ein Maximum ansteigt. Auch Situationen in denen man sich gereizt oder überfordert fühlt, sowie Angst empfindet, führen zu Distress. Diese Situationen führen dann in den meisten Fällen zu einem Abfall der Leistungskurve.
Die Grenzen zwischen den verschiedenen Arten von Stress sind fließend – wie der jeweilige Stress wahrgenommen wird, hängt von der individuellen Belastbarkeit und Situation ab.
Um möglichst viel Eustress wahrnehmen zu können, ist es sinnvoll, sich bestimmte Hilfen in seinen Arbeitsalltag einzubauen. Zeit- und Wochenpläne, sowie Prioritätenlisten können hier kleine Helfer mit einer großen Auswirkung sein. Denn wer nach einer genauen Liste vorgehen kann, verliert nicht den Überblick und kann gezielt Dinge abarbeiten, ohne in eine Überforderung zu verfallen.

Auch fest eingeplante Entspannungsphasen helfen Vielen weiter, um die Anspannungsphasen auszugleichen. Denn wenn sich Distress und Eustress die Waage halten, ist es durchaus möglich sein eigenes Stressniveau einzupendeln und entspannt in den Büroalltag zu starten.
Jeder Mensch verfügt über eine unterschiedliche Stresstoleranz, diese gilt es zu erkennen und dementsprechend eine Methode zu finden, mit diesem umzugehen. Das kann sein, Dinge weit im Voraus zu planen, um alles in Ruhe zu erledigen und erst gar nicht in eine extreme Anspannungsphase zu geraten. Es kann allerdings auch bedeuten, kurzfristig aber strukturiert zu planen und mehr Aufgaben in einer geringeren Zeit zu erledigen. Das kommt immer auf die Art der Stressbewältigung an. Manchen Menschen fällt es leichter unter Stress zu arbeiten und sich nach der Arbeit zu entspannen und andere brauchen etwas mehr Zeit um Dinge sorgfältig und genau, aber eben auch termingerecht zu erledigen.
Der Schlüsselpunkt ist es, seine persönlichen Stressfaktoren zu erkennen und diese auf seine eigene Art und Weise abzuschwächen – wenn dies gelingt, wird Stress vom Gegner zum Freund, weil man weiß, wie man mit ihm umgehen muss. So geht man Distress aus dem Weg und gelangt zu seinem eigenen Eustress.
Und so kann aus Stress auch Spaß werden und der Büroalltag wird vereinfacht.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

7. Oktober 2021

SMV ausgezeichnet als …

… familienfreundliches Unternehmen 2021

Im Kreis Herford wurden letzte Woche rund 46 Unternehmen als „Familienfreundlichen Unternehmen“ ausgezeichnet – SMV war eines dieser Unternehmen.

Das Auszeichnungsverfahren, welche bereits seit 2015 alle zwei Jahre durchgeführt wird, bietet an, die gelebte Familienfreundlichkeit überprüfen zu und auszeichnen zu lassen. Vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen soll dies eine attraktive Auszeichnung sein, da diese so einen Wettbewerbsvorteil gewinnen können.

Laut einer fachkundigen Jury haben alle ausgezeichneten Unternehmen trotz vieler Unterschiede der Umsetzung eins gemeinsam: Sie wollen ihren Beschäftigten gute Rahmenbedingungen bieten, um die Vereinbarkeit von Beruf & Familie zu ermöglichen. Hier geht es beispielsweise um Flexibilisierung der Arbeitszeiten und -ort, Kinderbetreuung, CoWorking Spaces und vieles mehr…
Auch SMV hat sich in diesem Jahr erneut beworben, damit wir unsere Auszeichnung aus dem vorletzten Jahr erneut erreichen können. Nun sind wir sehr stolz, die Urkunde zum 3. Mal zu unseren anderen an unserer Auszeichnungen-Wand präsentieren zu dürfen und für genau das, was SMV verkörpert – nämlich ein familiäres Umfeld – ausgezeichnet zu sein.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

15. September 2021

Sitzen Mit … Vorfreude

Das Jahr 2020 war eine Achterbahnfahrt und neigt sich jetzt dem Ende entgegen.

Es ist Zeit Danke zu sagen. Danke für…
… inspirierende Gespräche
… entgegengebrachtes Vertrauen
… gelebte Partnerschaft
… erfolgreiche Projekte

Wir freuen uns schon darauf, gemeinsam in das neue Jahr 2021 zu starten und dort anzuknüpfen.
Ihnen wünschen wir von Herzen friedliche und erholsame Weihnachten im Kreise Ihrer Lieben und einen guten Start in das neue Jahr 2021!

P.S. Wir sind natürlich auch „zwischen den Jahren“ telefonisch unter
+49 (5731) 300 17-0 und per Mail unter info@smv-gmbh.de für Sie erreichbar.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

15. September 2021

10 Jahre SMV-ShowMobil

Grund zum Feiern für SMV. Besonders für die Gebietsverkaufsleiter. Denn unser ShowMobil, mit dem sie immer durch die Gegend düsen und Partner besuchen, wird 10 Jahre alt!

Da unser Geburtstagskind immer besser ankam und gefragt war und sich unsere Gebietsverkaufsleiter schon fast nicht mehr einigen konnten, wer es wann fahren darf, wurde der SMV-Fuhrpark einige Jahre später sogar noch mit einem zweiten Showmobil aufgestockt.
Die beiden Mobile, eins im urbanen Style und das andere im OWL-Look waren von Anfang an echte Hingucker und sorgen auch nach 10 Jahren noch für ordentlich Aufsehen auf den Autobahnen. Denn hier sind unsere Außendienstler mit den Ausstellungen auf Rädern meistens anzutreffen. Möchte sich ein Kunde ein bestimmtes Möbelstück live vor Ort ansehen, Probe sitzen oder sind Neuheiten zu präsentieren? Alles kein Problem mit unseren ShowMobilen – einfach schnell einen Zwischenstopp am SMV Lager einlegen, die gewünschten Möbel einladen, sichern und auf geht die Fahrt zu Ihnen und Ihren Kunden.
Im ShowMobil ist genügend Platz für alle Wünsche. Anders als in einem normalen PKW haben unsere Gebietsverkaufsleiter hier auch die Möglichkeit verschiedene Möbel gleichzeitig mitzunehmen und vorzuführen. So können unsere Partner auch Mehrsitzer und gemütliche Loungemöbel live bewundern – das ist die ideale Art der Präsentation beim Fachhandel und den Endkunden.
Innerhalb von 10 Jahren haben die ShowMobile schon so einige spannende Orte besucht und konnten schon viele Kunden mit der Möglichkeit, einmal live die Möbelstücke zu sehen, befühlen und Platz zu nehmen begeistern.

Auf viele weitere Jahre!

Artikel teilen

Alle Blogartikel

15. September 2021

Trendfarbe 2023 – Der frühe Vogel …

… bereitet sich früh genug auf die Trendfarben für die nächsten Jahren vor. Daher stellen wir Ihnen schon jetzt den Trend für 2023 vor.

Egal wo man sich umhört oder wen man befragt, laut Farbexperten und -herstellern des Farbsystems COLORO ist diese Farbe ab dem Jahr 2023 nicht mehr wegzudenken: Digital Lavender! 2023 ist zwar noch ein bisschen hin, aber man kann sich nie zu früh auf Trends vorbereiten. 

Digital Lavender bewegt sich in der Farbpalette der Violetttöne und ist von seiner Nuance her, wie der Name schon sagt, der bekannten Pflanze Lavendel sehr ähnlich. Sie besitzt, so die Experten, ein facettenreiches Stimmungsbild und vermittelt sowohl Ruhe als auch Heiterkeit.
Doch wie sind diese beiden Gegensätze in einem Farbton zu vereinen und warum gewinnt eine solche Farbe 2023 immer mehr an Beliebtheit und Aufmerksamkeit? 

Die neue Farbinspiration, die für Stabilität, Gelassenheit und den digitalen Eskapismus (Wirklichkeitsflucht) steht, ist schon häufiger in den digitalen Medien aufgetaucht. Diesen sogenannten Eskapismus haben viele Menschen in ihre persönlichen Erholungsrituale eingebaut, da die Farbe sie an diese Erholung erinnere. Somit hat sie gute Chancen bald von der digitalen auch in die „reale Welt“ überzulaufen. Das wird allerdings noch ein bisschen Zeit brauchen, daher benennt man sie jetzt schon als Trendfarbe für das übernächste Jahr, damit sie nicht in Vergessenheit gerät. Vor allem in Einrichtungs- und Wohntrends wird die Farbe einziehen und Herrsteller und Einrichter können schon jetzt ihre Konzepte für 2023 in dem warmen Violett-Ton planen.

Durch die gegensätzliche Wirkung der Empfindungen, welche man verspürt, wenn man mit dem Farbton in Berührung kommt, werden umfangreiche Zielpersonen angesprochen. Diese bekommen von der Farbe Entspannung und gleichzeitig fröhliche Gefühle vermittelt. Mit diesen Eigenschaften passt sich die neue Trendfarbe perfekt ihren Vorgängern an, die bisherigen natürlichen Gelb- und Erdtöne wirkten ebenso besänftigend und aufgeweckt freundlich. Diese Linie soll auch in den kommenden Jahren weitergeführt werden. Somit werden sie auch in Zukunft in Kombination mit der neuen Farbnuance Digital Lavender eine stabile und vor allem positive Umgebung vermitteln. 

Der Trend geht also weiterhin zu harmonischen Farbkonzepten. Mit dieser Farbe steht in Zukunft also nichts mehr der fröhlichen Stimmung in entspannter Büroatmosphäre im Weg und Digital Lavender kann ungestört in unsere Offices 2023 einziehen!

Artikel teilen

Alle Blogartikel

15. September 2021

Aufgeräumte Atmosphäre

Kahuna – Eine Bank für Healing Environments Design by Sylvia Leydecker

 

Sylvia Leydecker ist als Innenarchitektin für Gesundheitsbauten regelmäßiger Gast in der medAmbiente. Jüngst hat sie sich im Produktdesign betätigt, in das sie ihre Erfahrungen als Gestalterin von Health-Care-Projekten einfließen ließ. medAmbiente hat sie zu ihrer Konzeption der Bank „Kahuna“ befragt.

Frau Leydecker, Sie sind neuerdings als Produktdesignerin tätig – wie kam das zustande…?
„SMV kam auf mich zu und wollte einen Entwurf für ein Sitzmöbel mit Zielrichtung Healthcare. Meine gesamtkonzeptionelle Denkweise, die Kombi aus meinem Healthcare-Know-how und der Innenarchitektur waren dafür unter anderem wesentlich. Mir haben die Bodenständigkeit und Qualität in der Fertigung von SMV gefallen und so kamen wir zusammen. Die Aufgabe habe ich als Chance genutzt, etwas zu entwerfen, das bisher im Markt gefehlt hat und wovon Krankenhäuser und Healing Environments profitieren können.“


Sie kritisieren des Öfteren, dass Aufenthaltsqualität ausschließlich in der Wahlleistung honoriert wird. Inwiefern berücksichtigt Ihre Bank diesen Umstand?
„Wesentlich für die beiden Bereiche ist die Differenzierung. Kahuna lässt sich vielfältig differenzieren und bietet dabei ganz demokratisch Gestaltungsqualität für alle, was ich für einen wichtigen sozialen Aspekt halte. Die komfortable Bank lässt sich modular individuell anpassen. Dabei kann man den Empfehlungen folgen oder der Kreativität freien Lauf lassen – von der einzelnen Bank bis hin zur Sitzlandschaft.“

Wie halten sich bei Ihrem Möbel Funktionalität und ästhetische Gestaltung die Waage?
„„Form follows Function“ meint im Sinne Sullivans auch ästhetische Qualität. Die Kunst besteht darin, beides zusammenzubringen – Funktionen wie Hygiene, Brandschutz, Digitalisierung, Ergonomie und die Ästhetik. Genau das ermöglicht Kahuna ohne Kompromisse.“

Könnten Sie etwas zu Qualität und Fertigung sagen?
„Die Produktion stammt von einem lokalen familiengeführten Unternehmen, die Fertigung Manufaktur in Löhne (OWL) von ordentlich bezahltem Personal. Ästhetisch und funktional sind schöne Details wie sorgfältig gearbeitete Nähte, die nicht nur gut aussehen, sondern auch haltbar sind und beste Polsterung bieten – flankiert von entsprechender Zertifizierung. Das Material ist desinfektionsmittelbeständig, strapazierfähig und pflegeleicht. Geschlossene Sockel sorgen für Sauberkeit. Außerdem ist es vegan und kein Tier hat dafür leiden müssen. Je nach Bezug ist Kahuna auch akustisch wirksam und wirkt sich positiv auf die Atmosphäre aus.“

In welche Innenarchitektur im Gesundheitswesen passt das Möbel sich am besten ein?
„Es passt sich perfekt in ein Healing Environment ein. Es hat durch seine Linienführung eine angenehm organische aber klare Formensprache ohne strenge Ecken und Kanten. Generell ist Kahuna für Flure, Warte- und Aufenthaltsbereiche, Patientenlounges oder auch Personalkantinen geschaffen, denen dank der gestalterischen Möglichkeiten die sonst vorherrschende Monotonie genommen werden kann. So schafft es Atmosphäre, wirkt aber immer auch aufgeräumt.“

Neben der Hygiene ist Brandschutz für die Sicherheit im Krankenhaus sehr wichtig …?
„Wir haben mit diesem Produkt besten zertifizierten Brandschutz, was im Betrieb eines Krankenhauses sehr entspannend sein kann. Denn damit haben wir maximale Flexibilität, bestmögliche Sicherheit und Nachhaltigkeit im Betrieb.“

Artikel: medAmbiente 3, 24. Jahrgang, September 2021
Download Artikel

Artikel teilen

Alle Blogartikel

18. August 2021

Sitzen Mit … Verweilen

Den Augenblick genießen und mal kurz abschalten?

Mit unserem Newbie DayBed überhaupt kein Problem. Hier können Sie sich fallen lassen und den Alltag für einen Moment vergessen.
Sitzbank, Liege und Sofa in Einem. Bei DayBed handelt es sich um ein klassisch-elegantes Design, welches zum Sitzen, Chillen, Warten und auch Liegen einlädt. Mit der klaren Steppung und der wolkig weichen Polsterung ist beides kein Problem und das DayBed bietet genug Platz zum Ausstrecken und Träumen.

In seinen variablen Gestaltungsmöglichkeiten mit dem Bezug und den farbigen Nähten bietet DayBed eine Vielfalt an, mit der wirklich jeder Wunsch erfüllt werden kann. Durch die klare Form überzeugt die Sitzbank durch charmante Schlichtheit, kann allerdings auch perfekt als Farbakzent in den unterschiedlichsten Bereichen fungieren. So ist es egal, ob man das DayBed in Lounge-, Empfangs-, Open-Space-Bereichen, als Pausenbett in der Arztpraxis oder mit zusätzlichen Wandpolstern als Sitzbank einsetzt – es besticht in allen Bereichen durch das klassische Design und seine Variabilität.

Auch für die Sicherheit ist gesorgt mit der optionalen Brandschutz-Zertifizierung nach DIN 66084 P-a.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

18. August 2021

Neu bei SMV: Planen mit Herz und Verstand

Seit Anfang des Jahres können Sie ganz nach dem Motto: „Vom Möbel bis zum Raumkonzept“ alles aus einer Hand bekommen. Wir konzeptionieren, PLANEN und visualisieren Ihr Projekt: stressfrei. Antje Rothermel ist Ihre neue Ansprechpartnerin bei SMV im Bereich Innenarchitektur und Planungen.

Ob Open-Space-Büroflächen, Kantinen, Empfangs-, Lobby- oder Loungebereiche, mit ihrem planerischen Knowhow bleiben keine Wünsche offen. Und nicht nur das, mit ihren Erfahrungen im Retail Design und der Fotostudioproduktion liefert sie nicht nur neue Impulse in unserem Marketing, sondern erschafft neue SMV-Welten in Ihren Projekten.

Antje Rothermel stellt sich vor:

„Liebe Partner,

mein Name ist Antje Rothermel. Seit Anfang 2021 kreiere ich für unsere Kunden Wohlfühlräume. Durch meine Visualisierungen und Renderings zeigen wir, wie unsere Möbel Ihr Projekt optimal ausstatten, funktionalisieren und sich in Ihr Designkonzept einfügen.

Meinen Abschluss als Dipl. Ing. Innenarchitekt (FH) habe ich in Detmold absolviert, war nach dem Studium viele Jahre im Bereich Retail Design als Projektleiterin im Einsatz, um für viele namenhafte Unternehmen, meist aus der Textilbranche, innovative Store- und Shopdesigns im stationären Handel zu etablieren.

In den vergangenen 2 Jahren war ich bei den Vogelsänger Studios in Lage/ Pottenhausen in der Architekturabteilung beschäftigt. Dort durfte ich für Kunden, wie der Möbel-/ Bäder- und Fashionbranche, Foto- und Filmsets zur Image- oder Katalogkampagne entwerfen und die Produktion im Studio betreuen.

Freizeit ist für mich in erster Linie Familienzeit, mit meinem Mann und meinen beiden Söhnen. Hobbyzeit bedeutet mit meiner Kamera loszuziehen und schöne Fotos zu machen, oder meine Spachtel und Pinsel zu schwingen. Dann tobe ich mich in der experimentellen Kunst aus und erschaffe Bilder auf Leinwand.

Ich freue mich auf viele spannende Projekte, Planungen und die Zusammenarbeit mit Ihnen!“

Artikel teilen

Alle Blogartikel

18. August 2021

Selbstorganisation

Wie organisiert man sich, den Arbeitsplatz, seine Termine, sowie die täglichen Aufgaben?

Wie schafft man es, dass auch unerwartete Aufgaben und Zwischenfälle einen nicht aus der Ruhe bringen können?“ Eine Frage, die sich sicherlich schon jeder im Büro gestellt hat. Die Selbstorganisation stellt auch im Bereich des Desk-Sharings einen fundamentalen Bestandteil dar, um den gewünschten Erfolg zu erlangen.
Um eine solche Organisation zu bewirken, hilft es, sich selbst Routinen und ganz bestimmte Verhaltens- beziehungsweise Arbeitsweisen anzueignen. Diese und das ständige Hinterfragen führen letztendlich zu der erwünschten Verbesserung, einem leichteren Arbeitsablauf und vor allem zu einer Stressverminderung.

Die Grundlage der Selbstorganisation sollte immer zuerst die eigene Zielsetzung sein. Setzen Sie sich Tages-, Wochen-, oder auch Monatsziele und visualisieren Sie diese, damit diese Ziele im Fokus stehen.
Wenn die Ziele gesetzt sind, geht es daran, eine Routine zu entwickeln. Was zuallererst helfen kann, ist das offensichtliche zu sortieren: Alle Dinge die täglich benötigt werden, sollten griffbereit auf dem Schreibtisch bereitliegen. Alles andere braucht einen festen Platz in einem Schrank oder auch in einem Container, wo man es schnell finden kann, aber nicht permanent davon abgelenkt wird.
Sobald das offensichtliche sortiert und geordnet ist, werden im nächsten Schritt die Arbeitsaufgaben neu strukturiert:

Um den letzten Punkt erfolgreich umsetzen zu können ist es sinnvoll, sich To-Do-Listen zu erstellen. Entweder digital oder auf Papier – das muss jeder für sich selbst entscheiden. Wobei ein Vorteil der digitalen Liste ist, dass man wiederkehrende Aufgaben einfacher planen kann, da sie nicht jeden Tag oder jede Woche neu notiert werden müssen.

Empfehlen können wir die App „Todoist“. Sie ermöglicht, Projekte mit Kollegen zu teilen, einzelne Aufgaben zuzuweisen und auch den Fortschritt der Team-Mitglieder nachzuverfolgen. Jede Aufgabe kann mit einer Fälligkeit und Priorität versehen werden, die man sich in einer Wochen- oder Tagesübersicht anzeigen lassen kann. Für jede erledigte Aufgabe sammelt man Karmapunkte – ein weiterer Anreiz, immer mehr Aufgaben zu erledigen und somit in seinem Karma-Level aufzusteigen.
Egal in welcher Form To-Do-Listen letztlich erstellt werden, sollten sie stets gepflegt, terminiert und aktuell sein.
Bei komplexen Aufgaben kann es daher sinnvoll sein, vorab zu überlegen, wie man sinnvoll in Unteraufgaben unterteilen und fristgerecht terminieren kann. Somit wird auch die Übersichtlichkeit gewahrt und die ist bei Selbstorganisation und To-Do-Listen das A und O.

Das wichtigste bei der Selbstorganisation ist allerdings ist, dass es kein Erfolgsrezept dafür gibt, welches garantiert gelingt. Jeder muss seine eigene Routine für sich selbst entwickeln und eine angemessene Form finden, wie am besten gearbeitet werden kann.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

19. Juli 2021

Desk Sharing

Desk Sharing Vorteile und Organisation geteilter Arbeitsplätze

Während der Corona-Pandemie waren viele betriebliche Büros verwaist. Seit dem Ende der Homeoffice-Pflicht gestalten zahlreiche Unternehmen aus Kostengründen ihre Arbeitsflächen um. Beim sogenannten Desk Sharing sollen sich Mitarbeitende Tische teilen und selbst entscheiden, wo sie sitzen wollen. Damit Teams von den Desk Sharing Vorteilen profitieren, gilt es die Arbeitsplatzorganisation gut vorzubereiten.

Beeindruckende Vorteile durch organisiertes Teilen
Das Desk Sharing unterscheidet sich maßgeblich von der klassischen Sitzordnung in Büros. Mitarbeitende arbeiten nicht an festen Arbeitsplätzen, sondern nutzen die vorhandenen Arbeitsbereiche gemeinsam. Hat ein Teammitglied beispielsweise frei, macht Urlaub oder ist krank, bleibt der Schreibtisch nicht ungenutzt, sondern wird von anderen verwendet.

Die Desk Sharing Vorteile im Überblick:

Erfolgreiches Desk Sharing organisieren: Die Vorbereitungen
Desk Sharing ist effizient, zumindest dann, wenn weiterhin viele Menschen von zu Hause arbeiten. Andernfalls kann die Rückkehr ins Büro schnell im Chaos enden und Desk Sharing Nachteile haben. Fehlt es an guter Vorbereitung, wirkt sich Desk Sharing schnell negativ auf die Produktivität und das persönliche Empfinden aus.
Damit Arbeitnehmer und Arbeitgeber den Umstieg gut meistern und die Desk Sharing Vorteile greifen, sollten sich Unternehmen vorher Gedanken machen, worauf es ankommt. Fünf Punkte, auf die Sie unbedingt achten sollten:

1. Arbeitsplätze identisch ausstatten
Damit alle überall problemlos arbeiten können, sollte jeder Arbeitsplatz über eine Dockingstation, einen Bildschirm und eine externe Tastatur verfügen. So kann jeder Mitarbeitende den eigenen Laptop problemlos anschließen und direkt mit der Arbeit loslegen. Auch Telefone können für die Grundausstattung wichtig sein.
Weil es verschiedene Arbeitsstile und Bedürfnisse gibt, werden viele Desk Sharing Arbeitsplätze mit individuellen Konfigurationen und in unterschiedlichen Größen angeboten.

2. Privatsphäre einrichten
Zuhause hat jeder die Möglichkeit, seinen Platz zum Arbeiten so zu wählen und zu gestalten, wie es einem selbst am besten gefällt. Beim Desk Sharing Schreibtisch im Büro braucht es eine allgemeingültige Organisation, die das produktive Arbeiten an den gemeinsam genutzten Möbeln erlaubt.

Dass die Tische vor dem Feierabend freigeräumt werden, ist eine entscheidende Grundlage beim Desk Sharing.

3. Rückzugsmöglichkeiten schaffen
Kleine Lounge- und Meeting-Zonen lockern die Arbeitsatmosphäre auf. So kann sich jeder bei Bedarf aus dem Trubel zurückziehen, um in Ruhe zu telefonieren oder Mails zu beantworten. Auch für kurze Meetings sind kleine Chill-Bereiche von Vorteil, denn sie fördern die Kreativität abseits der Schreibtische.
Empfehlenswerte Objektmöbel aus dem SMV-Sortiment:

4. Clean Desk Policy:
Niemand möchte benutzte Kaffeetassen oder liegengelassene Unterlagen auf einem freien Schreibtisch vorfinden. Was also in der Kantine gilt, trifft auch auf den Arbeitstisch zu: Man hinterlässt ihn so, wie man ihn gerne vorfinden möchte. Klare Desk Sharing Regeln beziehungsweise Vereinbarungen müssen formuliert und für alle verbindlich sein.

5. Selbstorganisation:
Sich täglich neu zu organisieren, erfordert auch ein gewisses Maß an Selbstorganisation. Die Einführung von Desk Sharing kann einen guten Anlass bieten, um dieses Thema aufzugreifen und das Team diesbezüglich zu schulen. Davon profitieren langfristig nicht nur die Mitarbeitenden, sondern das gesamte Unternehmen.

Desk Sharing als Arbeitsmodell entwickeln
Möchten Betriebe das Desk Sharing organisieren, sind die Schulung und eine gezielte Einführung ebenso ausschlaggebend für den Erfolg wie die kontinuierliche Optimierung. Mit dem Feedback der Belegschaft lassen sich Verbesserungen an der Arbeitsumgebung vornehmen und gemeinsam ein produktivitätsförderndes Desk Sharing Konzept entwickeln.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

23. Juni 2021

Sommer, Sonne, Büroarbeit

So klappt das Arbeiten auch an heißen Tagen.

So langsam hat der Sommer in Deutschland Einzug gehalten. Auch wenn es nachts noch etwas frisch ist steigt das Thermometer in den Mittags- und Nachmittagsstunden bereits auf über 30° Celsius und die Sonne brennt auf die Schreibtischunterlage. Um trotzdem konzentriert und produktiv zu arbeiten, haben wir Ihnen heute die besten Sommer-Tipps fürs Büro oder den Heimarbeitsplatz zusammengestellt:

1. Viel trinken
Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist selbstverständlich ganzjährig nötig, im Sommer steigt der tägliche Bedarf jedoch nochmals an. Am besten stellen Sie sich direkt eine große Karaffe Mineralwasser auf den Schreibtisch. Sollten Sie dennoch dazu neigen das Trinken zu vergessen, dann lassen Sie sich einfach durch einen Wecker daran erinnern. Übrigens können Sie Ihr Wasser zusätzlich mit frischen Früchten, zum Beispiel Zitronen, Limetten oder Erdbeeren, aufpimpen. Das sorgt für den Extrafrischekick.

2. Sommerfeeling mit den richtigen Snacks
Den meisten Menschen vergeht bei Hitze der Appetit. Dennoch ist es wichtig sich im Laufe des Tages mit ausreichend Nährstoffen zu versorgen. Sie sollten allerdings darauf achten, dass die Mahlzeiten nicht schwer im Magen liegen, das könnte nämlich zu einem richtigen Mittagstief führen. Greifen Sie stattdessen zu leichten Salaten, Rohkost mit Dip oder Wraps mit frischem Gemüse. Für den kleinen Hunger zwischendurch eignen sich Nüsse, Mandeln oder Obst.

3. Eis für alle!
An den ganz heißen Tagen kommt eine kleine Abkühlung sicher für alle gelegen. Also nichts wie hin zur Eisdiele, oder auch zum nächsten Supermarkt. Ein einfaches Eis am Stiel reicht meist schon aus, um die Stimmung aufzuhellen und die Motivation zu steigern.

4. Pause an der frischen Luft
Solange es nicht zu heiß ist, sollten Sie Ihre Mittagspause an der frischen Luft verbringen. Besonders, wenn tagsüber die Rollladen an den Fenstern heruntergelassen sind, können die paar Minuten an der Sonne für einen Motivationsschub sorgen. Cremen Sie sich aber unbedingt mit ausreichend Sonnenschutz ein. Besonders in der Mittagszeit, wenn die Sonne richtig „brennt“, benötigen wir Schutz vor den gefährlichen UV-Strahlen. Um Ihre Pausenecke vor dem Büro auszustatten finden Sie übrigens eine Vielzahl passender, outdoorfähiger Möbel in unserem Sortiment. Wie wäre es zum Beispiel mit unseren B!family Sitzsäcken? Vielleicht in Kombination mit einer Sitzecke aus unseren Nameless Besucherstühlen und dem Blanda? Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Artikel teilen

Alle Blogartikel

19. Mai 2021

Erfolgsfaktor Familie

Familienorientierung ist bei SMV gelebter Unternehmensalltag.  5 Fragen an Björn Mylius, Geschäftsführer und Familienvater.


Was bedeutet „Erfolgsfaktor Familie“ für Sie?

„Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie herausfordernd es sein kann, Familie und Job unter einen Hut zu bringen. Deswegen möchte ich, dass unser Team die größtmögliche Unterstützung von Seiten des Unternehmens erhält.“

Was sind Ihre drei Top-Maßnahmen für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf?
„Flexible Arbeitszeiten, Home-Office und das Block-Modell.“

Wie sieht das im Detail aus?
„Neben Teilzeit- und Gleitzeitmodellen bieten wir flexible Arbeits- und Pausenzeiten an. Ein eigenes Spielzimmer für die Kinder unseres Teams schafft noch mehr Freiheit in der Zeiteinteilung. Die Kleinsten dürfen jederzeit mitgebracht werden. Zusätzlich kann in vielen Bereichen der eigene Arbeitsort frei gewählt werden. Auch Homeoffice-Tage sind möglich. Darüber hinaus kann die Wochenarbeitszeit auf Wunsch reduziert werden. Als Familienunternehmen haben wir die Möglichkeit, mit jeder Mitarbeiterin und jedem Mitarbeiter ein Arbeitsmodell festzulegen, das den Bedürfnissen der jeweiligen Lebenssituation entspricht. Darüber hinaus unterstützen wir Eltern mit etablierten familienfreundlichen Strukturen wie dem „Block-Modell“. Das ermöglicht, in einer Woche 35 Stunden, in der nächsten 45 Stunden zu arbeiten, um Kinder morgens in Schule und Kita zu bringen und auch am Nachmittag früher abholen zu können.“

Wie wird dieses Angebot seitens Ihrer Beschäftigten angenommen?
„Es hat sich gezeigt, dass flexible Arbeitsmodelle für eine sehr breite Zielgruppe von unseren Mitarbeitern interessant sind. Zum Beispiel für Alleinerziehende, die Arbeits- und Familienzeiten so individuell anpassen können. Auch unsere Führungskräfte nehmen familienfreundliche Angebote in Anspruch und haben dadurch eine Vorbildfunktion.“

Welchen positiven Effekt sehen Sie für Ihr Unternehmen?
„Der demografische Wandel und die aktuelle Pandemie wird auch in der Arbeitswelt künftig zu den großen Herausforderungen gehören. Wenn wir als Arbeitgeber weiterhin attraktiv sein wollen, müssen wir nah dran bleiben an den Bedürfnissen unseres Teams. Dafür ist eine offene Kommunikation wichtig, um zu wissen, was gut funktioniert und in welchen Bereichen es vielleicht noch Entwicklungspotenzial gibt. Dadurch, dass wir als Geschäftsführung und auch unsere Führungskräfte selbst vorleben, dass Familie und Beruf zusammenpassen, wissen unsere Mitarbeiter, dass Familie bei SMV immer im Vordergrund steht. Wir pflegen eine Politik der offenen Tür, sodass alle Fragen an die Geschäftsleitung, den Vorgesetzte oder an die Personalabteilung direkt gestellt werden können. Wir wollen uns allgemein ständig verbessern, keinen Stillstand und am Puls der Zeit bleiben. Dafür ist auch das Feedback unserer Mitarbeiter enorm wichtig.“

Artikel teilen

Alle Blogartikel

10. Mai 2021

Sitzecke Büro: 7 Ideen mit Wohlfühlfaktor

Eine Bürolandschaft sollte nicht nur aus Arbeitsplätzen bestehen. Eine gemütliche Sitzecke im Büro – zum Ausruhen und Energie tanken – kann die Motivation und das Wohlfühlklima verbessern. Lesen Sie hier von den Vorteilen einer Büro-Lounge und kreativen Einrichtungsideen zum Wohlsitzen!

Vorteile einer Büro Sitzecke
In Unternehmen geht es stets darum, Aufträge zu generieren, zu wachsen und möglichst viel Gewinn zu erzielen. In einem modernen Betrieb sitzen die Angestellten für die Erreichung dieser Ziele jedoch nicht den ganzen Tag auf ihrem ergonomisch optimierten Bürostuhl am Schreibtisch.
Besser ist es, wenn sich das Team hin und wieder eine kleine Auszeit während der Arbeitszeit gönnen kann. Mit einem durchdachten Raum-Management, das die psychosoziale Gesundheit in den Fokus rückt, machen sich Unternehmen einen kraftvollen Erfolgsbooster zunutze. Eine behagliche Sitzecke im Büro schlägt dabei gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe.
Die Vorteile sprechen für sich:

So richten Sie eine Sitzecke im Büro gemütlich ein
Die Basis für positive Veränderungen ist eine behagliche Inneneinrichtung. Büros und Konferenzräume lassen sich so einladend gestalten wie Pausenräume, Lounges oder Empfangsbereiche. Durch komfortables Mobiliar und die Gestaltung von Rückzugsmöglichkeiten ist bereits ein deutlicher Wandel geschafft. Können es sich Mitarbeitende beispielsweise zwischendurch in einer Sofaecke bequem machen oder sich zum Meeting in der komfortablen Lounge treffen, kommt das dem allgemeinen Wohlbefinden zugute.

Haben Sie sich entschieden, eine Wohlfühl-Zone im Büro zu integrieren, reicht ein einfaches Sofa nicht aus. Als Solo-Objekt verfehlt es eher seine erhoffte Wirkung, weil es sich in den Büroräumen verliert und nur begrenzt Raum zum Austausch bietet. Eine gemütliche Sitzecke besteht aus viel mehr als nur einer Couch – dazu ein paar Ideen:

Idee 1 – Modulare Möbel als anpassungsfähige Büro-Einrichtung
Sehr praktisch sind für eine Sitzecke im Büro Möbel, die Sie ganz individuell an Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen anpassen können. Denn in einem Büro sind herkömmliche Sofas eher fehl am Platz. Es soll zwar gemütlich, aber am besten auch mit Tischelementen kombiniert sein. So kann jeder für sich bleiben, sein Getränk abstellen und/oder das Smartphone beziehungsweise Notizen auch einmal beiseitelegen.

Da haben sich die Designer des eigenart Designstudio wirklich etwas Ausgefallenes einfallen lassen.

Idee 2 – Sessel und Sofa:
Der Klassiker der Wohlfühl-Zone im Büro ist der Mix aus Sessel und Sofa. Dank der Polstermöbel bekommt das Ganze schnell den Charme eines Wohnzimmers, was generell zum Erholen und Relaxen einlädt. Entscheiden Sie sich für diese Variante, sollten Sie darauf achten, dass genügend Platz für alle Mitarbeitenden vorhanden ist. Ein Sofa allein reicht in der Regel nicht aus. Denn nur die wenigsten möchten gerne beim kurzen Päuschen Ellenbogen an Ellenbogen mit den Kollegen sitzen.
Die Büro Sitzecke sollte also nicht zu klein sein und genügend Raum für Privatsphäre bieten. Eine dekorative Sofa-Sessel-Kombination gibt Bonny (Design by dietzproduktdesign) ab. Das futuristische Design mit schönen Kurven lädt zum Verweilen ein. Eine moderne Sitzecke im Büro mit Loungesitzmöbeln wie Manhattan HighBack (Design by my-n-my) bietet akustisch abgeschirmte Plätze, um in Ruhe seine Nachrichten lesen oder E-Mails checken zu können.

Tipp: Möchten Sie eine kleine Sitzecke im Büro einrichten, erlauben unsere kompakten Akustikmöbel mit ihrer effektiven Schallabsorption die effiziente Raumnutzung.

Idee 3 – Gemütliche Sessel:
Statt auf Loungeecken zu setzen, lassen Sie das Sofa doch einfach weg und entscheiden Sie sich ausschließlich für gemütliche Sessel beziehungsweise gut gepolsterte Stühle. Vielleicht angeordnet im Kreis mit genügend Abstand zueinander und kleinen Beistelltischen dazwischen. So ist jeder für sich und trotzdem kann man noch wunderbar mit den Kollegen plauschen. Beste Büromöbel für diesen Zweck: Ohrensessel Kinzika L (Design by Carlo Bimbi), Sitzplatz Snare (Design by my-n-my) sowie Couchtisch TableToe (Design by studio ffern).

Idee 4 – Sitzsäcke für die flexible Büroeinrichtung
Im ersten Moment mag das eine eher ungewöhnliche Sitzmöglichkeit für das Büro sein, aber Sitzsäcke wie die B!family oder auch Nube sind einfach der Renner. Sie sind bequem, lassen sich im Nu von A nach B räumen und wirken sehr lässig. Außerdem passen sie sich der Körperform an und laden so besonders gut zum Relaxen ein. Zu einem jungen und vor allem trendorientierten Unternehmen passen sie optimal.

Idee 5 – bunter Mix aus Möbeln:
Apropos trendy: Absolut angesagt sind auch verschiedene Mischungen aus Sitzmöglichkeiten. Tisch und Stühle, Sessel und Sofa, Sitzsäcke und Hocker, Relaxliegen – Sie können alles miteinander kombinieren. So ist für jeden Geschmack etwas dabei. Vielleicht möchte Mitarbeiter A in seiner Pause lieber am Tisch sitzen und mit den Kollegen bei einer Tasse Kaffee plaudern. Mitarbeiter B hingegen lieber mal die Füße hochlegen und eine kleine Atemübung machen. Mit einer flexiblen und gemischten Büroeinrichtung werden Sie jedem gerecht.
Entdecken Sie hierzu beispielsweise das akustisch wirksame Sofa 90deegree (Design by my-n-my), unsere individuellen Tische und das gesteppte DayBed (Design by my-n-my).

Idee 6 – mehrere kleine Sitzbereiche:
In einem großen Unternehmen bietet es sich an, auf mehrere kleine Sitzbereiche zu setzen. Schließlich kommen die Mitarbeitenden hier in der Regel aus verschiedenen Abteilungen und kennen sich oftmals nur vom Sehen. Dann möchten viele in der Pause doch lieber mit direkten Kollegen zusammensitzen und nicht mit unbekannten.
Kombinieren Sie in großen Pausenräumen beispielsweise verschiedenartige Sitzecken zu mehreren Sitzinseln, um kleineren Gruppen genügend Platz für den kommunikativen Austausch zu bieten. Im folgenden Beispiel wurden Blogger (Design by studio ffern), Bonny (Design by dietzproduktdesign) und Schaukelstuhl Rokker (Design by studio ffern) zu einem beeindruckenden Gesamtkonzept arrangiert:

Ist eine Sitzecke im Büro klein und eher beengt, schaffen Hocker wie Cube oder Tube und Sitzbänke auf engstem Raum platzsparende Gemütlichkeit.

Idee 7 – Sitzecke im Freien:

Wenn die Möglichkeit besteht, ist es ergänzend sinnvoll seinen Angestellten eine Sitzmöglichkeit im Freien anzubieten. Das Vogelgezwitscher hören, die frische Luft einatmen und dazu noch ein paar Sonnenstrahlen erhaschen – es gibt wohl kaum eine bessere Möglichkeit, um seinen „Akku“ wieder aufzuladen.

Unsere witterungsbeständigen Lounge Gartenmöbel garantieren outdoor heimeliges Ambiente bei robuster Qualität. Darunter Outdoortisch Blanda und die robusten Stühle Wiry zum Stapeln.

Eine gemütliche Sitzecke im Büro ist nicht nur optisch ein kleines Highlight – sie trägt auch zum Wohlbefinden bei. Einfach zwischendurch Entspannen und dabei neue Kraft schöpfen können – das ist im Job ein absolutes Muss. Denn nur, wer seinem Körper regelmäßig eine kurze Auszeit von der Arbeit gönnt, bleibt konzentriert.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

29. April 2021

Loungemöbel mit Brandschutz-Zertifikat

Die Lounge-Bank „Kahuna“ in Wellenform ist mit schwer entflammbaren Materialien komplett umpolstert und kann frei im Raum stehen.

Die Bank ist äußerst standsicher, dämpft die Akustik in stark frequentierten Tonen und lässt sich beliebig individualisieren. Und noch mehr: Das Möbel der SMV Sitz- und Objektmöbel GmbH ist nach DIN 66804 P-a brandschutz-zertifiziert und folgt daher einem speziellen Aufbau. So ist zwischen dem Bezug und den Polsterstoffen und -schäumen ein Fireblocker eingebracht. Im Fall eines Brandherds verhindert dieses Gewerbe den direkten Kontakt des Bezuges zu den unteren Schickten und hemmt damit dessen Ausbreitung. Hinzu kommt: Die eingesetzten, schwer entflammbaren Materialien lassen sich zwar entzünden, verlöschen jedoch selbständig, sobald die Zündquelle entfernt wird. Die Annahme, für Möbel im Objektbereich gelte wir für Baustoffe die Brandschutzklasse B1, ist übrigens falsch. Diese gilt nur für Einzelmaterialien wir Holz und Beton, nicht aber für Verbundstoffe, wie sie für Polstermöbel eingesetzt werden. Die eng liegenden Schichten aus Bezug, Polsterung, Schäumen und Gestell stehen im Verbund miteinander und können sich in Ihrem Brennverhalten nämlich gegenseitig beeinflussen. Deshalb ist darauf zu achten, dass die eingesetzten Polstermöbel in ihrem gesamten Polsterverbund auf Brandschutz getestet sind. Der Hersteller SMV prüft deshalb alle Komponenten im Polsterverbund und schließt damit Wechselwirkungen der Materialien aus. Das Design des komplexen Funktionsmöbels stammt von Innenarchitektin Sylvia Leydecker.
Macht sich gut in Lobbys und Foyers: Die brandschutz-zertifizierte Lounge-Bank „Kahuna“ in Wellenform dämpft die Geräuschkulisse, zoniert den Raum und ist auch optisch ein Hingucker.

Artikel: InteriorFashion Ausgabe 2|2021

Artikel teilen

Alle Blogartikel

In unseren geschützten vier Wänden legen wir Wert auf eine individuelle und stilvolle Einrichtung. Warum nicht auch im Outdoor-Bereich? Sei es als Freiraum für die Mitarbeiter, privat im Garten und auf dem Balkon oder in Außenbereichen der Gastronomie und Hotellerie.

Wie wäre es mit Gush? Mit seinem minimalistischen Design aus Stahl ist er der perfekte Begleiter für den Außenbereich. Gush ist entweder erhältlich feuerverzinkt nach DIN 4102 A1 oder lackiert in schwarz oder weiß.

Wiry – der leichte Begleiter ist eine weitere Alternative für den Out- und Indoor-Bereich. Als Stuhl und Barhocker mit seinen pulverbeschichteten weißen oder schwarzen Gestellen findet er Gefallen am Frühling und Sommer. Und wenn der Platz mal anderweitig benötigt wird, kann er schnell gestapelt und weggeräumt werden.

Es gibt Dinge, die brauchen keinen Namen. Eins davon ist Nameless. Stapelbar, kombinationsfreudig und recyclingfähig besitzen die Stühle und Barhocker gleich mehrere Eigenschaften, für die Sie ihn lieben werden.

Passend zu den Stühlen und Barhockern gibt es auch outdoor-fähige Tische.

Easy1 – Gutes kann so einfach sein. Der standfeste Vierbeiner in drei Größen passt zu allen Stühlen. Genauso wie Blanda in rund oder eckig. Beide Tische zeichnen sich durch die robuste HPL-Vollkerntischplatten aus, die immer einen stylishen schwarzen Kern haben.

Hoch hinaus wollen die Stehtische Hitch und High4. Beide sind geeignet für den Außenbereich. Beide Stehtische bieten mit dem durchdachten Aufbau jede Menge Beinfreiheit. Und Hitch hat zusätzlich einen gewollten Haken: denn unter der Tischplatte können Sie Handtaschen und Jacken aufhängen.

Ergänzt werden können Stühle, Barhocker und Tische natürlich mit den chilligen und farbenfrohen Sitzsäcken der B!family.

Schaffen Sie für sich und Ihre Mitarbeiter eine Wohlfühloase für Verschnaufpausen.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

28. April 2021

Wahre Sitzfreu(n)de – Gut gesessen ist gut besprochen

Lange Konferenzen und Vorträge können echt ungemütlich werden. Damit das nicht mehr passiert, hat SMV mit Snare einen superbequemen Stuhl entworfen, der Spaß am Sitzen bietet.

Foto: lighthouse studio, Lasse Lietz – Holzmanufaktur

Die ausgereifte Mischung aus Sessel und Stuhl macht Snare zum Paradebeispiel des guten Sitzens und der offenen Kommunikation. Wie sagt man so schön: Alle guten Dinge sind Drei! Neben den drei schwarzen Gestellvarianten bei dem Konferenz- und Besuchersessel gibt es auch noch die passende Ergänzung mit dem Loungesessel und 2-Sitzer. In allen drei Varianten eignet Snare sich perfekt für Konferenz- und Tagungsräume, Empfangsbereiche, das Hotel, Pflegeeinrichtungen oder den privaten Wohnraum.
Darüber hinaus kann dank umfangreicher Bezugs- und Lederkollektion bedarfsgerecht Einfluss auf Farben und Oberflächen genommen werden – nicht nur für die Office-Welt. Desinfektionsmittelbeständige Bezüge für Gastronomie, Hotellerie oder die Medizinbranche sind ebenso möglich wie anschmiegsame Schurwolle in den Farben des Corporate Designs.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

28. April 2021

Anforderungen an das Büro 2021

Viele Unternehmen haben die veränderten Anforderungen an das Büro bereits erkannt und wollen mehr Arbeitsbereiche für Kommunikation und Kooperation schaffen.

Aktuelle Lage treibt Wandel der Arbeitswelt voran

„Die Corona-Pandemie hat den Wandel der Arbeitswelt massiv beschleunigt und Unternehmen dazu bewogen, aktuelle Arbeitsweisen und -bereiche zu hinterfragen. Die Expertise unserer Mitglieder für die Arbeitsplatzgestaltung wird somit weiter gefragt sein, beispielsweise bei der Neugestaltung von Kommunikationszonen oder der Integration von Videokonferenzen in die Arbeitsabläufe“, so Thomas Jünger, Geschäftsführer des IBA.

Auch nach Bekämpfung der Pandemie geht der Trend zurzeit dahin, dass weiterhin viele Branchen Ihren Mitarbeitern das Home Office ermöglichen werden.
Man sollte sich auf die Zukunft der Arbeit nun konzentrieren und das Büro neu überdenken. Organisationen sollten ein Gleichgewicht zwischen Präsenz und Flexibilität finden. An einem hybriden Arbeitsplatz teilen einige Mitarbeiter ihre Zeit zwischen dem Büro und der Remote-Arbeit auf. Andere bleiben Vollzeit im Büro. Doch selten sind alle Mitarbeiter gleichzeitig in einem Raum.
Da sich weniger Menschen im Gebäude aufhalten, können Unternehmen die Räume entsprechend den Bedürfnissen der Mitarbeiter umgestalten. Vielleicht kommen Mitarbeiter nur ins Büro, um an Meetings, Konferenzen und Schulungen teilzunehmen. Andere Möglichkeiten sind, dass die Kollegen sich in den Abteilungen abwechseln, wer wann im Büro ist. In diesen Fällen könnten die Schreibtische fast alle entfernt und durch kreative Räume, Loungezonen oder Bereiche im Café-Stil ersetzt werden. Generell werden die Unternehmen für bessere Sicherheits- und Gesundheitsmaßnahmen sorgen.

Für die Büro- und Objektbranche bedeutet das kreative Konzepte zu bieten, mit flexiblen Möglichkeiten sich den ständig ändernden Gegebenheiten anzupassen.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

26. März 2021

SMV neue OFML-Daten 2021

Damit Sie schneller, qualitativ hochwertiger und effektiver arbeiten können, haben wir unsere OFML-Daten passend zum 01. April 2021 zur Gültigkeit unserer neuen Preisliste 2021 überarbeitet und aktualisiert!

Freuen Sie sich auf ein Update mit unseren Newbies wie: DayBed, Kahuna, Rokker, Snare und vieles mehr. Auf Sie warten neue vorkonfigurierte Settings, Zusatzoptionen, Erweiterungen und Verbesserungen der Daten – Hauptsache Sie lassen Ihrer Kreativität freien Lauf.

Unsere aktualisierten OFML-Daten stehen Ihnen bei pCon.Update und in unserem Kundenbereich ab dem 1. April 2021 zur Verfügung.

Sie haben noch keinen persönlichen SMV-Kunden-Login? Keine Panik! Schicken Sie uns einfach eine Anfrage per Mail und lassen Sie sich einfach freischalten.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

26. März 2021

Rokker: einfach schwungvoll

Der klassische Schaukelstuhl neu interpretiert.

Mit Rokker hat studio ffern für SMV einen Schaukelstuhl designt, der kaum puristischer sein könnte – ein zeitloses Sitzmöbel mit klassischer Inspiration. Früher ein klassisches Wohnzimmermöbel, heute ein ideales Designerstück für die Lounge oder das Büro. Lediglich die Knäufe der Armlehnen erinnern an die Vorbilder, die viele aus Kindertagen oder von Besuchen bei den Großeltern kennen.

Durch das handgefertigte Eichengestell in Kombination mit der komfortabel gepolsterten Sitzfläche und Lehne, wird der Komfort klassischer Sessel geschaffen, ohne eine voluminöse Sitzschale verwenden zu müssen. Liebhaber handwerklich gefertigter Produkte kommen hier voll auf ihre Kosten und werden den Charakter dieses Schauklers absolut wertschätzen.

Dank seiner unaufgeregten Formsprache ist Rokker ein absoluter Blickfang und eine Bereicherung für jede Einrichtung und integriert sich optimal. Völlig egal, ob als Ergänzung des Lounge- oder Wartebereich oder als Ruhepol im Chefbüro Rokker bietet Ruhe und Entspannung. In Kombination mit Hokker, der passenden Fußbank, ist Rokker der Platz, um Kraft zu tanken.

Die unaufgeregte Formsprache und die Schlichtheit der weiß geölten Eiche machen Rokker zu einem echten Blickfang, der sich jedoch nicht in den Vordergrund drängt. Wer doch mehr Aufmerksamkeit auf Rokker lenken möchte, hat durch die überaus umfangreiche SMV Bezugstoff- und Lederkollektion dazu die Möglichkeit.

SMV und das studio ffern von Fabian Fern verbindet inzwischen eine innige Kooperation. Weitere kreative Innovationen – die auch zu Rokker passen – sind:

Artikel teilen

Alle Blogartikel

26. März 2021

Büro gestalten mit räumlicher Psychologie

Wie Sie Ihren Arbeitsplatz beziehungsweise ein Büro gestalten, verrät so einiges über Sie. Schließlich spiegelt die Art, wie wir unsere Umgebung einrichten, unser Inneres wider.

Die Raumpsychologie beschäftigt sich mit den Wechselwirkungen zwischen der Raumgestaltung und den Auswirkungen auf Stimmung, Verhalten, Leistung und Wohlbefinden. Mit ihrer Hilfe können Sie Büros attraktiver gestalten und leistungs- sowie gesundheitsfördernden Lebensraum schaffen.

Arbeitsplätze als Spiegelbild und Einflussfaktor
Ein aufgeräumter Schreibtisch steht für organisiertes Arbeiten, das Grünzeug im Pflanzkübel offenbart den Naturliebhaber, die Bildergalerie den sympathischen Familienmenschen. Sind das alles Vorurteile oder zeigt jeder mit der Gestaltung seines Arbeitsplatzes, welches Selbstbild die Person erzeugen und was für einen Eindruck jeder nach außen machen will?
Fest steht, dass die individuelle Bürogestaltung die persönlichen Vorlieben und häufig das Selbstbild eines Menschen widerspiegelt. Das allein macht Raumpsychologie allerdings nicht aus:

Büro gestalten für Konzentration und Kreativität
Unternehmen sind zunehmend von zeit- und ortsflexiblen Arbeitsformen geprägt. Das Homeoffice und mobiles Arbeiten sind so normal, wie vor 100 Jahren den Henkelmann (Blechbehälter für Mahlzeiten) mit zur Arbeit zu nehmen. Doch was wird aus dem Büro, wie wir es kennen?

Aber wie genau sollen diese Zonen gestaltet werden? Welche Wirkung haben unterschiedliche Materialien?

Raumpsychologische Prinzipien
In der Veränderung der Arbeitswelt selbst liegt eine große Chance für die angewandte Raumpsychologie. Arbeitsplätze müssen sich künftig viel stärker auf die individuellen Bedürfnisse der Beschäftigten einrichten. Möchten Sie ein Büro gestalten, helfen Ihnen die folgenden Prinzipien bei der Gestaltung bedarfsgerechter und zukunftsfähiger Räume:

Räumliche Proportionen bei der Planung berücksichtigen
Die Größe eines Büros beeinflusst das Verhalten. Je nach Proportionen vermitteln Büroräume Gefühle von Freiheit, Enge, Gemütlichkeit oder Disharmonie.
Hohe Arbeitsräume stimulieren beispielsweise die Inspiration, normalhohe und niedrige Arbeitszimmer (bis 2,4 Meter) dagegen Prozesse mit konkreten und detailreichen Aufgabenstellungen und das Erfordernis hoher Konzentration.

Akustik – Büro Ideen für die Ohren
Die Akustik im Büro nimmt direkten Einfluss auf die Sprachverständlichkeit, die Leistungsfähigkeit und die Gesundheit im Allgemeinen. Ist die Lärmbelastung für die Mitarbeitenden zu hoch, leiden sie unter Stress und können nicht produktiv arbeiten. Ein mittlerer Geräuschpegel fördert abstraktes Denken und Kreativität, ein hoher Pegel wirkt gegenläufig – die richtige Dosis macht also den Unterschied.

Ergonomie und Funktionalität
Die angewandte Psychologie der Raumgestaltung verlangt nach einer funktionalen Büroeinrichtung, die den Bedürfnissen der Mitarbeitenden gerecht wird und sie bei der Arbeit bestmöglich unterstützt.

Ein mehrfach prämierter Repräsentant des modularen Sitzvergnügens bietet die Sitzlandschaft FlexFive (Design by my-n-my). Die Module lassen sich nach Lust und Laune kombinieren und farblich gestalten.

Die Farbpsychologie – mehr als Büro Deko
Farben wirken auf die Atmosphäre und fördern individuelle Stimmungen. Bei der Bürogestaltung spielen die verwendeten Nuancen an Wänden, Möbeln und Böden eine große Rolle.

Welche Farben eignen sich für Büros?
Welche Farben im Büro ideal sind, hängt vom gewünschten Ziel der Einrichtung ab:

Weil die Wahrnehmung von Farben subjektiv ist, wirken sie nicht auf alle Menschen gleich. Wer sein Büro persönlich gestalten will, bezieht individuelle Vorlieben hinsichtlich der Farbpalette ein.

Welche Farben wirken beruhigend?
Damit ein Büro zur Beruhigung beiträgt, können Farben wie Blau, Grün, Beige und Grau Verwendung finden. Während Grau für Stabilität steht und Blau zum Stressabbau beiträgt, stehen Grün mit Natur und Beige mit Gelassenheit in Verbindung. Wird eine Lounge im Büro gestaltet, kann zudem Lila für ein entspanntes Ambiente zum Einsatz kommen.

Büro gestalten mit hochwertigen Materialien
Natürliche Objekte und Materialien wie Pflanzen, Holz und Stein erzeugen einen positiven Effekt auf Konzentration, Einfallsreichtum und Entspannung. Um diese Wirkung zu erzielen, können Sie ein Büro gestalten mit Deko aus Naturmaterial und Zimmerpflanzen. Letztere verbessern sogar die Raumluft.
Bei Mobiliar und Bodenbelägen tragen haptisch attraktive Oberflächen zum Wohlbefinden bei. Massivholz strahlt beispielsweise Naturverbundenheit und Wärme aus, reduziert Stress und vermittelt Wertigkeit. Polstermöbel mit natürlichen Bezügen aus Wolle oder Baumwolle sind weitere Handschmeichler und spenden Komfort.

Die Beleuchtung im Büro
Die Bedeutung von Licht und Beleuchtung ist umfangreich erforscht. Konzentriertes Arbeiten gelingt demnach am besten bei warmweißen Farbtemperaturen, während tageslichtweiße Lichtfarben eher aktivieren. Licht mit hohem Blauanteil wirkt stimulierend und konzentrationssteigernd.
Ein gut ausgeleuchtetes Büro gestalten Sie mit einem Mix aus Deckenleuchten, Arbeitsplatzbeleuchtung (Schreibtischlampen) und Akzentleuchten wie zum Beispiel Wandlampen. Die wichtigste Lichtquelle für das Wohlbefinden ist jedoch die Sonne.

Ist Tageslicht im Büro Pflicht?
Dass Tageslicht auf die Leistungsfähigkeit und Gesundheit Wirkung zeigt, ist wissenschaftlich belegt. Das natürliche Licht nimmt Einfluss auf den Schlaf, zentrale Körperfunktionen, das Wohlbefinden und den Bio-Rhythmus.
Im Arbeitsschutzrecht hat der Gesetzgeber die Vorschriften zum Tageslicht geregelt. Laut Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) dürfen Arbeitgeber nur Räume als Arbeitsräume bereitstellen, die genügend Tageslicht und eine Sichtverbindung nach außen umfassen. Details lassen sich der Publikation der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) entnehmen.

Büro einrichten mit professioneller Unterstützung
Sie möchten ein Büro einrichten und suchen konkrete Ideen? In unseren Katalogen relaxed@lounge und talk@work finden Sie ausgewählte Inspirationen.

 

Artikel teilen

Alle Blogartikel

12. März 2021

Sitzen Mit … Vielfalt

Unsere Neuheiten zum Frühling stellen wir Ihnen heute vor.

Unsere neuen Produkte heißen: Rokker, DayBed, Kahuna, Nube, Snare, Shaped, Unplugged und Kir Royal. Aber was sind das für Neuheiten? Wir zeigen es Ihnen …

Schaukelstuhl Rokker und Rokker Hokker – Design by studio ffern

 

 

Loungebank Kahuna – Design by Sylvia Leydecker

 

 

Artikel teilen

Alle Blogartikel

4. März 2021

Neu: Kahuna

Der Name erinnert an den legendären Surfer Duke Kahanamoku, der das Surfen populär gemacht hat und der weltweit als The Big Kahuna bekannt ist.

In seiner Konzeption ist Kahuna als Sitzlösung innerhalb eines Healing Environments entworfen, das nachweislich stressreduzierende Wirkung hat (EBD, Evidence Based Design), sogar heilungsfördernd wirkt und den Menschen einfach guttut.

Flexibilität und Individualität

Kahuna gehört überall hin, wo Wohlfühlatmosphäre und Aufenthaltsqualität wichtig ist – für Besucher, Bewohner, Kunden, Mitarbeiter, Patienten… in öffentlichen Gebäuden und Einrichtungen, Krankenhäusern, Fitnessstudios und im Physiotherapiebereich, in lebendigen Büros, Verwaltungen, Banken, Bibliotheken…
Gerade in Krankenhäusern und Kliniken entfaltet Kahuna im Healing Environment stressreduzierende Wirkung, vermindert Druck und Angst, stärkt das Gefühl von Sicherheit und Vertrauen in die Medizin zum Wohle aller.

Gestalter haben absolute Flexibilität und gestalterische Freiheit, denn die Module können unterschiedlich kombiniert werden und wahren dennoch immer ihre gestalterische Linie.

Frei im Raum in Doppelreihen, genauso aber auch an der Wand entlang, z.B. in Fluren, sorgt diese Flexibilität sowohl zu Beginn der Planung als auch bei unabsehbaren Änderungen in der Zukunft für Einsatzfähigkeit. 

Aufgebaut aus unterschiedlichen Modulen lässt sich das Ganze frei kombinieren, sodass eine immer neue individuelle Atmosphäre entstehen kann. Sitzaufteilungen sorgen dabei für definierte Bereiche, die den nötigen Abstand wahren. 

 

Farben und Formensprache in Harmonie

Farben

Die große Auswahl der möglichen Bezugsstoffe und -farben ermöglicht, dass Kahuna sich in jede Farbwelt einfügen lässt. Damit lässt sich die Sitzlandschaft perfekt sowohl in bestehende als auch neue Räume eines Healing Environments integrieren, wobei natürliche sanfte Farbtöne und Akzentfarben, wie Sand, Blues and Greens, eine besondere Atmosphäre schaffen.

Waves

Mit ihrer sanften Formensprache in Kombination mit der passenden Farbauswahl wirken die Wellen beruhigend und dynamisch zugleich, bringen sanfte Bewegung in den Raum.

Als Teil eines Healing Environments ist die Message klar: Kein Stress, keine Eile, keine Angst, sondern wohltuende Entspannung.

Dabei sind die Wellen wie in der Natur dynamisch, hoch oder flach, kurz oder lang. Alles ist möglich und passt, Hauptsache relaxt.

 

Brandschutz

Damit es gar nicht erst gefährlich wird, sorgt der zertifizierte und geprüfte  Brandschutz nach der DIN 66084 P-a darüber hinaus für große Sicherheit in der Vorbeugung. Er erweitert damit verantwortungsvoll die Flexibilität in der Nutzung und Einsatzfähigkeit. Verlässlich daher auch in Foyers, Wartebereichen und Rettungswegen mit großem Publikumsverkehr.

Entspannung für alle

Weil Kahuna so angenehm ist, fängt die Entspannung schon beim Planen an, bietet gestalterische Freiheit und gleichzeitig Sicherheit. Es lässt sich im Betrieb gut unterhalten und obendrein genauso flexibel anpassen an gewandelte Bedürfnisse und Erfordernisse. Im Gebrauch macht sich die Wirkung von Kahuna bemerkbar, durch erholsames Sitzen beim Warten.

Design by Sylvia Leydecker

Artikel teilen

Alle Blogartikel

4. März 2021

Brand new: Innenarchitektin bei SMV – Sie gestaltet mit Leidenschaft!

Ab sofort alles aus einer Hand – wir konzeptionieren, PLANEN und realisieren Ihr Projekt: stressfrei. Wir freuen uns über qualifizierten Teamzuwachs und heißen Antje Rothermel herzlich willkommen! Seit dem ersten Februar 2021 unterstützt uns die neue Kollegin im Bereich Innenarchitektur.

Von nun an wird sie den Vertrieb mit ihrem planerischen Knowhow entlasten und den Kunden mit unseren zukünftigen Planungsdienstleitungen die Wünsche erfüllen. Und nicht nur das, mit ihren Erfahrungen im Retail Design und der Fotostudioproduktion wird sie unser Marketingteam ebenfalls beim kreativen Output unterstützen.

Nach den ersten Projektübergaben und Vorstellungsrunden möchten wir Ihnen unsere neue Kollegin Antje Rothermel auch kurz vorstellen:

„Liebe Kunden,
mein Name ist Antje Rothermel, ich freue mich, nun ein Teil der SMV-Familie zu sein und Sie bei der Umsetzungen Ihrer Projektgeschäfte zu unterstützen.

Meinen Abschluss als Dipl. Ing. Innenarchitekt (FH) habe ich in Detmold absolviert, war nach dem Studium viele Jahre im Bereich Retail Design als Projektleiterin im Einsatz, um für viele namenhafte Unternehmen, meist aus der Textilbranche, innovative Store- und Shopdesigns im stationären Handel zu etablieren.

In den vergangenen 2 Jahren war ich bei den Vogelsänger Studios in Lage/ Pottenhausen in der Architekturabteilung beschäftigt. Dort durfte ich für Kunden, wie der Möbel-/ Bäder- und Fashionbranche, Foto- und Filmsets zur Image- oder Katalogkampagne entwerfen und die Produktion im Studio betreuen.

In der Zeit nach der Arbeit bin ich für meine Familie da und tobe mich in der experimentellen Kunst aus. Außerdem liebe ich die Portraitfotografie und stehe gern hinter der Kamera.

Und nun bin ich ein Teil der SMV-Familie und freue mich auf viele spannende Projekte und die Zusammenarbeit mit Ihnen!“

Artikel teilen

Alle Blogartikel

4. März 2021

Sitzen Mit … Verlosung

Mit etwas Glück können Sie bei unserem Facebook-Gewinnspiel einen outdoorfähigen Sitzsack: B!chair gewinnen.

Ostern steht bald schon wieder vor der Tür und die Sehnsucht nach Urlaub ist groß. Normalerweise sind die Ferien eine beliebte Zeit für den ersten Urlaub des Jahres mit der Familie oder Freunden – ganz egal, ob ein Kurzurlaub an der Ostsee oder Erholung in den Bergen. Doch auch in diesem Jahr werden wir mit starken Einschränkungen zu tun haben. Immerhin ist es das zweite Corona-Ostern. Es bleibt uns nichts anderes übrig, als nach vorne schauen und wenigstens das Wetter im Garten genießen.

Wir möchten Ihnen die Zeit etwas erleichtern. Das hört sich gut an, oder? Dann machen Sie bei unserem Facebook-Gewinnspiel mit und erhalten Sie die Chance einen outdoorfähigen Sitzsack zu gewinnen. B!chair ist perfekt für die Pause zwischendurch!

„Wer kreativ sitzt, denkt auch kreativ.“ Getreu diesem Motto haben wir uns etwas ganz Besonderes überlegt:
– Malen Sie ein tolles Bild oder kreieren Sie ein besonderes Osterkunstwerk.
– Machen Sie hiervon ein Foto und fügen das Bild als Kommentar unter dem Beitrag ein.
– Und verraten Sie uns, warum Sie den Sitzsack gewinnen möchten?
– Liken Sie die SMV-Facebookseite und den Beitrag

Sie wollen die Gewinnchance erhöhen? Dann teilen Sie den Beitrag!!!

Das Gewinnspiel teilen wir auch bei Instagram, es wird aber nur ein Gewinner ausgelost. Trotzdem können Sie auf den verschiedenen Kanälen teilnehmen, um Ihre Gewinnchance zu erhöhen. Die Teilnahme ist kostenlos. Und alle hinterlassenen Antworten nehmen automatisch an der Verlosung teil. Der Gewinner wird bei Facebook und Instagram am 06. April 2021 bekannt gegeben.

Das Gewinnspiel startet am 04. März 2021, 14:00 Uhr und endet am 05.04.2021, 23.59 Uhr.

Seien Sie kreativ und holen Sie sich den neuen Lieblingsplatz nach Hause.

Das SMV-Team wünscht Ihnen ganz viel Glück!

 

Und der Vollständigkeit halber:

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Die Teilnehmer stellen Facebook von jeglicher Haftung, welche aus Ansprüchen im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels (insbesondere dessen Publikation und Organisation) resultieren, frei. Die vom Teilnehmer bereitgestellten Daten gehen ausschließlich an den Empfänger SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH. Alle Fragen, Kommentare, Anmerkungen in Bezug auf das Gewinnspiel sind an marketing@smv-gmbh.de zu richten.

 

Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen

1. Veranstalter
Das Gewinnspiel wird durchgeführt von der SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH, Gewerbestraße 18, 32548 Löhne (nachfolgend: SMV).

2. Teilnehmer
Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter von SMV sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.
Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.
Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von SMV gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält SMV sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

3. Gewinne
SMV verlost einen outdoorfähigen Sitzsack B!chair. In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich SMV das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.

4. Wie erfolgt die Teilnahme?
Das Gewinnspiel startet am 04.03.2021 um 14:00 Uhr und endet am 05.04.2021 um 23.59 Uhr. Erreicht wird das Gewinnspiel unter https://www.facebook.com/smv.gmbh/
Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer SMV-Seite & den Beitrag liken und einen Kommentar unter dem Beitrag mit dem Gewinnspiel hinterlassen.

5. Gewinnermittlung und -benachrichtigung
Alle Kommentare unter dem Facebook-Beitrag nehmen an der Verlosung teil. Die Gewinner werden durch einer auf Zufallsprinzip beruhenden Verlosung ermittelt und auf Facebook mittels Kommentarfunktion unter dem Beitrag bekannt gegeben. Für die weitere Abwicklung werden die Gewinner gebeten, ihre E-Mail Adresse per PN (persönliche Nachricht auf Facebook) mitzuteilen. Die Gewinner bekommt nach persönlicher Absprache den Gewinn übermittelt. Bleibt die Übermittlung der E-Mail Adresse länger als 24 Stunden aus, so behält sich der Betreiber das Recht vor, den Gewinn neu auszulosen. Durch die Teilnahme an der Aktion akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen. Es ist untersagt, mehrere Facebook-Profile zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

6. Gewinnübermittlung
Die Gewinnübermittlung erfolgt nach Übermittlung der Email-Adresse und Rücksprache mit dem Teilnehmer und SMV. Bleibt die Übermittlung der E-Mail Adresse länger als 24 Stunden aus, so behält sich der Betreiber das Recht vor, den Gewinn neu auszulosen. Durch die Teilnahme an der Aktion akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen. Es ist untersagt, mehrere Facebook-Profile zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

7. Ausschluss von Teilnehmern
SMV behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.
Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.
SMV bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von SMV gesetzten Frist, behält sich SMV vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

8. Keine Gewinnübermittlung
Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es SMV nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).

9. Datenschutz
Personenbezogene Daten, die SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH im Rahmen der Teilnahme an diesem Gewinnspiel übermittelt werden, werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt und nach Abschluss des Gewinnspiels gelöscht. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Mit der Zustimmung zu diesen Teilnahme- und Datenschutzbestimmungen willigt der Teilnehmer in die erklärte Datennutzung ein. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte betreffend der eingegebenen Daten zu.

10. Haftungsausschluss
SMV übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.
Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

11. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels
SMV behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.
SMV ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

12. Unwirksamkeit einzelner Klauseln
Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

13. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg
Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

14. Verbraucherschlichtung
Hiermit informieren wir Sie darüber, dass SMV nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

1. März 2021

Keinen Bock auf 08/15 oder 9 to 5?

Wir auch nicht!

Wir sind ein buntes Team möbelbegeisterter Menschen, die das Außergewöhnliche lieben. Deshalb kommen unsere Sitz- und Objektmöbel nicht von der Stange und werden teilweise sogar maßgefertigt. 39 SMV‘ler kümmern sich im ostwestfälischen Löhne um Design, Vermarktung, Vertrieb und Logistik unserer Möbelkreationen. Mit diesen gestalten wir neue Arbeitsumfelder und setzen Trends für gemütliche Büro- und Loungebereiche mit dem gewissen Etwas.
Bei SMV kommt uns Langeweile nicht in die Tüte. In unserem Familienunternehmen sind die Hierarchien flach, die Wege kurz und die Türen offen. Deshalb begegnet dir im Büro schon mal ein Hund – und mit Sicherheit jemand, der gerade mit dem Laptop in der Sofa-Ecke arbeitet oder im stylishen Bistorant sitzt.


Bist du also bereit?

Für eine Ausbildung in der du…

… flexible Arbeitszeiten hast?
… ein Firmenauto gestellt bekommst?
… deinen Arbeitsplatz nach Lust und Laune wechseln kannst?
… eigene Projekte verantworten darfst?
… frisches Obst, kostenlose Getränke und Gesundheits-Vorsorgen bekommst?
… aktiv die Arbeitswelt von morgen gestaltest?
… mit uns aus der Reihe tanzen darfst?


Ja? Dann bewirb dich für deinen Ausbildungsplatz ab August 2021!

Wir machen dich fit für deine berufliche Zukunft und bilden aus:

Industriekaufleute (m/w/d) kümmern sich um die Materialwirtschaft, den Vertrieb und das Rechnungswesen. Du schnupperst in alle Abteilungen rein und erlangst dabei viele kaufmännische Fähigkeiten.

Kaufleute für Büromanagement (m/w/d) organisieren die Abläufe vor Ort und übernehmen kaufmännische Aufgaben wie Materialbeschaffung und Überwachung von Zahlungseingängen.

Fachkräfte für Lagerlogistik (m/w/d) haben Vieles in der Hand, nämlich unsere Produkte! Du lernst die (Qualitäts-)Kontrolle und Montage unserer Produkte ebenso wie deren Lagerung und die Optimierung logistischer Prozesse.

Was? Ein Firmenauto? Ja, genau!
Weil unsere Azubis für uns besonders wertvoll sind, bieten wir die Möglichkeit, kostenlos zwei Firmenfahrzeuge zu nutzen – und das auch für private Fahrten zur Disco, zum Einkaufen oder am Wochenende ans Meer. Deshalb heißen unsere Auszubildenden Carzubis und erleben bei uns auch sonst jede Menge. Was genau, das erfährst du im Carzubi-Blog.

Du willst Carzubi in Löhne werden?
Cool, wir freuen uns auf dich! Schick deine Bewerbung gerne per E-Mail an job@smv-gmbh.de oder über das Bewerbungsformular auf unserer Webseite entgegen.

Wir freuen uns auf dich!

Artikel teilen

Alle Blogartikel

3. Februar 2021

Schwer entflammbare Möbel zur Prävention

Bei viel Publikumsverkehr ist Prävention das beste Mittel, um einem Brand vorzubeugen.

Die Inneneinrichtung wird bei der Brandschutz-Planung oft vernachlässigt, obwohl insbesondere die vielerorts eingesetzten Polstermöbel gefährliche Brandbeschleuniger sein können. Schwer entflammbare Möbel von SMV entschleunigen Brände nachweislich und erhöhen die Sicherheit in Objekten deutlich.

Schwerentflammbarkeit kann Leben retten
Breitet sich ein Feuer in stark frequentierten Gebäuden aus, haben Rettungskräfte oft Schwierigkeiten beim rechtzeitigen Evakuieren und Eindämmen der Flammen. Deshalb müssen sowohl bei der Architektur als auch bei der Baustoffauswahl und der Innenausstattung alle Vorschriften eingehalten und idealerweise übertroffen werden. Schließlich hängt das Leben zahlreicher Menschen davon ab. Brandschutz-Möbel sind für öffentliche Gebäude deshalb ebenso ein Muss wie für gewerbliche.

Mythos: Schwer entflammbare Möbel mit Zertifikat für B1 Zonen
Zur Bezeichnung des Brandverhaltens von Baustoffen gemäß der Normen DIN 4102 B2 + B1 und A2 + A1 werden Begriffe wie „Normalentflammbarkeit“, „Schwerentflammbarkeit“ und „nicht brennbar“ verwendet. Diese werden durch ein allgemeines bauaufsichtliches beziehungsweise baurechtliches Prüfzeugnis für großflächig verlegte Boden-, Wand- und Deckenmaterialien vergeben. Polstermöbel sind jedoch keine Baustoffe:

Schwer entflammbare Möbel im Labortest
Um das Brandverhalten des Materialverbunds von Polstermöbeln zu ermitteln, werden in Deutschland verschiedene Tests durchgeführt:

Zigarettentest

Der Streichholz- / Gasflammentest

Der Papierkissentest

Bestehen Polstermöbel den Papierkissentest gemäß DIN 54341, sind sie schwer entflammbar und für B1-Bereiche geeignet. Sie weisen ähnliche Eigenschaften auf wie nach DIN 4102 (B1 / B2) als schwer entflammbar klassifizierte Baustoffe. Nach der DIN 66084 P-a zertifizierte und schwer entflammbare Möbel von SMV wurden von unabhängigen Laboren geprüft und sind selbstverlöschend.

Brandschutzmöbel verschaffen wertvolle Zeit
Schwer entflammbare Möbel von SMV besitzen einen speziellen Aufbau:

Unsere schwer entflammbaren Möbel verschaffen im Ernstfall kostbare Minuten, in denen das Feuer gelöscht und Menschen über Rettungswege evakuiert werden können. Schwerentflammbare oder sogar selbstverlöschende Möbel können außerdem einen Entstehungsbrand am Möbelstück, zum Beispiel durch Zigaretten oder umgefallene Kerzen, verhindern.

Sicherheit, Design und Komfort vereint
Entdecken Sie schwer entflammbare Möbel mit maximalem Sitzkomfort und erstklassigen Designs:

Sitzen Mit … Verstand
Schwer entflammbare Möbel sind in Schulen, Krankenhäusern und Büros ebenso sinnvoll wie in Kindertagesstätten, Pflegeheimen oder Behörden. Überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt unserer brandschutzzertifizierten Objektmöbel:
Brandschutzmöbel

Brandschutzseminare und Beratung
Die Brandschutz- und Möbelexperten von SMV unterstützen Innenarchitekten und Planer durch Brandschutz-Seminare und ausführliche Beratungen bei der präventiven Brandschutz-Ausstattung stark frequentierter Gebäude.

Die nächsten Termine zu unserem Brandschutz-Seminar und das Formular für die Anmeldung finden Sie hier.

Möchten Sie Objekte sicher ausstatten und hierfür schwer entflammbare Möbel kaufen, unterstützen wir Sie gern bei der bedarfsgerechten Entscheidung (zum Kontaktformular)

Artikel teilen

Alle Blogartikel

3. Februar 2021

Sitzen Mit … Verstecken

Wir SMV’ler sprechen viel und gerne von unserer „OwL“. Doch wer ist eigentlich „OwL“?

Wenn Sie unsere Fotos genauer anschauen, fällt Ihnen da etwas auf? Wir geben Ihnen einen Tipp: es ist weiß/braun und hat ein herzförmiges Gesicht. Na, sind Sie noch fleißig am Suchen?

Neben Zweibeinern gehören tierische Kollegen zum Team. Darunter unsere „OwL“, eine anmutige westeuropäischen Schleiereule. Dass wir sie zu unserem Maskottchen ernannt haben, kommt nicht von ungefähr: Das weise und intelligente Tier fühlt sich in zahlreichen Umgebungen wohl, ist treu, standort-verbunden und gilt als Beschützerin und Krafttier. Diese Eigenschaften lassen sich hervorragend mit unserer Marke in Einklang bringen und erlauben die eindeutige Identifikation mit dem Unternehmen.

Auch wir sind verbunden mit der Heimat unserer Region Ostwestfalen-Lippe (OWL), sorgen mit brandschutzzertifizierten Lösungen für Sicherheit und beweisen mit unseren Produkten Köpfchen. Das herzförmige Gesicht unserer Schleiereule unterstreicht zudem unsere familiäre Firmenphilosophie. OwL wird Ihnen beim Stöbern durch die SMV Möbelwelt regelmäßig in unseren Fotos begegnen. Und haben Sie sie schon entdeckt?

Artikel teilen

Alle Blogartikel

3. Februar 2021

Let’s talk about future

Kann man heutzutage einen Auftakttext eigentlich auch mal anders beginnen als mit „in diesen schwierigen Zeiten/ wir befinden uns immer noch mitten im Lockdown“? Das will doch keiner mehr lesen!

Auch im Jahr 2021 gilt es, bei den Zukunftsthemen immer auf dem Laufenden zu bleiben! Ein neues Jahr liegt vor uns. Genau gesagt noch: 476.640 Minuten – 7.944 Stunden – 331 Tage. 11 Monate, in denen wir neue Projekte beginnen, unsere Pläne verwirklichen und über uns selbst hinauswachsen können.
Corona hin oder her, trotzdem sind Kreativität und Flexibilität gefragt! Gerade in unserer Branche hat man immer mindestens ein Auge auf die Welt von übermorgen. Die Kunst besteht wohl einmal mehr darin, über das Jetzt hinauszudenken.
Die Zeit des Wandels bietet gleichzeitig auch Chancen und es entstehen neue Formate. Und nicht nur das: Das Leben hat noch so viel mehr spannende Facetten zu bieten, die wir endlos erkunden können.

Die Begeisterung für Neues scheint derzeit gedämpft zu sein und dass Zukunft „Angst macht“, ist auch nichts Neues. Wenn wir bedenken, dass ein Computer, dank Künstlicher Intelligenz, schon Hautkrebs erkennen kann – und das schneller als ein Arzt! Was passiert dann und was genau bedeutet das für unser Leben? Doch die Erfahrung zeigt, sobald ein Lichtblick in Sicht ist und wir den persönlichen positiven Nutzen erkennen, passen wir uns an die neuen Situationen an.

Technologien sind inzwischen wichtige Werkzeuge, um unsere menschlichen Bedürfnisse zu bedienen. Ein Smartphone wird mittlerweile schon als Körperteil betrachtet. 5:30 Uhr, der Smartphone-Wecker klingelt – für viele bedeutet das aber nicht Zeit für eine Joggingrunde. Stattdessen startet man den Tag lieber mit einem virtuellen Rundgang auf Instagram.
Mittlerweile vergeht kaum ein Tag, an dem uns die Medien nicht mit unterschiedlichen Szenarien konfrontieren und in uns gemischte Gefühle auslösen. Man führt die digitalen Medien stets mit sich und nutzt sie ständig für die Beschaffung oder Verbreitung von Informationen.

Fakt ist: Social Media, digitale Bilder und Videos verändern zunehmend unsere Wahrnehmung, Kommunikation und Identität. Und da beginnt die Diskussion: Was, wenn wir doch die Kontrolle über die Digitalisierung verlieren?

Artikel teilen

Alle Blogartikel

7. Januar 2021

Durchstarten mit SMV

Der Start in das neue Jahr ist immer ein guter Zeitpunkt für Veränderungen. Nicht nur im Privatleben, sondern auch beruflich.

Es ist Zeit Danke zu sagen. Danke für…
… inspirierende Gespräche
… entgegengebrachtes Vertrauen
… gelebte Partnerschaft
… erfolgreiche Projekte

Wir freuen uns schon darauf, gemeinsam in das neue Jahr 2021 zu starten und dort anzuknüpfen.
Ihnen wünschen wir von Herzen friedliche und erholsame Weihnachten im Kreise Ihrer Lieben und einen guten Start in das neue Jahr 2021!

P.S. Wir sind natürlich auch „zwischen den Jahren“ telefonisch unter
+49 (5731) 300 17-0 und per Mail unter info@smv-gmbh.de für Sie erreichbar.

Artikel teilen

Alle Blogartikel

23. Dezember 2020

Pantone Farben des Jahres 2021

Beständigkeit und Lebendigkeit – ein Kontrast oder ein gutes Zusammenspiel?

Die Pantone Color Of The Year 2021 steht fest. Mit „PANTONE 17-5104 Ultimate Gray“ und „PANTONE 13-0647 Illuminating“ wurde ein Farbenpaar gefunden, das unfassbar gegensätzlich ist und doch wunderbar harmoniert.

Ultimate Grey ist ein modernes Grau, welches Ruhe und Gelassenheit ausstrahlt. Auch in turbulenten und ungewissen Zeiten signalisiert es Beständigkeit und Sicherheit. Dem gegenüber steht mit „Illuminating“ ein kräftiges Gelb, welches für Hoffnung und Optimismus steht. Ein besonders energetischer Farbton, der Mut und Lebensfreude spendet.

In Kombination drücken die Farben das aus, was wir uns für das kommende Jahr wünschen. Ein sicheres und beständiges Fundament, auf dem wir Hoffnungen aufbauen können, um neue Wege zu gehen.

Wir sind schon gespannt zu sehen, in welcher Art und Weise sich „Ultimate Grey“ und „Illuminating“ im kommenden Jahr in den Planungen für Wartebereiche, Konferenzräume und Loungebereiche wiederfinden werden.

Mehr zu den Pantone-Farben des Jahres 2021

Artikel teilen

Alle Blogartikel

2. Dezember 2020

Kunden-Feedback – eine unterschätze Informationsquelle

Ein kleiner Einblick in die vielfältigen Vorteile und Nutzungsmöglichkeiten von Kundenbewertungen im Internet.

Was tun Sie eigentlich als Erstes, wenn Sie im Internet ein interessantes Produkt gesehen haben und es kaufen möchten? Wenn Sie sich jetzt denken „erstmal Kundenbewertungen lesen“, dann verhalten Sie sich genauso, wie der Großteil der Bevölkerung. Öffentlich zugängliche Kundenrezensionen sind so wichtig wie noch nie zuvor. Sie erwecken mehr Vertrauen als Expertenmeinungen und für viele potenzielle Kunden ist schon eine einzige negative Bewertung ein Dealbreaker. Trotzdem sind Kundenrezensionen unfassbar wichtig, denn nur durch ehrliche Bewertungen können Produkte und Dienstleitungen auf lange Sicht verbessert werden.

„Kritik ist Wind in meinen Segeln“ sagte mal ein sehr kluger Mensch. Sich verbessern, das bestmögliche Rausholen, optimieren– das möchten auch wir SMV´ler. Stillstand ist nichts für uns. Wir möchten weiterkommen und um das zu erreichen sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Genauer gesagt: auf Ihr Feedback. Was gefällt Ihnen an unseren Produkten besonders gut, was nicht? Sitzen Sie so bequem, wie Sie es sich vorgestellt haben? Sind Ihre Kunden zufrieden?
Wir sind schon gespannt darauf, was Sie uns zu sagen haben!

An einfachsten ist es, wenn Sie einfach hier Klicken und Ihre Bewertung direkt bei Google online abgeben. Das geht schnell und schont die Umwelt. Übrigens können Sie uns Ihr Feedback auch jederzeit über unsere Social-Media-Kanäle zukommen lassen. Wir freuen uns dort über einen regen Austausch und Dialog mit Ihnen. Damit Sie immer auf dem neusten Stand bleiben, und keine SMV-Highlights mehr verpassen, folgen Sie uns jetzt direkt auf:

Artikel teilen

Alle Blogartikel